Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Balkan Reise 2019
Albanien, Montenegro, Bosnien

Gehe zu Seite Zurück  1, 2 =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Reisen: Angebote, Planung, Mitfahrbörse und Erfahrungsaustausch Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
eraser
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2017
Wohnort: Salzburg
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Patrol Y61 3,0 (2004)
2. T5 Multivan
3. Porsche 911 3.0 (1976)
4. Ducati Monster 900 (1997)
BeitragVerfasst am: 20.02.2019 22:53:48    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hoi
In google ist zwischen Çerem und der Grenze zu Montenegro ein Weg/ Steig ersichtlich.
Ein offizieller Grenzübergang ist es sicher nicht.
Ob Das ganze mit 4x4 befahrbar ist, keine Ahnung.
Habe selber schon nach Infos gesucht.
...kann aber auch ganz schnell zu einem illegalem Grenzübertritt führen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Haiberger
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: Denkingen
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 324 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Lotus Elan
2. Lotus Europa
3. LR 88 SIII
4. Defender TD5 SE
5. Alfa147
6. Eriba
BeitragVerfasst am: 21.02.2019 06:22:35    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Anfang Mai werde ich das mal testen!

_________________
Gruß
Haiberger
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
nero110
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2012
Wohnort: Bari - Italien


Fahrzeuge
1. LR 110 Bj2010
BeitragVerfasst am: 07.06.2019 20:49:03    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo, bist wieder gut zurück?
Bist Du das Valbona Tal bis Çerem gefahren?
Mich würde interessieren, ob man dort weiter in das Hochtal* an der Grenze zum Kosovo fahren kann und dort dann wieder runter nach Tropojë. Oder diese Runde im Gegenuhrzeiger Sinn.

Danke und Grüße, Jochen

*
[url]https://www.google.com/maps/place/42%C2%B032'22.2%22N+20%C2%B004'45.0%22E/@42.539488,20.07696,17z/data=!3m1!4b1!4m6!3m5!1s0x0:0x0!7e2!8m2!3d42.5394878!4d20.0791536[/url]

leider keine Ahnung warum der Link nicht umgewandelt wird...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Haiberger
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: Denkingen
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 324 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Lotus Elan
2. Lotus Europa
3. LR 88 SIII
4. Defender TD5 SE
5. Alfa147
6. Eriba
BeitragVerfasst am: 02.07.2019 06:45:25    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo,

melde mich erst jetzt,weil wir erst von der Reise zurück sind.
Valbonatal kann ich nur empfehlen. Die Strecke Cerem und weiter bin ich gefahren, allerdings war dann bei 1 700 Höhenmeter Ende wegen einer großen Schneeverwehung.
Das war allerdings Mitte Mai.

Gruß
G. Hagen

_________________
Gruß
Haiberger
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
gregork
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2009
Wohnort: Slowenien
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Lada Niva 2.4D OM616
2. Patrol lang Y61 2.8TD
3. Patrol lang Y61 ZD30-TD42
BeitragVerfasst am: 16.10.2019 12:34:06    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo,

Weiss schon jemand etwas mehr? Auf aktuellen google Satelitkarte sind Tracks ganz gut zu sehen.


Gregor

nero110 hat folgendes geschrieben:
Hallo, bist wieder gut zurück?
Bist Du das Valbona Tal bis Çerem gefahren?
Mich würde interessieren, ob man dort weiter in das Hochtal* an der Grenze zum Kosovo fahren kann und dort dann wieder runter nach Tropojë. Oder diese Runde im Gegenuhrzeiger Sinn.

Danke und Grüße, Jochen

*
[url]https://www.google.com/maps/place/42%C2%B032'22.2%22N+20%C2%B004'45.0%22E/@42.539488,20.07696,17z/data=!3m1!4b1!4m6!3m5!1s0x0:0x0!7e2!8m2!3d42.5394878!4d20.0791536[/url]

leider keine Ahnung warum der Link nicht umgewandelt wird...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
nero110
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2012
Wohnort: Bari - Italien


Fahrzeuge
1. LR 110 Bj2010
BeitragVerfasst am: 16.10.2019 20:29:01    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Wir sind aus dem Valbona Tal nur hoch bis hinter Çerem. Dort einen Platz zum übernachten gefunden und wieder zurück.
Für mehr hat die Zeit leider nicht gereicht, da wir die Fähre gebucht hatten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Reisen: Angebote, Planung, Mitfahrbörse und Erfahrungsaustausch Gehe zu Seite Zurück  1, 2 =>
Seite 2 von 2 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen