Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
VW Bus T5

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Kaufberatung für Fahrzeuge Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
pajero
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: Landau/Pfalz
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 395 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Adidas 42er Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. MX5 NA Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Golf5 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 11.11.2018 19:45:39    Titel: VW Bus T5
 Antworten mit Zitat  

Hallo,
was haltet ihr von einem T5? Entweder 2L oder 2,5L 131PS oder 140PS?
Das die mit 174PS und drüber Müll sind weiß ich.
Soll ein 4 Motion werden.

_________________
Gruß, Frederick

Auto los, habe nur zwei 42er







Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sprotte
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2012
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Jimny 1.5
2. Vmax
3. 4RT
BeitragVerfasst am: 11.11.2018 21:21:04    Titel:
 Antworten mit Zitat  

T5.2 soll ausgereifter sein, also 2l 140PS, mein T5 von 2006 hat mich mit Werkstattkosten fast aufgefressen, die Käufer fahren aber immer noch damit rum....
Die T5 neigen zum gammeln an den typischen Stellen ( Einstige, Schweller, Scheibenrahmen ), Arbeitskollege hat gerade von T5 auf T5.2 4motion gewechselt, der neuere soll sich wesentlich angenehmer fahren lassen.

Lesestoff für den Winter findest du im TX Board... https://tx-board.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
pajero
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: Landau/Pfalz
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 395 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Adidas 42er Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. MX5 NA Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Golf5 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 12.11.2018 14:48:11    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hattest Du den mit 2L und 140PS gehabt? Was war so alles kaputt, wegen den Werkstatt Aufenthalt?

_________________
Gruß, Frederick

Auto los, habe nur zwei 42er







Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
meder
Freier VIP Benutzer mit Titel
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2009
Wohnort: Haidershofen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. 2009' Nissan Patrol 3.0
BeitragVerfasst am: 12.11.2018 18:17:56    Titel:
 Antworten mit Zitat  

pajero hat folgendes geschrieben:
Hattest Du den mit 2L und 140PS gehabt? Was war so alles kaputt, wegen den Werkstatt Aufenthalt?


Sprotte hat folgendes geschrieben:
mein T5 von 2006 hat mich mit Werkstattkosten fast aufgefressen


Den 2L mit 140PS gab es erst ab 10/2009

Somit kann "Sprotte" bei seinem T5 von 2006 keinen 2L mit 140PS gehabt haben Hau mich, ich bin der Frühling

Winke Winke

_________________
Lg.
Marcus

www.offroad-ernsthofen.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sprotte
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2012
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Jimny 1.5
2. Vmax
3. 4RT
BeitragVerfasst am: 12.11.2018 18:51:54    Titel:
 Antworten mit Zitat  

1.9 TDI Frontkratzer, gekauft mit 16tkm, verkauft bei ca. 95tkm...
Laufend Probleme mit DPF Regelung, bei 65tkm Bremse komplett runter, bei 90tkm Stoßdämpfer, Kupplung, Zweimassenschwungrad und das bei Betrieb mit maximal 750kg hinten dran...
Bin nie liegen geblieben, wenn was war, würde es aber immer gleich teuer....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Recycler
"Treuer Wüstenleser"
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Mastrils
Status: Offline


Fahrzeuge
1. 1988 VW T3 Doka
2. 2005 VW T5 4motion Kasten
BeitragVerfasst am: 12.11.2018 20:10:56    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo ,

Der 2.5 TDI ist halbwegs robust und ab 2006 noch etwas ausgereifter , es kommt einfach drauf an wie die Busse behandelt wurden :) grad so aus dem Stegreif fällt mir beim T5 ein :

- Federbrüche hinten , regelmässig . Macht sich beim Fahren ned bemerkbar.
- Antriebswelle vorn rechts (4motion)
- Beim 6Gang künden sich gerne Getriebeschäden an .
- Wie schon geschrieben , Rost
- Scheinwerfer neigen zum verkohlen
Ganz wichtig , unbedingt abklären ob der betreffende Bus immer das richtige Öl bekommen hat , sonst drohen beim 2.5er erhebliche Schäden bis zum Supergau .

Bei meinem 2005er hab ich seit 2015 folgendes ersetzt :
- Federn hinten
- Bremse hinten , komplet
- Bremse vorn , komplett
- Stossdämpfer hinten
- Aussenspiegel rechts
- Koppelstangen
Eigentlich nichts gravierendes , was mich bei einer ehemaligen Firmenschlurre doch überascht hat.

Positiv am T5 :
- Fahrkomfort
- Der 2.5er mit 96kw läuft sehr sparsam wenn mans drauf anlegt aber er kann auch mal etwas flott bewegt werden.

Negativ (mein pers. Empfinden)
- Platzangebot Fahrerhaus
- Platzangebot Laderaum KR
- Der 4motion hat mich nicht wirklich überzeugt, mir erscheint er recht träge bis er zuschaltet .

Meine Empfehlung :
Melde dich im tx-board.de an und lese dich da richtig ein .

Gruss Mirco

_________________
Der quattro ist kein Geländefahrzeug , dazu ist die Bodenfreiheit zu gering .
(Zitat Audi quattro-Betriebsanleitung)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sprotte
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2012
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Jimny 1.5
2. Vmax
3. 4RT
BeitragVerfasst am: 12.11.2018 22:52:01    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Die Top Qualität der T5 ist verantwortlich für die abartig hohen T4 Preise...
Auch wenn Sterne in den Himmel gehören, der Vito der letzten Generation ist von guter Qualität und in größeren Stückzahlen als 4x4 sogar mit richtiger Automatik erhältlich, z.B. ex BW Feldäger....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
stubenhocker
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2014
Status: Offline


Fahrzeuge
1. T5 Rockton
2. A6 Allroad
BeitragVerfasst am: 12.08.2019 18:42:46    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sprotte hat folgendes geschrieben:
Die Top Qualität der T5 ist verantwortlich für die abartig hohen T4 Preise...


Blödsinn. Dann müsste der T4 ja auch shice sein, oder wie erklärst Du Dir und uns die schwindelerregend hohen Preise für T3 (Syncro)?

Mein Senf: 2013er T5.2 Rockton 2.0l, 140 PS, manuelles Getreieb, mit 355tkm. Kein messbarer Öl- und Wasserverbrauch, erster Motor, erstes Getriebe, normaler Verschleiß.

Alex

_________________
My best vacation is your worst nightmare.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
hydro
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: Ba-Wü
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 14.08.2019 08:05:13    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Der T3 ist inzwischen Kult , die Syncros sind bis auf den 1,6er Turbo recht haltbar . Der T4 ist halt ein komplett anderes Gesamtkonzept. Nach T4 taugt der Bus nix mehr .

_________________
Grüße Oli /Hydro
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
dpedv
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: Lotte
Status: Offline


Fahrzeuge
1. LR110HT TD5 2004 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. DB G290TD 2000 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
3. VW Amarok Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. C30 AMG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
5. Carraro Supertigre 6000 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Jungheinrich Stapler Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 14.08.2019 13:24:15    Titel:
 Antworten mit Zitat  

hydro hat folgendes geschrieben:
Der T3 ist inzwischen Kult , die Syncros sind bis auf den 1,6er Turbo recht haltbar . Der T4 ist halt ein komplett anderes Gesamtkonzept. Nach T4 taugt der Bus nix mehr .



Was heist das genau? Ich habe gerade einen T6 bestellt und da kommt dann so eine Aussage. Kannst du mir das bitte genauer erklären. Danke für deine Mühe.


Grüße Daniel Winke Winke

_________________
Folge dem Stern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Twin-Burro
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2013
Wohnort: Lindenfels-Seidenbuch
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol Y61
2. Nissan Juke
3. Honda 750cbx
BeitragVerfasst am: 14.08.2019 18:15:31    Titel:
 Antworten mit Zitat  

#Daniel , ist Frontantrieb. Heißt wenn die Karre vollgeladen ist und die Straße nass, darfst du es nicht eilig haben beim anfahren. Räder drehen ewig durch und die Karre wird abgeregelt.

_________________
Bitte gebt mir die Gelassenheit eines Stuhles, denn dieser kommt mit jedem Arsch zurecht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
hydro
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: Ba-Wü
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 14.08.2019 18:55:41    Titel:
 Antworten mit Zitat  

@ Daniel : ich will dir dein Neues Spielzeug nicht madig machen ! Ich hab halt von einen guten Freund so einiges über die letzten T5 Modelle erfahren der hat schon einige gehabt und auch repariert . Die Antriebswellen sind wohl ein Dauerbrenner , die Auto-Bild widmet sich den häufigen Motorschäden , die Automatischen Türen haben auch so ihre interessante Seite. Der T6 ist neu - du hast Garantie soweit ist ja alles ok. Ich wünsche Dir das Beste ! Würde mich für dich freuen wenn du zufrieden bist und dass dein Auto nicht in Spanien gebaut wurde.
Gruß Oli/Hydro

_________________
Grüße Oli /Hydro
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Recycler
"Treuer Wüstenleser"
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Mastrils
Status: Offline


Fahrzeuge
1. 1988 VW T3 Doka
2. 2005 VW T5 4motion Kasten
BeitragVerfasst am: 14.08.2019 20:47:25    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo ,

Meines Erachtens wird der T5 einfach schlechter gemacht als er wirklich ist Grins solange man die Finger vom 174 PS 5Ender und 180 PS 4Ender lässt und sich einen Bus sucht , der wirklich gewartet wurde , ist der T5 beileibe kein Sorgenkind :)

Ich hab sogar den Bock geschossen und einen aus den ersten beiden Baujahren mit mittelmässiger Pflege gekauft , technisch halbwegs top aber die Optik hat halt schon sehr gelitten und der Fünfzylinder mit 96kw ist wirklich zuverlässig und trotz bald 290tkm und MFK (TÜV) jeweils mit geringen Mängeln bestanden:)

Das Problem beim T3 ist nicht der Motor oder die Karosse , sondern schlichtweg der Hype der rund um die Heckmotorbusse entstanden ist und da die T1 preislich angezogen haben , zieht nun der T3 nach und vielleicht wird das auch dem T4 passieren.

Gruss Mirco

_________________
Der quattro ist kein Geländefahrzeug , dazu ist die Bodenfreiheit zu gering .
(Zitat Audi quattro-Betriebsanleitung)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
dpedv
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: Lotte
Status: Offline


Fahrzeuge
1. LR110HT TD5 2004 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. DB G290TD 2000 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
3. VW Amarok Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. C30 AMG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
5. Carraro Supertigre 6000 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Jungheinrich Stapler Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 14.08.2019 21:37:39    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich habe während meines Studiums einen T3 als ausgebauten Campingbus gehabt. Im Sommer wurde er vermietet und um Frühjahr und Herbst hatten wir ihn zum surfen mit. Zuerst war er mit einem 50PS luftgekühlten Boxer unterwegs und später haben wir ihn dann zum Diesel umgebaut. War wirklich ein tolles Auto.

Für einen Wochenendtrip nach Köln hatte ich mir vor ein paar Monaten einen T4 ausgliehen und das hat mich so an die alten Bullyzeiten erinnert und es war ein so entspanntes fahren, das die Entscheidung einen neuen Bus zu kaufen fest stand. Also ende April zum Händler und einen Multivan bestellt. Er soll im September fertig sein und ich freue mich schon riesig. Ich will mal nicht hoffen das es nun ein so schlechtes Auto wie geschrieben wurde ist.



Grüße Daniel Winke Winke

_________________
Folge dem Stern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
hydro
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: Ba-Wü
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 14.08.2019 23:00:07    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Es fahren ja sehr viele Busse auf Europas Strassen und auf den Restlichen auch . Natürlich dringt auch immer nur das Negstive hervor , deshalb erfreue Dich erstmal dran . Der Multivan is scho a tolle Version.

_________________
Grüße Oli /Hydro
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Kaufberatung für Fahrzeuge Gehe zu Seite 1, 2  Weiter =>
Seite 1 von 2 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen