Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Patrol Y60 startüberbrückung rückgängig machen/Elektrikproblem


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Nissan Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Patrolfred
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Anfang 2014
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 12 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol GR 2.8,Touareg, Zoe
BeitragVerfasst am: 15.03.2019 09:09:14    Titel: Patrol Y60 startüberbrückung rückgängig machen/Elektrikprobl
 Antworten mit Zitat  

Hallo zusammen, ich habe ein Problem bei meinem Patrol Y60 2.8td den ich gerade wieder richte. Der Vorbesitzer hat innen einen Kippschalter montiert. Wenn dieser betätigt wird gibt er Plus auf zwei Stecker an der Einspritzpumpe. Durch das betätigen hört man ein Relais klicken, Tacho bekommt Strom und man kann starten. Ausmachen kann man den Motor nur wenn man den Kippschalter wieder aus macht. Jetzt meine frage: Was wurde da genau überbrückt, ich habe mir die Stromlaufpläne zwar genau angeschaut werd aber nicht schlau draus.


Hoffentlich hat jemand einen Rat.

Danke und beste Grüße
Freddy

[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
DerGlonntaler
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2008
Status: Offline


Fahrzeuge
1. VW Amarok Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 15.03.2019 09:54:19    Titel:
 Antworten mit Zitat  

das kann viele Gründe haben warum der das gemacht hat

Lerlaufabschaltventil überbrücken weils original nicht mehr angesteuert wird wegen irgend nem Defekt

selbst gebastelte Wegfahrsperre, wenn man den Schalter nicht kennt

oder die ganz extreme Version, die Kiste ist geklaut und mit dem Schalter ist die serienmässige Wegfahrsperre überbrückt, weil der Schlüssel nicht zum Auto gehört
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Patrolfred
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Anfang 2014
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 12 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol GR 2.8,Touareg, Zoe
BeitragVerfasst am: 15.03.2019 10:15:34    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Vielen dank für deine Antwort. Gibt der Stecker auf dem Bild + an das Leerlaufabschaltventil? Das mit der Wegfahrsperre würde ich fast ausschließen. Zündschloss und alle dort liegnden Kabel sehen original aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Team-Wildsau
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Ludwigshafen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. MAN G90, Nissan Y61, div. Suzukis, Subaru WRX
BeitragVerfasst am: 15.03.2019 11:52:31    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Wo erkennst du eine Wegfahrsperre?
Ich sehe an der Pumpe keine.
Bei den 97igern ist über dem Anschaltventil ein Kunststoffkasten mit Abreisschrauben montiert.
Den kann ich nicht erkennen.
Schreibe doch mal was zum Baujahr.

_________________
Owner of the "Bastelbudenfred" und der zwanghafte Versuch die 57 Seiten am Leben zu halten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Patrolfred
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Anfang 2014
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 12 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol GR 2.8,Touareg, Zoe
BeitragVerfasst am: 15.03.2019 12:29:49    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Die einzige Wegfahrsperre die mir bekannt ist, ist die am Lenkrad. Gibt es noch eine elektronische dazu?

Der Patrol ist Baujahr 29.03.95
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Der-Dahl
Pfusch!
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2010
Wohnort: CH-Egerkingen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Männer Patrol mit mädchen Motor Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
2. Rumänisches Fabrikat Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 15.03.2019 12:52:43    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich glaube Glontaler hat gemeint das, wenn jemand den Schalter nicht kennt, kommt er nicht weit, was also noch eine art Wegfahrsperre ist.

Ja, der sinn dahinter ergibt sich mir auch nicht ganz. Kenne es einfach ausm Motorsport das die Benzinpumpe seperat eingeschaltet werden muss, aber beim Patrol wird die ja eh übern riemen angetrieben.

_________________
--> Meins!, Meins!, Meins!, Meins! <--
Der-Letzte Besitzer dieses Fahrzeugs.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Team-Wildsau
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Ludwigshafen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. MAN G90, Nissan Y61, div. Suzukis, Subaru WRX
BeitragVerfasst am: 15.03.2019 13:25:43    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Verstehe.
Ist natürlich möglich.

_________________
Owner of the "Bastelbudenfred" und der zwanghafte Versuch die 57 Seiten am Leben zu halten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Patrolfred
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Anfang 2014
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 12 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol GR 2.8,Touareg, Zoe
BeitragVerfasst am: 15.03.2019 14:19:39    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Was genau bekommt denn über den Stecker der auf dem Bild zu sehen ist +?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Patrolfred
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Anfang 2014
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 12 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol GR 2.8,Touareg, Zoe
BeitragVerfasst am: 15.03.2019 16:54:37    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Fehler gefunden. Der Vorbesitzer hat an zwei Stellen Kabel von der Zündung gekappt und durch ein wirren Kabelsalat zu dem Schalter geführt. War wohl tatsächlich eine art selbstgebastelte Wegfahrsperre. Jetzt ist alles wieder original. Danke für eure Hilfe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Nissan
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen