Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Reifenwechsel 33/10,5/15 Wechsel auf metrische Größe Jeep YJ


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Reifen und Felgen Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jeeper6
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2009
Wohnort: 15528 Spreenhagen
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 22 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Wrangler YJ 4.0 mit 33 räder 4,5"
2. RE und vieles mehr
BeitragVerfasst am: 06.10.2020 19:21:14    Titel: Reifenwechsel 33/10,5/15 Wechsel auf metrische Größe Jeep YJ
 Antworten mit Zitat  

Hallo, da meine BFG MT KM1 von 2007 nun langsam etwas hart sind such ich neue REIFEN. Es muss nicht die Zoll Größe sein es geht auch Metrisch. Zur Verfügung habe ich die Orginal Stahlfelgen in 15 Zoll vom TJ und die Gold Alus in 16 Zoll vom ZJ. Die 33 Zoll Größe ist schon gut bei mein 4,5 Zoll FW. Aber in 33 Zoll gibt es wenig vernünftige Profile. Hat schon mal jemand 235/85/16 auf ein YJ gefahren? Die entspreche ja ca.32 Zoll Reifen nur etwas schmaler halt. Was fahrt ihr so?

_________________
Jeep YJ 4.0 mit vielen drum und dran www.njz.pl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Bürohengst
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2016
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol Y61
2. EX-Nissan Terrano II 2.7 TDi
BeitragVerfasst am: 06.10.2020 20:59:34    Titel:
 Antworten mit Zitat  

ca. 33er: 255 85 16; 285 75 16,

ca. 32er: 265 75 16

_________________
Big Blue "The Mighty" Patrol
Y61, 3,0l Automatik, 285/75 R 16, OME + 5 cm, 30 mm Spurverbreiterungen, Unterfahrschutz von Lenkung bis VTG, CB-Funk, Rockslider, Snorkel, Seilwinde
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jeeper6
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2009
Wohnort: 15528 Spreenhagen
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 22 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Wrangler YJ 4.0 mit 33 räder 4,5"
2. RE und vieles mehr
BeitragVerfasst am: 06.10.2020 21:17:28    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Und die 235/85/16? Das ist eine umgängliche Größe mit viel Auswahl an Profilen

_________________
Jeep YJ 4.0 mit vielen drum und dran www.njz.pl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
PeterM
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2011
Wohnort: Wien
Status: Urlaub


BeitragVerfasst am: 07.10.2020 18:24:27    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Der 235/85 R 16 ist der schmälere Bruder des 265/75ers - nahmen, wenn Du nicht auf Asphalt Rennen fahren willst

Grüssse,
Peter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jeeper6
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2009
Wohnort: 15528 Spreenhagen
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 22 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Wrangler YJ 4.0 mit 33 räder 4,5"
2. RE und vieles mehr
BeitragVerfasst am: 07.10.2020 18:41:06    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Anreise auf eigener Achse, sonst viel Matsch und Schlamm und waldboden

_________________
Jeep YJ 4.0 mit vielen drum und dran www.njz.pl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Sackgesicht
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2017
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 07.10.2020 20:40:06    Titel:
 Antworten mit Zitat  

235/85/16 ist eher 31" also deutlich kleiner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MF
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2006
Wohnort: Groß Sarau
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 07.10.2020 21:22:05    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Moin

Ne, 32er.

Ich hab 235/85R16 und die sind definitv Größer als 31er.

Berechnung metrisch in Zoll:

85% von 235 = 199,75

199,75 X 2 = 399,5

399,5mm in Zoll = 15,728346

15,728346Zoll + 16 Zoll Felge = 31,728346 Zoll.

Also fast 32er.

Zum Jeep.

Kommt drauf an wie deine Verbreiterungen sind.

Hast du schon breiterere dann sehen 235er wie Trennscheiben aus.

Dann lieber 265er.

Kommt auch auf die Felgen an.

Ich finde 235er auf 6 Zoll Felgen schön.

Auf 7 Zoll lieber 265er.

Gruß Mario

_________________
Galloper Exceed LWB 2.5TDIC
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jeeper6
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2009
Wohnort: 15528 Spreenhagen
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 22 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Wrangler YJ 4.0 mit 33 räder 4,5"
2. RE und vieles mehr
BeitragVerfasst am: 07.10.2020 21:39:48    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich hab Standard verbreiterungen dran

_________________
Jeep YJ 4.0 mit vielen drum und dran www.njz.pl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MF
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2006
Wohnort: Groß Sarau
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 08.10.2020 19:28:44    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Moin

Die 235er sind schon gut.

Wie oben auch schon von anderen geschrieben.

Ist ja auch eine gängige Fernreisegröße.

Wenn du nicht zwingend die Optik von Breitreifen brauchst würde ich welche
kaufen.

Gruß Mario

_________________
Galloper Exceed LWB 2.5TDIC
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
gsmix
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Mitteldeutschland


Fahrzeuge
1. LR Ninety MY´87 200TDI
2. Range Rover Classic MY 77
3. ZIL 157KGD 6x6
4. ZIL 157KG 4x4 4-Door
BeitragVerfasst am: 09.10.2020 11:13:16    Titel:
 Antworten mit Zitat  

235/85-16 habe im Schnitt einen Reifendurchmesser von 80cm der 265/75-16 ist minimal kleiner
der 255/85-16 meist 84 cm der 285/75-16 ist minimal kleiner

Im Gelände würde ich immer den schmaleren Reifen bei gleicher Größe bevorzugen Winke Winke

_________________
Cheers

GSMIX


MOLON LABE
und
lieber GEISTREICH als ARMSELIG

Eines der enttäuschendsten Dinge im Leben ist wohl etwas in einem Menschen gesehen zu haben, das nie existierte!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Reifen und Felgen
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen