Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
ein weiterer Bekloppter mit einem Terrano 2 3.0


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> User stellen sich vor Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Micha243
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Mitte 2019
Wohnort: Lörrach
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 82 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 29.05.2019 22:31:20    Titel: ein weiterer Bekloppter mit einem Terrano 2 3.0
 Antworten mit Zitat  

Hallo allerseits, ich bin der Micha,

bin neu hier aber habe schon einiges mitgelesen. Seit kurzem bin ich Besitzer von einem Terrano 2 3.0. Habe relativ lange nach solch einem Auto mit wenig Rost gesucht und nun einen in guter Substanz gefunden. Ich war mir lange unsicher bezüglich des ZD30 Motors aber denke wohl, dass das Thema hier im Forum schon genug zerrissen wurde. Nichts desto trotz habe ich ein paar Fragen an die erfahrenen Terrano Fahrer mit langen Laufleistungen.

In den nächsten Monaten werde ich mich der Rostvorsorge und dem Wechsel aller Betriebsmittel widmen. Der Verschluss des EGR habe ich auch angedacht macht mir aber noch etwas Sorgen wegen den Turbospitzen, die hier mehrfach beschrieben werden. Das Auto hat aktuell eine Laufleistung von 110000 Kilometer und ist Scheckheft gepflegt.
Habt ihr euch strikt an alle Wartungsintervalle im Reparaturhandbuch gehalten bzw. habt ihr eventuelle Empfehlungen für Schwachstellen (außer eventuellen Getriebeprobleme) oder Teile, die es gilt prophylaktisch zu tauschen?

Kurz zu mir: Ich bin 24 Jahre jung und ein aktiver Schrauber und kenne an diversen Passat gefühlt jede Schraube und bin auch sonst sehr Technik affin und begeistert. Die eine und andere Schrauber Odyssey mit diversen Hochs und Tiefs habe ich auch schon hinter mir 😊 ich komme aus dem südlichen und sonnigen Baden.



PS: Vielleicht hat der eine oder andere ein paar Tipps für mich aber der Thread soll jetzt kein Wartungsthread oder ähnliches werden. Hauptsächlich nur um kurz hallo zu sagen.


Bis dahin und noch einen schönen Abend euch. Weitere Bilder folgen in den kommenden Monaten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Liebling
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2016
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 30.05.2019 18:19:49    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo Winke Winke


Wenn es meiner wär, würde ich den mit Mike Sanders vollpumpen und regelmäßig Motoröl wechseln.

Ansonsten halt alles ordentlich reparieren, wenn etwas kaputt geht - vorzugsweise mit den etwas teureren, aber of auch besseren, originalen Nissan-Teilen (gibt es günstig bei amayama.com oder partsouq.com).

Getriebeöl und Hinterachsöl am besten original von Nissan nehmen.

Insgesamt machen die Autos wenig Probleme.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Belgier
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Anfang 2019
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 01.06.2019 19:48:24    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo Micha,

willkommen im Forum und viel Spass mit dem Neuen.

Gruess aus und nach Lörrach,

Belgier
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Norman
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2014
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Terrano 2,4
BeitragVerfasst am: 01.06.2019 21:11:31    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Geiles Auto! Ich schließ mich dem Liebling an. Rost in Schach halten..... Ich hatte auch mal einen und wir hatten wirklich viel Spaß mit dem Auto auf unseren Reisen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
r.lochi
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Mitte 2018
Status: Urlaub


BeitragVerfasst am: 11.06.2019 09:14:52    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo Micha,

viel Spaß mit Deinem Neuen.

Grüße aus und nach Lö,

Richi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Micha243
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Mitte 2019
Wohnort: Lörrach
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 82 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 15.06.2019 23:10:00    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hi Richi,

eben deine L200 gesehen. Toller Ausbau! Schon damit unterwegs gewesen?
Bis nächsten Sommer soll es so bei mir auch so aussehen, wenn ich die paar wenigen Rostellen in Griff bekommen habe.

Einmal der Fussraum und die typische Gurtstelle. Zum Glück nur eine Seite. Die andere ist top.
Danach das übliche mit dem Rahmen und Unterboden...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
r.lochi
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Mitte 2018
Status: Urlaub


BeitragVerfasst am: 17.06.2019 10:54:41    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Servus Micha,

ja schon des öfteren. Hab von Donnerstag bis heute drin gepennt :P

gern können wir mal ein Treffen vereinbaren per PN

Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Micha243
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Mitte 2019
Wohnort: Lörrach
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 82 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 13.08.2019 21:28:46    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Können wir gerne mal machen, wenn ich fertig bin. Wird aber noch dauern. Hier ein paar aktuelle Bilder, wenn Interesse besteht.

Viele oberflächiger Rost und nichts Ernstes bis auf die Gurtaufnahme. Habe Schlimmeres erwartet. An der Vorderachse werden je die Traggelenke, Manschetten, Koppelstang und eventuell noch die Wellendichringe des Diffs getauscht. Währenddessen alles andere mit Owatrol und Brantho bearbeiten. Im Großen und Ganzen aber ein Auto mit noch relativ guter Konsistenz. Muss zwar jetzt was gemacht werden, sollte dann aber wieder problemlos heben. Freu mich drauf :)



Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jens
Terranosaurus Jens
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: 7730 Hanstholm Danmark
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan Terrano II 3,0 Di SCHWARZUNDLANG
BeitragVerfasst am: 13.08.2019 21:46:28    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Viel Spass mit Deiner Errungenschaft, 110000 km sind ja noch sehr jungfräulich. Da wirst Du noch sehr lange Spass haben können Winke Winke

_________________
Achs- & Diffbruch!

Terranosaurus Jens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Micha243
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Mitte 2019
Wohnort: Lörrach
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 82 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 13.08.2019 21:57:14    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Danke. Das kannst du wohl mit am lautesten sagen! Bin mal noch in Zukunft auf das Getriebe gespannt.

Dein Terrano sieht übrigens richtig toll aus. Auch von den Proportionen her. Solltest du noch ein paar Tipps auf Lager haben, im Hinblick der Wartung, hab ich zwei sehr offene Ohren ;)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Terranoid
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2016
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Terrano R20 2,4
2. X-Trail T30 2,0
3. Pathfinder R51 2,5
BeitragVerfasst am: 14.08.2019 16:08:42    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Welche Stelle ist das genau, die gurtaufnahme?
Habe ich gar nicht auf dem Schirm. Muß ich ganz schnell nachschauen bei meinem.

Ahhh Angst schwitz....... Ahhh

Sonst sieht deiner aber wirklich gut aus, wäre ich wahrscheinlich auch nicht vorbei gekommen. 😉

_________________
Old Nissans never die, they just get faster!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Micha243
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Mitte 2019
Wohnort: Lörrach
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 82 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 15.08.2019 16:31:46    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ja genau richtig. Schau dir auch mal alle Halterungen im Kofferraum von oben und untern an. Dort fängt es auch gerne an.

Wenn ich mit dem Unterboden durch bin, mach ich innen auch mal noch den Boden frei.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> User stellen sich vor
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen