Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Neuer L200 im Forum

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Mitsubishi Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MF
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2006
Wohnort: Groß Sarau
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 24.01.2020 15:09:15    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Moin

Am ehesten sind es die Kerzen.

Manchmal schafft mehrmaliges nacheinander Vorglühen minimal Abhilfe.

Gruß Mario

_________________
Galloper Exceed LWB 2.5TDIC
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
_Chris_
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2017
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 560 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 27.01.2020 12:04:29    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Servus,
wie erwartet passt der Wiederstand bei zwei Glühkerzen nicht.
Gibt es Empfehlungen für neue Kerzen? Wenn ja immer her damit.

Gruß
Chris
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
_Chris_
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2017
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 560 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 08.05.2020 09:32:45    Titel:
 Antworten mit Zitat  

So melde mich hier auch mal wieder zu Wort.
Der Wechsel der Kerzen hat direkt Abhilfe geschaffen und der Motor ist auch bei Minusgraden wieder tadellos angesprungen.
In der Zwischenzeit habe ich noch den Kotflügel etwas aufgebohrt und ausgesägt um schwarze Akzente anzubringen.
Seit der Motor vermutlich mehr Luft bekommt ist auch die sporadisch leuchtende Motor Kontrollleuchte permanent aus.


Grade bin ich wieder drauf und dran die vorhandene Winde fest verbauen zu wollen. Derzeit ist das ganze noch mobil gelöst zum anschlagen an den Abschleppösen.
Von den über teuerten Windenstoßtstangen bin ich wieder abgekommen, und habe bei anderen Wagen die Montage unter der original Stoßstange gesehen wo nicht einmal das Seilfenster hervor steht.
Kennt jemand solche umbauten auch am L? Habe dazu bisher leider nichts gefunden. Im Zweifel müsste ich wohl wie Caruso die Stoßstange etwas nach vorne versetzen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MF
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2006
Wohnort: Groß Sarau
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 08.05.2020 15:16:04    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Moin

Schön das alles läuft.

OffRoad-Ranger hat folgendes geschrieben:
Hej,

na ja, da bekommt der Ausdruck "fahrende Schrankwand" bei einem Geländewagen wieder einen ganz neuen Bedeutung.

Unter dem etwas längeren Plastikteil des L200 hab ich meine Winde integrieren können, ohne den Böschungswinkel zu verschlechtern:


Gruß Mario

_________________
Galloper Exceed LWB 2.5TDIC
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
_Chris_
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2017
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 560 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 08.05.2020 15:59:14    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ja kommt in etwa hin. Dachte an eine Lösung wo das Seilfenster noch weniger über die Stoßstange hinausragt, so in etwa.
rantl hat folgendes geschrieben:
…..
Aber heir erstmal die Bilder vom fertigen Einbau:



Habe gestern noch irgendwo einen Einbau gesehen aber eben bei einem Nissan bei den 4x4traveler´n den ich jetzt natürlich nicht mehr finde. Da schließt das Seilfenster eben auch fast bündig ab.
Denke mal bezüglich der ganzen Prüf und Eintragungsgeschichten wird das mit eine der besten Lösungen sein.

Danke für die schnelle Antwort Smile

Gruß
Chris
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
OffRoad-Ranger
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: LA


Fahrzeuge
1. 2477ccm díosal
2. 3959ccm gásailín
3. 2499ccm díosal
4. 1328ccm gásalín
5. 2477ccm díosal
BeitragVerfasst am: 09.05.2020 09:51:15    Titel:
 Antworten mit Zitat  

_Chris_ hat folgendes geschrieben:
...eine Lösung wo das Seilfenster noch weniger über die Stoßstange hinausragt...

Hej,
da heutzutage sehr viele ein Kunststoffseil verwenden, fällt das Rollenseilfenster weg und es kommt ein flaches Seilfenster zum Einsatz, welches nicht viel vor der Stoßstange aufträgt.

_________________
Gruß

OffRoad-Ranger
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
_Chris_
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2017
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 560 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 09.05.2020 19:50:54    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Kunststoffseil ist bekannt, aber eigentlich derzeit keine Option, da die Winde bereits vorhanden ist und das Stahlseil aaaaaangeblich ja die wartungsarmere Version ist, vorallem wenn man es nur selten braucht.
Ist zumindest so das was ich den ganzen Tests und vergleichen entnehme.

Werde dann wohl die nächsten Wochen mal bei meinem Prüfer des vertrauens vorstellig werden (HU ist eh bald wieder fällig)
und bei dem erstmal abklopfen was ok geht und mit welcher Variante ich erst gar nicht auf den Hof fahren muss Hau mich, ich bin der Frühling
Die flache Pritsche steht ja auch noch zur debatte..
Man sollte einfach viel mehr Zeit haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MudMoe
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Mitte 2020
Status: Urlaub


BeitragVerfasst am: 25.05.2020 11:17:12    Titel: Re: Neuer L200 im Forum
 Antworten mit Zitat  

OffRoad-Ranger hat folgendes geschrieben:
_Chris_ hat folgendes geschrieben:
...Da die Stoßstange auch nicht mehr ganz so frisch aussieht, bin ich am überlegen mir eine Windenstoßstange zuzulegen. Allerdings hab ich auch schon mitbekommen das es da mit der Eintragung beim TÜV so eine Sache ist. Könnt Ihr da eine empfehlen die "Problemlos" eingetragen wird?...is

Hej,
ich hab diese verbaut:
https://www.calmini4x4.de/Seilwindenstossstange-Mitsubishi-L200-06
Vorab mit Foto zum Prüfer und das Eintragen abklären, bevor du die Katze im Sack kaufst.
Bei mir war alles gut, keine scharfen Kanten und kein Bügel obendrauf.


Hallo OffRoad-Ranger,

ich bin ebenfalls neuer Besitzer eines L200 K74t. Die ganze Umbauphase habe ich bereits abgeschlossen, jedoch geht es jetzt an das Eintragen. Ich habe die gleiche Stoßstange wie du verbaut (AFN 4487). Bevor ich sinnlos bei meinen Prüfer fahre würde ich mich gern vorher noch mit gleichgesinnten austauschen. Wie hast du deine Seilwinde abgedeckt bezüglich Personenschutz? Welche Auflagen bzw Probleme gab es beim Eintragen? Cool wären ein Paar Bilder und evt. sogar eine Kopie von der Eintragung... falls sich mein Prüfer bei der Eintragung etwas Bockig anstellen sollte.
Freue mich auf Antworten.... hier noch 2 Bilder meinem Kleinen


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
OffRoad-Ranger
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: LA


Fahrzeuge
1. 2477ccm díosal
2. 3959ccm gásailín
3. 2499ccm díosal
4. 1328ccm gásalín
5. 2477ccm díosal
BeitragVerfasst am: 25.05.2020 20:02:52    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hej,

sinnlos zum Prüfer fahren tut man niemals, durch dessen Antwort bekommt man Erkenntnisse, ob gut oder schlecht.
Normalerweise fährt man vor dem Umbau hin und bespricht seine Umbauvorhaben die man im Anschluß per Einzelabnahme legalisiert haben möchte. Diesen Schritt hast du schon mal verpaßt, na gut.
Bei mir gab es keine Probleme beim Eintragen. So sieht meine Stoßstange aus:


Der Text der Eintragung lautet:
*Zu 18:M.Seilwindenstossfänger vorne,Herst. u. Typ AFN 4487,ww.m.Seilwinde;Auflage:Vor Betr.i.oeffentl. Str.-Verk.Seil m. Haken feststellen,Windenvorbau ausreichend abpolstern**

_________________
Gruß

OffRoad-Ranger
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Mitsubishi Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 =>
Seite 3 von 3 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen