Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
"Kleines" Winterprojekt
Rost und andere Dinge

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 12, 13, 14 =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Nissan Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Matthias
Verdienter Held der Arbeit
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Bruckberg
Status: Offline


Fahrzeuge
1. rasender Campingstuhl mit Flügeln
2. Ovlov
3. Dnepr MT11 (fährt noch nicht)
4. Honda Transalp
BeitragVerfasst am: 11.09.2019 11:31:24    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Schaden der Bremscheibe:
- Steckachse bricht durch hohe Seitenkraft/Sturzmoment (hier wäre interessant, ob evtl. Anrisse/Schwingbruchanzeichen an der Bruchfläche sichtbar sind - das Foto wirkt so, kann aber täuschen)
- Rad ist nicht mehr mit der Achse verbunden - aber abfallen kann es nicht, die Bremsscheibe steckt ja noch im Bremssattel
- die Seitenkräfte und Sturzmomente, die zum Bruch der Steckachse führten, wirken nun (Millisekunden später) über die Bremsscheibe und Bremssattel in die Achse.
- Die Bremsscheibe bricht, weil sie nicht zum Übertragen großer Seitenkräfte gedacht ist.

Das hat nun mal garnix mit der Wartung der Bremsanlage zu tun, dass die Scheibe brach, sondern ist lediglich ein Folgeschaden aufgrund des Steckachsenbruchs.


Ansonsten: Krass Glück gehabt. Und geil, dass du ihn wieder aufbauen willst! YES
Irgendwann hab ich auch noch den M57 geplant, irgendwann werd ich dich dazu auch befragen. Welche Leistungsstufen sind denn mit dem modifizierten Steuergrät möglich?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
THF
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2014
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan Terrano 3.0 DI lang
2. Nissan Patrol W 260 SD 33
BeitragVerfasst am: 11.09.2019 11:43:37    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Puh da hast Du aber Glück gehabt, hätte nicht gedacht das ein Kleinwagen den Patrol auf die Seite bekommt.
@Grufti
ich habe deinen Post auch als konstruktive Kritik verstanden, aber ich habe da ein Verständnisproblem.
Der Motorhalter gibt doch durch seine Geometrie und den Einbauort die senkrechten Schweißnähte vor, wie willst Du da also Karosseriebauerkonform schräge Nähte setzen?
Ich bitte mal um Aufklärung, Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
dor-grufti
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2017
Status: Offline


Fahrzeuge
1. LJ 80, MMC Pajero, MMC L300 4x4, Space Wagon 4x4, Land Cruiser, Navara D40
BeitragVerfasst am: 11.09.2019 14:06:12    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Mahlzeit

Team Wildsau

"Er schreibt ja selbst von dubiosen Communitys und treibt sich darin herum."

Wo steht das? Obskur Obskur Obskur

Du soltest Lesen lernen! Das genügt dann schon.

lg dor Grufti

_________________
Passt die Katz noch drunter - muss der Bock noch runter. Sagen die "Schlickrutscher Driver." :) gez. German
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
dor-grufti
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2017
Status: Offline


Fahrzeuge
1. LJ 80, MMC Pajero, MMC L300 4x4, Space Wagon 4x4, Land Cruiser, Navara D40
BeitragVerfasst am: 11.09.2019 14:17:11    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Mahlzeit Matthias

Vom Foto, auch in der Vergrößerung, kann es ein alter Bruch oder auch der Rest der Scheibe selber sein.

Somit ist beides nur eine Vermutung. Ich schau die Tage im Archiv ob da passendes Fotomaterial zu finden ist.
Abgerissene Räder sind zumindest genug vorhanden.

lg dor Grufti

_________________
Passt die Katz noch drunter - muss der Bock noch runter. Sagen die "Schlickrutscher Driver." :) gez. German
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
dor-grufti
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2017
Status: Offline


Fahrzeuge
1. LJ 80, MMC Pajero, MMC L300 4x4, Space Wagon 4x4, Land Cruiser, Navara D40
BeitragVerfasst am: 11.09.2019 14:26:13    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hello anjin-san

Du hast grundlegendes nicht verstanden.
Nicht der Prüfer haftet, du als Halter haftest im Schadensfall. Wenn am Fahrzeug Pfusch nachgewiesen wird.

Der Prüfer wird sagen: Bei der Abnahme war das alles in Ordnung. Das muss nachträglich verändert worden sein.

Wem wird man mehr glauben? Dem Bastler oder dem Ing?

lg dor Grufti

_________________
Passt die Katz noch drunter - muss der Bock noch runter. Sagen die "Schlickrutscher Driver." :) gez. German
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
dor-grufti
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2017
Status: Offline


Fahrzeuge
1. LJ 80, MMC Pajero, MMC L300 4x4, Space Wagon 4x4, Land Cruiser, Navara D40
BeitragVerfasst am: 11.09.2019 14:48:33    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Mahlzeit

THF
Der Halter hier hat vornehmlich ein Gewicht von oben zu tragen. Viberationen schluckt das Lager. Der Flansch wird somit "gedrückt". Daher wird er oben und unten längs, dazu in den Mittelbohrungen verschweißt.

So wie ausgeführt, ist ein geschwächtes Viereck entstanden. Dazu da oben längs und quer bis in den Bogen gesägt, die nächste Schwachstelle entstanden ist. Was im Lauf der Zeit komplett heraus brechen kann. Zu viel Hitze/Materialgefügeveränderungen auf kleinem Bereich.

Gibt ein Bauteil durch seine Form und Lage aber nur senkrechtes Schweißen her, was hier nicht der Fall ist, so wird die Naht nicht durchgehend ausgeführt. Dazu versetzt geschweißt.

Bilder zum abkupfern gibt es in jedem guten Buch über den Karosseriebau.

lg dor grufti

_________________
Passt die Katz noch drunter - muss der Bock noch runter. Sagen die "Schlickrutscher Driver." :) gez. German
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Team-Wildsau
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Ludwigshafen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. MAN G90, Nissan Y61, div. Suzukis, Subaru WRX
BeitragVerfasst am: 11.09.2019 17:00:51    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Echt mieß wenn man sich nicht mehr daran erinert was man so von sich lässt.
Und da du hier nichts hochläds........
Nee, oder?
dor-grufti hat folgendes geschrieben:
Hello @Overlander

Ich schrieb nicht ohne Grund: "Dolle Sachen die ihr da macht. Respekt "

Wenn einer mit seiner verbastelten Karre am Brückenpfeiler klebt ist mir das Wurscht. Solange es keinen Unbeteiligten trifft. Wenn angefordert berge ich den Schrott oder schreibe das Gutachten. So ist das Leben.

Hier, wie auch in Österreich, haben wir aber eine Verkehrsdichte die Abnormal ist. Wo täglich rollender Schrott aus allen Herren Ländern, dazu den Eingeborenen, krasse Unfälle produziert. Und mit steigender Tendenz, die "Neuansiedlungen oder Merkel Gäste" die ähnliche Unfallzahlen wie die Ex DDR Bürger, nach der Wende, hinlegen.

anjin-san verweist auf die Amis oder andere Länder. Deren Vorschriften interessieren hier aber nicht. Wenn er Bauartgenehmigungen ignoriert oder technische Leitfäden/Vorschriften nach eigenem Gutdüngen umsetzt, dann ist das no go. Sich dann auf einen Prüfer zu verlassen ist nur leichtsinnig. Denn der Prüfer fährt mit dem Wagen nicht und wird selten bis nie haftbar gemacht. Dazu besagt die Prüfplakette nur das der Wagen zwei Jahre lang nicht zum §29 muss. Mehr nicht.

Hätte ihn der PKW nicht von der Bahn geschossen, wann wäre die angerissene Bremse ganz abgerissen? Und mit welchen Folgen? Im ganzen Thread lese und sehe ich nichts davon das dort auch repariert oder kontrolliert wurde. Wenn dazu in so ein Auto mit Postkutschenfahrwerk noch der M57 eingebaut, ohne zuvor mit dem Ersten, dem Reinigen des Chassis zu beginnen, dann die Bremsanlage prüfe oder berechnen lasse, dann stimmt etwas nicht.

Ich sehe hier aber Leute die absolut Geil aufbauen, restaurieren oder reparieren. Denen ich Respekt zolle. Weil ich mir diese Zeit, für so eigene Projekte, nicht mehr nehmen würde. Und, nach fast 50 Jahren im Kfz-Beruf, auch keinen Drive mehr habe. Denn 2000PS Motore von Oldtimer Flugzeugen sind spannender. YES

In der Vergangenheit hatte ich hin und wieder Kleinigkeiten eingestellt. Zum Thema ZMS- EMS wollte ich div. Fotomaterial, zum besseren Verständnis, mit Text einstellen. Oder meine Video/Fotoserie: Wie richte und schweiße ich am Fahrzeugrahmen? Die ich so auch bei den Meisterschülern verwende.

Nur, jetzt mit diesem Foto Up Load - ich gebe keine Daten an dubiose Communitys. Denn dessen AGB lesen sich wie die von WutzApp, Google, Facebook usw. Ich brauche die nicht.

Finde ich einen Umbau oder eine Reparatur nennenswert, es wird Mittel und Wege geben das bei Interesse zu Zeigen. Produzieren will ich mich hier allerdings nicht. Und Youtuber "Experten" gibt es bereits genug. Heiligenschein

Wer technische Fragen hat, dafür gibt es die PN Funktion.

Damit beende ich dieses Thema.

lg dor Grufti

_________________
Owner of the "Bastelbudenfred"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
dor-grufti
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2017
Status: Offline


Fahrzeuge
1. LJ 80, MMC Pajero, MMC L300 4x4, Space Wagon 4x4, Land Cruiser, Navara D40
BeitragVerfasst am: 11.09.2019 17:37:52    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sorry ... Aber du bist ein Troll.

Zitat: Nur, jetzt mit diesem Foto Up Load - ich gebe keine Daten an dubiose Communitys. Denn dessen AGB lesen sich wie die von WutzApp, Google, Facebook usw. Ich brauche die nicht.

Die dubiose Community ist hier imho klar der Foto Up Load Betreiber. Der von mir, bei der Up Load Funktionsnutzung, Daten haben will. Und da dessen AGB nicht anders als bei den oben Benannten zu lesen sind, nutze ich den Up Load nicht.

Wo treibe ich mich somit in dubiosen Communitys herum?

Genug damit, ich überlese deine Einträge und erfreue mich weiterhin an guten Restaurationen oder Neuaufbauten.

_________________
Passt die Katz noch drunter - muss der Bock noch runter. Sagen die "Schlickrutscher Driver." :) gez. German
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
THF
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2014
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan Terrano 3.0 DI lang
2. Nissan Patrol W 260 SD 33
BeitragVerfasst am: 11.09.2019 20:23:45    Titel:
 Antworten mit Zitat  

@ Grufti,
danke für die Erklärung, ich habe das zwar noch nicht ganz verstanden, macht aber nichts, mir viel ein, daß mein Jagdkumpel im ersten Leben Karosserieschlosser ist.
Den Frag ich und lass es mir erklären, der wird das hoffentlich noch wissen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Twin-Burro
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2013
Wohnort: Lindenfels-Seidenbuch
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol Y61
2. Nissan Juke
3. Honda 750cbx
BeitragVerfasst am: 12.09.2019 07:23:39    Titel:
 Antworten mit Zitat  

dor-grufti hat folgendes geschrieben:


Genug damit, ich überlese deine Einträge und erfreue mich weiterhin an guten Restaurationen oder Neuaufbauten.


Ja, mach dich vom Acker. Mit deiner Meinung bist du ja ein Zombie. Es geht st einfach nur erschreckend was da für ein Gesellschaftlicher Und rassischtischer Müll vorkommt. Flüchtlinge und Ossis, alle in einen Sack. Du bist so etwas von Krank.

_________________
Bitte gebt mir die Gelassenheit eines Stuhles, denn dieser kommt mit jedem Arsch zurecht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Liebling
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2016
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 12.09.2019 08:02:28    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich finde, ihr solltet eure persönlichen Befindlichkeiten für euch behalten und vor allem nicht im Umbauthread des Themenstarters ausbreiten.

Das gehört, erst recht in diesem Ausmaß, nicht in ein Fachforum und bringt auch für niemanden einen Erkenntnisgewinn oder sonstigen Vorteil.

Lest euch doch vor dem Abschicken eure eigenen Worte noch mal durch und fragt euch, ob eure Mitmenschen das wirklich lesen wollen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
micwill
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2016
Wohnort: Berlin
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Patrol W160 silver
2. Honda CR-V RD1
3. Patrol W160 white †
BeitragVerfasst am: 12.09.2019 11:51:12    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Nur mal eine kleine sachliche Anmerkung:
der "dubiose Foto Up Load Betreiber" ist der gleiche, der auch dieses "dubiose" Forum hier betreibt. Nennt sich flashman...
Seine policy finde ich unter den gegebenen Bedingungen vorbildlich (deshalb drücke ich da auch schon mal auf den paypal Button).
Sie mit Facebook & Co zu vergleichen zeugt von Ahnungslosigkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
anjin-san
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2013
Wohnort: Dornbirn
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 991 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 12.09.2019 14:13:37    Titel:
 Antworten mit Zitat  

So Leute,
also ich muss schon sagen, die Diskussion und die Anfeindungen die mittlerweile hier im Thread entstanden sind, sind ja unterhaltsam und alles aber gehören nicht umbedingt hier her.

Der Urlaub ist bei uns jetzt leider auch schon fast wieder vorbei und wir sitze am Flughafen in Olbia.

Um eine nochmaligen Besuch bei der Werkstatt hier unten sind wir auch nicht vorbei gekommen, da der öamtc dann doch meinte der Wagen müsse rollfähig sein und das vierte Rad würde fehlen.

Die Werkstatt bzw der Schrotti hat dann kurzerhand einfach die Steckachse gezogen und veschweisst. Obskur
Rollbar ist er jetzt und kann verladen werden:yes:

Schlussendlich waren das wirklich nette Leute und wie haben uns für das nächste Mal auf ein Abendessen und ein paar Flaschen Wein und ja keine Arbeit verabredet Vertrau mir


Und nachdem der Urlaub ja eigentlich schön war und wir es uns durch den Unfall nicht vermiesen haben lassen, hier noch ein paar Bilder quer durch.



























Und ja, wir halten uns an Fahrverbote und so.
Wir wollen ja schliesslich wieder hier her und kann ich jedem empfehlen. Ja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
anjin-san
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2013
Wohnort: Dornbirn
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 991 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 12.09.2019 15:03:52    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Und bezüglich den Fahrleistungen..

Mein Durchschnittverbrauch war jetzt so mit Dachträger und Dachbox immer zwischen 11 und 12L bei Geschwindigkeiten bis 120kmh und unterschiedlich Stadt/Land/Autobahn/ etwas Offroad.
Das sind schonmal bis zu 4L weniger als noch mit dem 2,8er. YES

Ab ca 50 schnurrt er ohne Probleme im fünften Gang mit um die 1000rpm und man wird richtig schaltfaul.

Bergstrassen sind im 3en und 4en ein Traum.
Alles andere ist zu kurz und wird an und für sich nur beim anfahren und im Gelände benötigt.

Vmax liegt irgendwo über 180 kmh, ist aber so auf der Strasse nicht fahrbar.
Im allgemeinen liegt die Reisegesschwindigkeit auf der Autobahn bei 100 bis 110.

Also für mich bis jetzt absolut der Hammer.

Und zu der Frage von Matthias.
Laut meinem Chipper und auch FastMotion kann der Basis M57D30 ohne sonstige mods oder Probleme bis auf ca 250ps gebracht werden.
Danach fängt er an zu rußen und es wird mehr benötigt wie Lader, Injektoren etc.

Die Überarbeiteten Modelle (TU) und spätestens der N57 können deutlich mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
THF
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2014
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan Terrano 3.0 DI lang
2. Nissan Patrol W 260 SD 33
BeitragVerfasst am: 12.09.2019 21:09:55    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Schön das ihr den Wagen zurück bekommt, sind ja nicht alle so fähig wie dein Schrotti da unten.
Und echt schöne Bilder , scheinbar hattet ihr Spaß bis zum Unfall.
Ach ja und das nenne ich mal ein Rücken Tattoo, Gott muß das weh getan haben bis es fertig war.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Nissan Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 12, 13, 14 =>
Seite 14 von 14 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen