Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Umbau und Restauration W 160

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Nissan Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Liebling
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2016
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 27.04.2019 10:16:01    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Nimm mal hinten im Kofferraum den Teppich hoch.

Da solltest du etwa mittig bis leicht rechts einen Deckel mit 4 Schrauben finden. Darunter liegt deine Tank-Elektrik.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
mucfuchs
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2015
Wohnort: MUC
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 924 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. T 3 JX und Nissan W160
BeitragVerfasst am: 27.04.2019 11:03:59    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo,
Teppich gibts nicht mehr. Ist ein Einbau drauf. Deckel gibt es so einfach auch nicht. Zugeschweisst. Tankgeber ist über ein Deckel zu erreichen, den ich mit Sika verklebt habe. Dazu muss die Einrichtung raus oder Tank runter Hau mich, ich bin der Frühling
Gruß Flo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Patrolier
Deserteur
Offroader


Mit dabei seit Ende 2016


BeitragVerfasst am: 28.04.2019 10:29:34    Titel:
 Antworten mit Zitat  

mucfuchs hat folgendes geschrieben:
... seit neuestem spinnt meine Tankanzeige ... Leider komm ich nicht so einfach an die Kabel ...

Hört sich nach Übergangswiderstand durch Steckerkorrosion an (SD33 '80-'83, SD33T '83-'89, alle noch existierenden 160er jetzt
zwischen 20 und 29 Jahre alt). Deswegen auch die Serviceklappe achtern. Die Tankoberseite kann nicht anders gereinigt werden.
Wenn der Fehler beim achterlichen Stecker liegt (>Rep.), den Geber nicht mehr herausnehmen. Abdichtung sonst oft schwierig.

Gruß

_________________
Die Entfernung von der Stirn zum Brett vor'm Kopp nennt man Horizont.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
THF
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2014
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Nissan Terrano 3.0 DI lang
2. Nissan Patrol W 260 SD 33
BeitragVerfasst am: 29.04.2019 10:29:40    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Tja, wie ich das sehe, mußt Du dann wohl den Tank ausbauen um da ran zu kommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
mucfuchs
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2015
Wohnort: MUC
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 924 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. T 3 JX und Nissan W160
BeitragVerfasst am: 10.02.2020 16:58:11    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo, mal wieder ein kurzes Update.

zwischenzeitlich wurden Reisepläne durch einen Hauskauf und intensive Baumaßnahmen gestört. In diesem Zuge habe ich mir ein Carport gebaut, so dass ich wieder schrauben kann. Jetzt kann mich kein Vermieter mehr verjagen Heiligenschein

Zwischenzeitlich muss der Nissan auf seine alten Tage auch wieder arbeiten



Neben Bauschutt aus der Renovierung habe ich ein kleines Gewerbe angemeldet und wir ziehen am Wochenende einen 2 t Anhänger mit meinem Bohrgerät durch die Gegend.

Leider ist Streusalz derzeit unser größter Feind. Da kann man dem Rost zusehen..... Seit 19 Jahren habe ich ritualisiert für den Tüv ein Blech über diverse Stellen am Schweller gepunktet. Eine plötzliche Krankschreibung wegen Grippe verschaffte mir die Zeit mit dem Ritual zu brechen 🤮 und den Schweller rauszutrennen und mit Rep. blechen aufzubauen. Hat Spaß gemacht.






Tüv war im Dezember 19 bestanden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
micwill
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2016
Wohnort: Berlin
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Patrol W160 silver
2. Honda CR-V RD1
3. Patrol W160 white †
BeitragVerfasst am: 13.02.2020 18:27:16    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Freut mich immer von dem alt gedienten Patrol (und Dir natürlich) wieder was zu hören.

Was ist denn das für ein Lenkrad? Und hast Du die Recaros auf die Werkskonsolen geschraubt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
mucfuchs
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2015
Wohnort: MUC
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 924 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. T 3 JX und Nissan W160
BeitragVerfasst am: 14.02.2020 07:22:13    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo,

deine Recaro sind Top (bin sehr zufrieden) und auf einer Recaro Schwingsitzkonsole. Man kann dort das Gewicht einstellen und die Konsole federt auch ein bisschen. Da ich vorher ja auch schon Recaros hatte, war es sehr einfach deine Sitze einzubauen.

Das alte blaue Lenkrad hat sich langsam aufgelöst. Neu beziehen hätte so €200 gekostet und lass ich sicher auch irgendwann machen. Zwischenzeitlich habe ich ein gebrauchtes Raid-Lenkrad in blau gekauft und nach langer Suche eine passende Nabe von Raid gefunden. Die wird nämlich nicht mehr hergestellt.

Grüße,
Flo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Nissan Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 =>
Seite 3 von 3 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen