Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Projekt MD21 Pickup
Der Anfang ...

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 21, 22, 23 =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Nissan Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dirtrider
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: zu Hause ... Eisenberg/Thür.
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 3856 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan MD21
BeitragVerfasst am: 22.03.2020 10:24:04    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Winke Winke

Vor ein paar Tagen hab ich den Kleinen mal kurz in's Grüne gelassen ...














Ich glaube, da fühlt er sich ganz wohl. Grins

Deshalb war die Testfahrt auch wirklich recht gut gelaufen ... bis auf den Anzug vom Motor.
Der VTG-Lader will nicht so wirklich Druck aufbauen. Nee, oder? Da muß ich nochmal auf Fehlersuche gehen ...

_________________
Ich komme lieber etwas später ... als zu früh.

Ja, das Leben ist hart ... aber gemein!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
JOEEMM
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2017
Wohnort: Niederösterreich
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Terrano WD 21,Suzuki SX-4
BeitragVerfasst am: 22.03.2020 14:34:46    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Rundherum tolle Sache! Supi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Team-Wildsau
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Hochborn
Status: Offline


Fahrzeuge
1. MAN G90, Nissan Y61, div. Suzukis, Subaru WRX
BeitragVerfasst am: 22.03.2020 16:09:27    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Toller Fortschritt!

_________________
Owner of the "Bastelbudenfred"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Steppenwolf
Hesse, aber nicht Hermann
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: Kassel
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan King Cab Y 720 mit TD27TI, Starrachsen und Festaufbau
2. Nissan Terrano 2,4i mit Y720-Schnauze
3. Nissan King Cab Y720 US-Version
4. Nissan MD21 Single Cab KA24 (Projekt)
BeitragVerfasst am: 22.03.2020 23:22:57    Titel:
 Antworten mit Zitat  

FEIN, gefällt mir gut! YES
Was planst Du hinten unter der Pritsche? Einfache Radabdeckungen oder etwas ausgeformte Verkleidungen?

Stefan

_________________
Starrachse, was sonst!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dirtrider
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: zu Hause ... Eisenberg/Thür.
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 3856 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan MD21
BeitragVerfasst am: 24.03.2020 17:08:35    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Winke Winke

Danke Euch Dreien! Smile


Stefan, vorn unter der Ladefläche will ich eigentlich noch zwei formschöne kleine Staufächer anbringen, und hinter den Rädern nur einfache Schutzbleche.
Muß ich aber selber erstmal sehen, und mir ein paar Muster (aus Pappe) basteln, um zu gucken wie das genau wird ...
... soll ja schließlich auch ordentlich aussehen, und nicht das Gesamtbild versauen. Grins

Ich hole mir da auch gerne mal ein paar Inspirationen von den Ausi's.

_________________
Ich komme lieber etwas später ... als zu früh.

Ja, das Leben ist hart ... aber gemein!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
wdm
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2017
Wohnort: Warburg
Status: Offline


Fahrzeuge
1. MD21 TD25
2. D21 SD25
3. D21 TD27T
BeitragVerfasst am: 24.03.2020 19:17:04    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Die Fortschritte finde ich sehr gut und es sieht schon ziemlich nach nem Endspurt aus. Respekt

Bin allerdings etwas irritiert, da ich mich noch an den selbstgefertigten Kipprahmen erinnere, bei dem dank sauber beachteter Geometrie die orig. Ladepritsche ohne Kotflügelschnippeleien an der Kabine vorbeiging.
Oder hab ich da was bezüglich Wechselrahmen verpaßt?

Winke Winke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dirtrider
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: zu Hause ... Eisenberg/Thür.
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 3856 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan MD21
BeitragVerfasst am: 26.03.2020 07:29:14    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Winke Winke

Danke Dir auch erstmal
... und ja, langsam wird's auch Zeit, daß die "Kiste" mal fertig wird. Grins

Natürlich gibt's die originale Ladefläche mit dem dazugehörigem Kipper-Rahmen noch. Ja
Die beiden Ladeflächen sind quasi als "Wechselsystem" angelegt, so daß ich diese mit relativ wenig Aufwand tauschen kann.
Die sogenannte Kommunalpritsche (mit ebenem Boden und den Alu-Bordwänden) ist dann eher für's "Grobe" gedacht, und die originale für's "Feine". Heiligenschein
... hatte ich das nicht irgendwo schon erwähnt? Unsicher

_________________
Ich komme lieber etwas später ... als zu früh.

Ja, das Leben ist hart ... aber gemein!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Team-Wildsau
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Hochborn
Status: Offline


Fahrzeuge
1. MAN G90, Nissan Y61, div. Suzukis, Subaru WRX
BeitragVerfasst am: 27.03.2020 06:10:38    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Glaube nicht.
Bin aber auch mehr der Fan der ute Variante und freue mich immer wieder so ein Fahrzeug zu sehen, was in Deutschland sehr selten vorkommt.

Hoffe das ich auch bald loslegen kann.

_________________
Owner of the "Bastelbudenfred"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
wdm
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2017
Wohnort: Warburg
Status: Offline


Fahrzeuge
1. MD21 TD25
2. D21 SD25
3. D21 TD27T
BeitragVerfasst am: 27.03.2020 06:38:08    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Winke Winke

Bin interessiert, wie Dein Wechselsystem funktioniert.
Der Kipprahmen und die Spinne von meinem Projekt ist überweigend Blätterteig und ich möchte einen anderen Entwurf nutzen damit ich neben der Kommunalpritsche auch die original Ladepritsche ankippen kann.
Dein Kommentar war damals zu meiner Frage: GEOMETRIE... Die ich mittlerrweile auch kapiert habe.

Das Wechselsystem bei mir ist eigentlich ganz gut, da der Wechselrahmen aufgestellt wird und 4 Füße druntergestellt werden. Bei der originalen geht das so allerdings nicht wegen der Seitenteilhöhe....

Danke im Voraus

Winke Winke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dirtrider
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: zu Hause ... Eisenberg/Thür.
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 3856 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan MD21
BeitragVerfasst am: 29.03.2020 10:14:44    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Winke Winke


@ Thorsten, dann wollte ich das bestimmt ... und hab's vergessen. Heiligenschein


@ wdm
Das ist in dem Sinne kein herkömmliches "Wechselsystem", wie Du Dir das wahrscheinlich vorstellst.
Die Ladeflächen müssen bei mir auch (mit Flaschenzug) abgehoben werden ... da gibt's keinen kompletten Wechselrahmen mit Füßen.
An der originalen Ladefläche ist der Kipper-Rahmen fest verbaut (integriert), wird als "Ganzes" aufgelegt, an den Kipplagern 2x verschraubt, und der Kipp-Zylinder in der Kugelpfanne gesichert.
Für die Kommunalpritsche habe ich vorn und hinten jeweils eine Quertraverse (Rechteckrohr mit den Kipplager-Kugeln) verschraubt, welche dann beim Wechsel abgebaut werden müssen ... also kein kompletter Hilfsrahmen.
Der Aufwand beim Wechseln hält sich aber in Grenzen ... auch wenn es nicht ganz so schnell, wie bei einem "richtigen Wechselsystem" geht.
Dafür spare ich Gewicht und Platz (weniger Aufbauhöhe). Ja

_________________
Ich komme lieber etwas später ... als zu früh.

Ja, das Leben ist hart ... aber gemein!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
wdm
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2017
Wohnort: Warburg
Status: Offline


Fahrzeuge
1. MD21 TD25
2. D21 SD25
3. D21 TD27T
BeitragVerfasst am: 29.03.2020 21:43:14    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Winke Winke
o.kay danke. Das Thema Gewicht und Höhe ist genau der Punkt, den ich seit längerem im Blick habe.

Deine vorderen Radläufe werden in Blech angearbeitet oder hast Du noch welche von den extrabreiten Kunststoffteilen?

Winke Winke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dirtrider
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: zu Hause ... Eisenberg/Thür.
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 3856 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan MD21
BeitragVerfasst am: 02.04.2020 15:21:45    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Winke Winke

Nö, die Radläufe werden nicht in Blech gemacht ... entweder nehme ich meine alten vom jetzigen Pickup, oder baue mir selber welche.

_________________
Ich komme lieber etwas später ... als zu früh.

Ja, das Leben ist hart ... aber gemein!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dirtrider
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: zu Hause ... Eisenberg/Thür.
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 3856 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan MD21
BeitragVerfasst am: 02.04.2020 21:04:57    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Winke Winke

... hab den üblen Täter, weshalb der Lader keinen Druck mehr aufgebaut hat, gefunden.
Rußablagerung welche die Verstellung der Leitschaufeln verhindert hat ... durch die vielen kurzen Motorlaufzeiten und die dabei/dadurch fehlende Betriebstemperatur. Hau mich, ich bin der Frühling




Hier ist er wieder schön sauber und zusammengebaut.




Jetzt macht er auch wieder Druck. Smile

_________________
Ich komme lieber etwas später ... als zu früh.

Ja, das Leben ist hart ... aber gemein!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Nissan Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 21, 22, 23 =>
Seite 23 von 23 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen