Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Fzg. ähnlich MAZ 537
soll hier entstehen...

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 34, 35, 36 =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Allgemeine Fahrzeugtechnik Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Steinbruchsoldat
His Highness Lord Crash
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Wohnort: Blaubeuren/Ulm
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 466 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Sprinter 4x4 313CDI `06
2. VW 181 ´71
3. Kreidler F-Kart ´07
4. Jawa 50 Typ 20 `67
5. Microtrac `16
BeitragVerfasst am: 15.10.2019 09:49:56    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Heute in einem Monat.

_________________
Redneck Engineering
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Steinbruchsoldat
His Highness Lord Crash
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Wohnort: Blaubeuren/Ulm
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 466 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Sprinter 4x4 313CDI `06
2. VW 181 ´71
3. Kreidler F-Kart ´07
4. Jawa 50 Typ 20 `67
5. Microtrac `16
BeitragVerfasst am: 19.10.2019 23:19:03    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich hab dann noch den Kran ferngesteuert, außerdem noch unendlich viele Kleinigkeiten. Schlauch mit nem Rohre verlängert, automatische Standgasanhebung beim Hydraulikbetrieb, ect...



Heute durfte er dann mal in`s freie:



Nachdem meine 1t Kranwaage in Overload ging haben wir mit einem Flaschenzug getrickst, er wiegt momentan um die 1230kg.

Und dann bin ich ein bisschen gefahren. Den Jimny samt Hänger hat er absolut easy weggezogen, musste nicht wirklich Gas geben:



Und das erste Stück Holz hab ich auch mal bisschen hin und her bugsiert:



Geht soweit alles gut, bin zufrieden.

Die Hängerachse ist auch schon zusammen:


_________________
Redneck Engineering
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dirtrider
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: zu Hause ... Eisenberg/Thür.
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan MD21
BeitragVerfasst am: 20.10.2019 11:12:16    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Respekt



Das fetzt! Beide Daumen hoch dafür.



Aber, warum willst Du den Nachläufer nicht mit 2 Achsen ausstatten ... sieht doch viel geiler (und passender) aus. Ja

_________________
Ich komme lieber etwas später ... als zu früh.

Ja, das Leben ist hart ... aber gemein!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Fuchs89
Großer Diktator
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2009
Wohnort: Göttingen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Suzuki Jimny VVT +85mm '05
2. Deutz D-4006 '71
3. Honda CB250RS '86
4. Yamaha SR500 '80
5. Fahrrad für viel Dreck
6. Fahrrad für weniger Dreck
BeitragVerfasst am: 20.10.2019 11:26:48    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Steinbruchsoldat hat folgendes geschrieben:
Den Jimny samt Hänger


sind 1500 kg rollende Last. YES

Danke für die kurze Führung und Demonstration, ich freu mich aufs nächste Mal!!

Gruß Winke Winke

_________________

Navigator, Bedenkenträger, Protokolleur und Innovationsbeauftragter beim Матт Еагле Раллы Комбинат
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
KleinerEisbaer
Lichtschalter
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2006
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 20.10.2019 13:04:51    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Boar! Geil sieht das aus, wie er da an der Decke schwebt!

Aber wo sind die Videos von den Tests?? Huch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Steinramme
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2010
Wohnort: Gleina


Fahrzeuge
1. Jeep YJ
2. Ford Econoline
BeitragVerfasst am: 24.10.2019 16:49:59    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Wahnsinns Projekt Respekt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
KleinerEisbaer
Lichtschalter
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2006
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 29.10.2019 15:32:27    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Und?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Steinbruchsoldat
His Highness Lord Crash
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Wohnort: Blaubeuren/Ulm
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 466 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Sprinter 4x4 313CDI `06
2. VW 181 ´71
3. Kreidler F-Kart ´07
4. Jawa 50 Typ 20 `67
5. Microtrac `16
BeitragVerfasst am: 30.10.2019 15:29:37    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich bin fleißig aber hab einfach keine Zeit zu posten.

Wenn es hier jemand gibt der Lust hätte mir einen Teil der neuen Fernsteuerung im CAD zu zeichnen darf er sich gerne melden. Das obere Gehäuse mit den Knüppeln hab ich in Fusion soweit fertig, jetzt fehlt noch der Schutz/die Handauflage aussenrum und das Unterteil vom Gehäuse.

_________________
Redneck Engineering
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
KleinerEisbaer
Lichtschalter
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2006
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 30.10.2019 19:06:42    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Solange du Zeit für Fotos hast, die du dann später präsentierst ist es ok ;)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
KleinerEisbaer
Lichtschalter
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2006
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 07.11.2019 14:46:07    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Schaffst du es denn in einer Woche?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Team-Wildsau
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Ludwigshafen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. MAN G90, Nissan Y61, div. Suzukis, Subaru WRX
BeitragVerfasst am: 07.11.2019 15:18:23    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Scharre auch schon ungeduldig mit den Hufen.
Bin gespannt!

_________________
Owner of the "Bastelbudenfred"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Steinbruchsoldat
His Highness Lord Crash
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Wohnort: Blaubeuren/Ulm
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 466 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Sprinter 4x4 313CDI `06
2. VW 181 ´71
3. Kreidler F-Kart ´07
4. Jawa 50 Typ 20 `67
5. Microtrac `16
BeitragVerfasst am: 08.11.2019 22:40:06    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Morgen geht der letzte Schwung zum lackieren. Hänger, Felgen, Radkappen, Kleinteile ect. Dann noch zusammenbauen und Kleinzeug und ich bin soweit durch. Läuft würde ich sagen. Bzw. das sehen wir dann bei der ersten richtigen Probefahrt. Wald und Bäume zum aufladen stehen bereit. YES

_________________
Redneck Engineering
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Der Grader
Dornröschen MAN
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2013
Wohnort: Weißenborn
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 09.11.2019 10:47:46    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Dem Fuchs den Wald aufräumen?

Ausgezeichnet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Steinramme
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2010
Wohnort: Gleina


Fahrzeuge
1. Jeep YJ
2. Ford Econoline
BeitragVerfasst am: 11.11.2019 10:59:25    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Icvh bin begeistert und natürlich auch schon gespannt wie alles in Aktion aussieht. Respekt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Allgemeine Fahrzeugtechnik Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 34, 35, 36 =>
Seite 36 von 36 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen