Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
DB-Umbau [Suzuki Samurai]
Der rasende Campingstuhl bekommt Flügel

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 168, 169, 170, 171, 172, 173  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Rallye Breslau: Deutschland-Polen und Balkan Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Martin
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: Ingoldorf
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Lada 900 turbo
BeitragVerfasst am: 05.02.2019 08:39:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

am Wochenende haben wir den Motor in etwa in seine zukünftige Lage manövriert, und dann das Getriebe ausgerichtet.
der Motor sitzt sogar noch weiter unten als die geplanten 25mm; etwa 40mm. Dadurch sehen jetzt die Kardanwellen- Knickwinkel wesentlich realistischer aus, und die ganze Geschichte riecht nicht mehr so nach Kompromissgemurkse wie bei der ersten Anprobe:


Das Getriebe sitzt kompromissloserweise jetzt auch genau mittig zwischen den Achsen, das bedeutet vordere und hintere Kardanwelle haben die gleiche Länge. Vereinfacht die Ersatzteilhaltung; und falls die stärker belastete hintere Welle sich während des Rennbetriebes verdünnisiert, kann man die Vordere nach hinten tauschen:







maximale Einfederung:



Halterungen im Rahmen:

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Der-Dahl
Pfusch!
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2010
Wohnort: CH-Egerkingen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Männer Patrol mit mädchen Motor Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
2. Rumänisches Fabrikat Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 05.02.2019 10:32:34    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sehr nice eure Arbeit wiedermal.
In der hoffnung das es der Aufwand wert ist und alles gut hält

_________________
--> Meins!, Meins!, Meins!, Meins! <--
Der-Letzte Besitzer dieses Fahrzeugs.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Martin
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: Ingoldorf
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Lada 900 turbo
BeitragVerfasst am: 18.02.2019 08:16:06    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Es hat sich wieder ein bisschen was getan.
Die Halter fertig gebrutzelt:




Anprobe der Karosserie:




Das Handhebelventil für die Seilwinde hat auch schon einen Platz gefunden. Vor und hinter dem Getriebe sind zwei neue Querrohre (gleichzeitig als Getriebeschutz) reingekommen.
Matthias hat derweil den Motor komplettiert, für den werden dann als nächstes die neuen Halter gebaut.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Martin
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: Ingoldorf
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Lada 900 turbo
BeitragVerfasst am: 05.05.2019 13:47:45    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Nach ein paar Basteltagen mal den Speicher vom Schlauphone nach brauchbaren Bildern durchforstet:

Nachdem alle großen Teile an ihrem Platz sind, ist das große Leitungsverlegen an der Reihe; vor allem erstmal KW und Hydraulik:











Dann wurde unter anderem Schaltgestänge gebastelt; die Hebelführung ist selbstredend original- Suzuki:





Alle neuen Träger und Halterungen im Rahmen durchgeschweißt:



Farbe drauf:



Viel Kleinkram; Getriebehalter etc:



Heizungsltg. am Motor:



Motorhalter hinten:





Alles in allem viele kleine und größere Anpassungsarbeiten, die zwar notwendig aber auch nicht groß sehenswert sind.
Langsam sind wir, was die Arbeiten am Fahrgestell betrifft, durch.
Die Hebellage (Schalthebel, 4WD- Hebel, Windenhebel, Pumpeneinschalthebel und Handbremshebel) muss grösstenteils noch installiert und dabei räumlich und ergonomisch in Einklang gebracht werden.

Traumland...Jippi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
falke
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2016
Wohnort: Westerwald
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Sj 410
BeitragVerfasst am: 05.05.2019 15:28:34    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Respekt Ein Schmuckstück.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Aynchel
Was sagt der?
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2009
Status: Offline


Fahrzeuge
1. motorrad KTM EXC
BeitragVerfasst am: 06.05.2019 21:10:43    Titel:
 Antworten mit Zitat  

solche Maschenenbauingeneure braucht das Land YES
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Matthias
Verdienter Held der Arbeit
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Bruckberg
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 4197 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. rasender Campingstuhl mit Flügeln
2. Ovlov
3. Dnepr MT11 (fährt noch nicht)
4. Honda Transalp
BeitragVerfasst am: 16.05.2019 09:34:30    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Modifizierte Kupplungsbetätigung. Ein Geberzylinder vom VW T4 erschien uns sehr geeignet.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
derBert
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2010
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 16.05.2019 13:44:40    Titel:
 Antworten mit Zitat  

YES

Habt ihr eigentlich einen auch nur ungefähren Überblick, wieviele Arbeitsstunden da schon drin stecken? Grins

_________________
Beste Grüße!
"derBert"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Matthias
Verdienter Held der Arbeit
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Bruckberg
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 4197 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. rasender Campingstuhl mit Flügeln
2. Ovlov
3. Dnepr MT11 (fährt noch nicht)
4. Honda Transalp
BeitragVerfasst am: 16.05.2019 14:38:05    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Nö. Keine Ahnung. Sowas notier ich mir nie, das blockiert den freien Künstlergeist. rotfl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
mopic
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: Hennef
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Mercedes GD350
2. Jeep TJ
3. McCormick D324
4. Jeep JKU Rubicon
BeitragVerfasst am: 16.05.2019 18:51:06    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Habt ihr den ne Ahnung, aus wievielen unterschiedlichen Autotypen ihr Teile verbaut habt ? 😂😂
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Matthias
Verdienter Held der Arbeit
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Bruckberg
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 4197 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. rasender Campingstuhl mit Flügeln
2. Ovlov
3. Dnepr MT11 (fährt noch nicht)
4. Honda Transalp
BeitragVerfasst am: 16.05.2019 20:15:10    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Schon eher.... rotfl

Getriebe Hydraulikpumpe: 280er Mercedes
Wasserkühler: Saab 900
Lichtmaschine: VW Polo
Motor: Renault Clio
Kupplung: Renault Megane
Getriebe: Ford Mondeo
Kupplungsgeberzylinder: VW T4
Kühlerlüfter: VW irgendwas
Heizung: Honda CB1100 oder so
Fahrwerkslenker: Land Rover Defender
Bremsschläuche: Nissan Micra
Benzinpumpe: Mercedes

Relais und Elektrokleinkram aus fast jedem Schlachter

Der Rest ist entweder Originalsubstanz, Zubehör oder Selbstbau... Hau mich, ich bin der Frühling
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Storki Boy
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2012
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Rallye Mitsubishi Pajero V20 2800 GLS / Mercedes-Benz E270
BeitragVerfasst am: 18.05.2019 13:37:41    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sieht gut aus.
Die fahrende Winde Love it rotfl
Freue mich schon auf die Breslau.
Wir sehen uns YES

_________________
Schöne Grüße Justus
https://www.facebook.com/StorchenRacingTeam
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Matthias
Verdienter Held der Arbeit
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Bruckberg
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 4197 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. rasender Campingstuhl mit Flügeln
2. Ovlov
3. Dnepr MT11 (fährt noch nicht)
4. Honda Transalp
BeitragVerfasst am: 19.05.2019 22:10:01    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Wir sehen uns, jawohl!! YES
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Martin
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: Ingoldorf
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Lada 900 turbo
BeitragVerfasst am: 20.05.2019 22:24:33    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Zwischenzeitlich wurde in einem unserer H.I.O.A.L.-s (Hertwig Industries Outside Agitation Lab) die Vorderachse revidiert.



Leider war das Material von den Zahnrädern von der ewigen Rumgurkerei im Wald etwas müde und hat sich zum Teil verflüchtigt:



es sind an vielen Zähnen sichtbare Anrisse da, aber anscheinend gutmütiger Fehlermodus. Das Diff war bis zum Ende unauffällig.

Dann kam der Hias vorbei


Hat zwei Diffs abgeliefert


und ist wieder nach Hause


Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Offroadmarcel
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2016
Wohnort: Mülsen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Audi A6 2.5TDI Quattro
2. Nissan Patrol Y60 Station Wagon 2,8
BeitragVerfasst am: 21.05.2019 09:07:18    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Der Y60! Love it Love it Love it
Sind das LED Scheinwerfer? Wenn ja, welche? Stehen ihm sehr gut!

_________________
Gruß der Marcel Winke Winke

"Junge, mach Fett an die Schrauben, du bist doch kein Trockenbauer!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Rallye Breslau: Deutschland-Polen und Balkan Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 168, 169, 170, 171, 172, 173  Weiter =>
Seite 169 von 173 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen