Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Alternative zu Discovery 4 gesucht!

Gehe zu Seite Zurück  1, 2 =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Kaufberatung für Fahrzeuge Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
WorobS13
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit 23 Tagen


...und hat diesen Thread vor 24 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 16.10.2020 16:53:18    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Mhh nicht das ich mich direkt erinnern würde, aber da waren so einige Videos :D

Habt ihr konkrete Tips was es bei den 2012-2015er Baujahren, SDV6 mit HSE Ausstattung zu beachten gibt?
Unterboden anschauen ok, ich denke das bezieht sich auf Rost. Gehts dabei eher um Rahmen oder Karosse (oder beides)?
Kompressor und Luftfahrwerk...

Schönes Wochenende!

EDIT:
Den angehefteten Thread kenn ich natürlich YES
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Eljot
benachbarter Haubenpopper
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Bayern


Fahrzeuge
1. 90er TD5 MY02 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. Discovery 3 MY08 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Audi A3 2.0TDI quattro MY08 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Audi A4 2.0TDI Allroad MY14 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 17.10.2020 21:39:23    Titel:
 Antworten mit Zitat  

bin zwar "nur" ein D3 besitzer, aber das nun schon seit mittlerweile über sieben jahre (D3 HSE TDV6 MY08)! Smile

haben aktuell 220tkm auf der uhr und so wirklich in stich hat uns die diva bisher noch nicht gelassen! klar, gabs immer mal wieder eher aussergewöhnliche reparaturen, aber welche karre in der komplexität und ausstattung hat das nicht!? Ja

vorteil: es gibt zu jedem problem im netz zig lösungswege, etc.! speziell in britischen foren! YES

hab mich schon oft über das dickschiff ärgern müssen wenn mal wieder der christbaum hell erstrahlte oder sich das fahrwerk plötzlich abgesenkt hat! Wut

aber verkaufen konnte ich ihn nie, da er meiner meinung nach einfach die eierlegende wollmilchsau ist!! flott und sicher auf der autobahn, mit pferdeanhänger durch total durchnäste wiese vorbei an hängenbleibenden SUVs, etc.!! er kann einfach alles!! YES

beim gebrauchten würde ich sehr gut auf die bremsleitungen schauen! speziell an den stellen wo sie mit den clips gehalten sind!! da rosten die normal recht flott und dann hast ein problem! kompett durchtauschen erfordern wohl abnehmen der karosse!

viele grüsse, martin

_________________
...wer ohne Narrheit lebt ist nicht so weise wie er glaubt!! :-)

..............................
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Kaufberatung für Fahrzeuge Gehe zu Seite Zurück  1, 2 =>
Seite 2 von 2 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen