Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Welche neuen Stoßdämpfer für einen Landcruiser 120
Profender vs OME


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Toyota Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
vollgas82
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: Hallein, Salzburg
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 169 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Landcruiser-J120
BeitragVerfasst am: 25.06.2019 09:59:42    Titel: Welche neuen Stoßdämpfer für einen Landcruiser 120
 Antworten mit Zitat  

Hallo miteinander,

zur Zeit sind OME Dämpfer verbaut, die funken nicht mehr richtig, Zugstufe hinüber, knallen beim geringsten Ausfedern immer kommlett in den Anschlag, im Winter viel zu hart, stark verrostet, ca 90tkm gefahren.

Ich beobachte schon seit langem die Profender Smoothies mit externem Behälter und 8fach Druckstufeneinsellung.
Für den meist als Dailydriver benutzten Wagen vielleicht zu viel, aber wenn ich auf Urlaub oder Roadbooktouren fahre, liebe ich eine schnellere Fahrweise und die Dämpfer dürfen dann auch brav arbeiten.

Wie kann ich mir den Unterschied zwischen OME Nitrochargern und den Profender Smoothies vorstellen?
Ansprechverhalten, Komfort, Leistung bei leichten Sprüngen, ....


Ein Profender-Dämpfer kostet für den KDJ1 Ê Euro.

Danke für eure Erfahrungen,
Grüße Philipp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.2 V6 lang Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Range Rover 300vTDI Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
7. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
8. Ford Econoline V8 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
9. Volvo S80 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 25.06.2019 10:26:08    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Der Unterschied ist ziemlich extrem. Ich würde beide Dämpfer nicht wirklich vergleichen wollen, da der Nitrocharger in keiner Disziplin mit halten könnte...außer im Preis. Die neuen BP51 von OMW sind allerdings wiederum ne andere Geschichte. Ansonsten, auch als bekennender Profender-Fan, wäre das mit meine erste Wahl.

+ Einstellbar / abtimmbar
+ größeres Ölvolumen, viel weniger Fading bei Belastung
+ stabiler
+ wartbar

Im Ergebnis kannst Du viele Pisten mit deutlich höherer Geschwindigkeit fahren. Vorausgesetzt die Abstimmung zum Fahrzeug macht halbwegs Sinn. Grins

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
vollgas82
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: Hallein, Salzburg
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 169 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Landcruiser-J120
BeitragVerfasst am: 25.06.2019 11:00:55    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Danke,

kann ich davon ausgehen, dass der 46mm Kolben im Profender Dämpfer deutlich feiner Anspricht wie der 35mm Kolben im OME-Dämpfer? (kleinere Unebenheiten, Kanaldeckel usw ...)

Als Dailydriver sollten die Dämpfer dann schon noch komfortalbel einstellbar bleiben.
Vermutlich gut möglich über das Drehrad und der Gas-Füllung.


Grüße
Philipp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.2 V6 lang Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Range Rover 300vTDI Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
7. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
8. Ford Econoline V8 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
9. Volvo S80 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 25.06.2019 11:22:42    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Er wird feiner ansprechen, wenn Du den Dämpfer so einstellst. Allerdings fährst Du dann eine Polstercouch und nutzt kaum das potential aus.
Die Kombination von sehr leichtem Ansprechverhalten und dann hoher Druckstufenprogression für Sprünge und große Unebenheiten bei höheren GEschwindigkeiten, erreicht man nan nur mit noch mehr Aufwand. Entweder Bypassdämpfer oder zusätzliche hydraulische Bumpstops / Air-Shocks.

Aber so ein normaler Reservoir-Dämpfer mit Stellrädchen, der kann nicht zaubern und verhält sich entweder straff oder eben weich - Über den gesamten Bereich. Je nach Einstellung. Kommt drauf an, bei welcher Geschwindigkeit der Kanaldeckel genommen wird. Heiligenschein

Die Gasfüllung (Druck) trägt auch dazu bei, aber in einem viel kleineren Maße als der Stellknopf. Wenn Dir der Dämpfer auch in Stellung 1 zu hart ist, dass Du den Druck im Reservoir vermindern willst, dann war es ein Fehlkauf.

Weiche Dämpfer sind meist die ganz Preiswerten.

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
vollgas82
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: Hallein, Salzburg
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 169 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Landcruiser-J120
BeitragVerfasst am: 30.07.2019 07:27:59    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Winke Winke

das Thema Dämpfer an der Vorderachse ist erledigt,
habe vorne nun BP51 Dämpfer montiert :-)

Geile Sache!


Grüße
Philipp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.2 V6 lang Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Range Rover 300vTDI Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
7. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
8. Ford Econoline V8 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
9. Volvo S80 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 30.07.2019 09:01:25    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Love it Love it Love it

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Team-Wildsau
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Ludwigshafen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. MAN G90, Nissan Y61, div. Suzukis, Subaru WRX
BeitragVerfasst am: 30.07.2019 09:08:03    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hatte die bis gerade eben garnicht gekannt!
Danke.
Somit steht fest welches Fahrwerk mein Patrol bekommt.
Danke.

_________________
Owner of the "Bastelbudenfred"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.2 V6 lang Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Range Rover 300vTDI Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
7. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
8. Ford Econoline V8 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
9. Volvo S80 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 30.07.2019 10:03:04    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Interne Bypässe - Absolutes Sahnestück der Dämpfer. Grins

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Team-Wildsau
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Ludwigshafen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. MAN G90, Nissan Y61, div. Suzukis, Subaru WRX
BeitragVerfasst am: 30.07.2019 11:04:55    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hatte ich mir bei Taubenreuther durchgelesen.
Sehr beeindruckend!
Un man kann die Dämpfer auch als 4" Komplettfahrwerk kaufen, womit die Abstimmung auch schon erledigt ist.
Ein Traum!

_________________
Owner of the "Bastelbudenfred"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Toyota
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen