Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Projekt: Frankensteins Kutsche
Pajero mal anders


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Mitsubishi Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Pjero
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2019
Wohnort: Maria Elend
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 30 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. 7 x Pajero L048 verschiedener Ausführungen
BeitragVerfasst am: 15.10.2019 11:29:38    Titel: Projekt: Frankensteins Kutsche
 Antworten mit Zitat  

Liebe Freunde und Offroadgemeinde

Schon Jahre verfolgen wir die Foren im Bezug auf Pajero Mk1 Engine Conversion

Bedeutet, immer schon träume ich und meine Frau von einem Pajero L04 mit einem V8 Triebwerk

Vor paar Wochen hat sich die Gelegenheit zum Kauf eines 2.6 Benziners L040 ergeben.
Haben Ihn um 50 Eur ohne Papiere aber fahrtüchtig bekommen.
Es ist sogar eine seltenere Magnum Edition mit verbreiterter Karosse, Schiebedach etc.

Es fiel schon der Enschluss, ein Canvas Top Cabrio Replikat daraus zu bauen.
Dann bekam ich die Chance auf einen 5.0 L GKat V8 GM Motor aus einem Buick Lesabre.
Kaufte diesen für kleines Geld mit Getriebe (TH400 oder sowas)

Der Motor jedoch stand 15 Jahre und ich habe einen eckligen braunen Belag im 4 Zylinder das der motor sich nicht gänzlich durchdrehen lies. Anscheinend stand wasser drinn, war aber kein kühlwasser.
Leider sehen auch die Froststopfen nicht so toll aus. Ich hoffe ich habe keine Risse im Block
Vielleicht kann mir jemand bei diesem Block paar Tipps geben bzg. wiederaufbauen.

Geplant wird demnächst mit der Entkernung zu beginnen und die Karosserie runterzuheben.
Anschliessend strahlen entrosten etc....

Zwischenzeitlich den Motor überholen.

Dann das grosse Debakel:
Ich will das original getriebe beibehalten, das heiss ich muss den GM Motor an das Pajero Schaltgetriebe anflsnschen.
Hat hierzu jemand Erfahrungen oder Ideen? Wäre uns sehr geholfen


Es folgen Bilder und ein RestaurierungsThread.....

Bis Bald, Joe und Sunny

_________________
#Ey Steki, die Steckachse steckt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jenzz
Goldener User des Jahres!
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005


BeitragVerfasst am: 15.10.2019 12:35:11    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Das mit dem kleinen Geld relativiert sich schnell, fürchte ich, wenn man die Folgekosten betrachtet. Aber klingt spannend.

_________________
Ignore whatever is written about you good or bad.
Do not listen to anybody. Mistrust people who call themselves 'expert'.
If someone peers over your shoulder, jump up and hit him in the face.
Do not discuss your work, there's nothing to say about it.
Do not ask yourself why you build or for whom you build, but build instead as if each of your projects could be your last.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Pjero
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2019
Wohnort: Maria Elend
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 30 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. 7 x Pajero L048 verschiedener Ausführungen
BeitragVerfasst am: 17.10.2019 09:40:59    Titel:
 Antworten mit Zitat  

jenzz hat folgendes geschrieben:
Das mit dem kleinen Geld relativiert sich schnell, fürchte ich, wenn man die Folgekosten betrachtet. Aber klingt spannend.


Klar, keine Frage, hab aber seit gestern ein Angebot vom Nachbarland bekommen zum Motorservice welches das Abdrücken, Vermessen, Aufbohren, Planen und Hohnen beinhaltet bekommen.

400 Brutto mit Dokumentation, und das von einem Bosch Meisterdienst.

Werde das heute in Auftag geben. Habe gestern den Motor bei mir abgedruckt und hab keine Risse feststellen können.

Mit Kosten hatte ich die Erfahrung, immer falsch gelegen zu sein, es wurde nie günstiger Hau mich, ich bin der Frühling

LG

_________________
#Ey Steki, die Steckachse steckt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Pjero
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2019
Wohnort: Maria Elend
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 30 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. 7 x Pajero L048 verschiedener Ausführungen
BeitragVerfasst am: 17.10.2019 09:43:55    Titel: Bilder
 Antworten mit Zitat  

Hier die Bilder,

der schwarze L040 wird der V8 werden, der Grüne Lange wird jetzt demnächst fertig und angemeldet für den Winter, der Weisse wartet auf bessere Zeiten Smile


















_________________
#Ey Steki, die Steckachse steckt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MF
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2006
Wohnort: Groß Sarau
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 17.10.2019 10:55:06    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Moin

Eine nette Idee.

Bei deinen Recherchen würde ich auch nach dem Dodge Raider suchen.
So wurde der L040 in den Staaten ja auch angeboten.

Und , ich denke, hauptsächlich in den Staaten wirst du gute Info's zu V8 Umbauten finden.

Bei Getriebe bin ich sehr skeptsich.

Hast du noch das KM145 drin?

Das verträgt ja schon keine Last.

Das "Cantergetriebe" V5MT1 ist IMHO auch nicht für die Nm eines V8 gebaut.

Ich würde mir das einfacher machen und ein passendes Getrieb zum Motor verbauen.

Die Antriebswellen in passender Länge herstellen zu lassen ist nicht so aufwendig wie eine passende Kupplungsglocke.

Gruß Mario

_________________
Galloper Exceed LWB 2.5TDIC
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Mitsubishi
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen