Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Dakar 2019 => Tips für Berichterstattung gesucht
...die alljährliche Frage...


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Aktuelles - Informationen und Tagesgeschehen Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
DuneHopper
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2011
Wohnort: München
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 75 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Jeep Grand Cherokee WG 2.7CRD 2004
2. ex-Nissan XTerra 4.0S 2008
3. ex-Jeep Wrangler YJ 4.0 1993
BeitragVerfasst am: 05.01.2019 19:14:04    Titel: Dakar 2019 => Tips für Berichterstattung gesucht
 Antworten mit Zitat  

Servus zusammen,

...und jährlich grüßt das Murmeltier: Hat jemand eine Empfehlung für eine verwertbare Berichterstattung der Dakar 2019? Eurosport glänzte in der Vergangenheit eher durch Unregelmäßigkeiten; letztes Jahr bin ich in meiner Verzweiflung auf den YouTube-Kanal der "Dakar" ausgewichen, aber die haben pro Kategorie ca. 1-2 Minuten Berichterstattung pro Stage eingestellt. Naja, immerhin...aber grandios war das nicht. Vielleicht hat sich ja im Vergleich zu den letzten Jahren irgendein Journalistenteam dieser Situation gestellt. Gibt's was Neues; hat jemand eine Empfehlung?

Viele Grüße
Martin

_________________
"Offroading is the most fun, you can have with your cloths on." (Bruce Garland, Australian Rallyedriver)

The Movie: Desertdriving in Qatar

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
El-Dracho
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2010
Wohnort: Lampertheim (Bergstrasse/ Hessen)
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landrover Defender 110 TD4 SW
BeitragVerfasst am: 05.01.2019 19:31:52    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Moin Martin,

tolle Fotos gibts z.B. auf diversen accounts auf instagram zu gucken Smile

Ansonsten verfolge ich lieber das Africarace Zwinker

Grüsse, Björn

_________________
GET OUT THERE and EXPLORE
Safe journey! bon voyage! Gute Reise! buen viaje! Счастливого пути!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
marcboessem
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2008
Status: Urlaub


BeitragVerfasst am: 05.01.2019 19:40:27    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Nichts , was dir hilft , aber die Berichterstattung wirst Du wieder vergessen können , Dart/Snooker ist wichtiger . Die Dakar ist nach Le Mans das grösste Einzelmotorsportereignis der Welt und wird medial behandelt wie ein Rasentreckerrennen . Jedes Jahr , wenn ich Teile der Berichterstattung sehe , spotte ich schon und zitiere die Kommentatoren " Leider haben wir es heute nicht mehr geschafft Bildmaterial der LKW zu übermitteln , die LKW sind zu spät rein gekommen , werden wir aber nachreichen " Das stiefmütterliche Behandeln hat wohl auch damit zu tuen , dass diese Rennen nicht dem Zeitgeist entsprechen , ist ja nicht nötig und umweltschädlich . Dass man 4x im Jahr für Pfennige in Urlaub fliegt , der ICE 320 läuft und Ali täglich mit dem R8 die Hauptstrassen Auf und Ab fährt , scheint sekundär zu sein.
Wenn zufällig die Dakar übertragen wird , gucke ich`s , wenn nicht , auch gut , leider. Ist der Sendetermin für 2230 Uhr angesetzt , wird dieser auch gerne mal um eine Stunde verschoben , gibt ja wichtigeres , beispielsweise das oben angegebene Dart mit bunt bemalten Fettsäcken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Storki Boy
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2012
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Rallye Mitsubishi Pajero V20 2800 GLS / Mercedes-Benz E270
BeitragVerfasst am: 05.01.2019 21:07:32    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Red bull Tv soll ne gute Berichterstattung machen.
Der Niederländische Sender RTL überträgt wohl einiges.
Sonst diverse youtube Kanäle oder Instagram
Was noch zu mepfehlen ist ist die Dakar Rallye Gruppe auf Facebook (ne niederländische). Da gibt es die schnellsten Infos und auch was vom AER

_________________
Schöne Grüße Justus
https://www.facebook.com/StorchenRacingTeam
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
mopic
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: Hennef
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Mercedes GD350
2. Jeep TJ
3. McCormick D324
4. Jeep JKU Rubicon
BeitragVerfasst am: 05.01.2019 21:55:33    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Das wir hier nix sehen, liegt aber wohl auch mit daran, das aus Deutschland kaum Teilnehmer kommen.
Ich glaube nur Burkina Faso stellt noch weniger Teilnehmer.
Wenn ich da zu unseren westlichen Nachbarn rüberschaue?
Ein Königreich für RTL7.
Es bleibt einem echt nur die socialeMedien zu durchsuchen. Da wird man recht gut versorgt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
DuneHopper
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2011
Wohnort: München
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 75 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Jeep Grand Cherokee WG 2.7CRD 2004
2. ex-Nissan XTerra 4.0S 2008
3. ex-Jeep Wrangler YJ 4.0 1993
BeitragVerfasst am: 06.01.2019 10:38:44    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Dank euch für euer Feedback!

Nix gegen Snooker oder Dart, aber genau so, wie diese beiden Sportarten ihre Berichterstattung erhalten, wäre das natürlich auch für die Dakar nett...nunja.

Danke für den Tip mit Red Bull TV. Das sieht gut aus, aber habe ich das richtig verstanden, dass die keine Mediathek haben? D.h. entweder schaue ich den Beitrag live (was jeweils am Folgetag um 1.00 Uhr morgens wäre) oder halt nicht?

Auf jeden Fall werde ich nicht auf Eurosport um 23.00 Uhr warten, um dann irgendwann festzustellen, dass es nix wird Hau mich, ich bin der Frühling

_________________
"Offroading is the most fun, you can have with your cloths on." (Bruce Garland, Australian Rallyedriver)

The Movie: Desertdriving in Qatar

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dirtrider
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: zu Hause ... Eisenberg/Thür.
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan MD21
BeitragVerfasst am: 06.01.2019 10:39:07    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Winke Winke


Das finde ich auch sehr schade ... traurig



Vor paar Jahren hat Eurosport so viel Motorsport-Veranstaltungen übertragen, daß man garkeine Zeit für andere Programme hatte ... und jetzt ... Unsicher

_________________
Ich komme lieber etwas später ... als zu früh.

Ja, das Leben ist hart ... aber gemein!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
mopic
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: Hennef
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Mercedes GD350
2. Jeep TJ
3. McCormick D324
4. Jeep JKU Rubicon
BeitragVerfasst am: 06.01.2019 22:03:33    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Aktuell läuft ein Live Stream bei Youtube

Link zu Youtube (neues Fenster)
Aus Datenschutzgründen, können nur angemeldete Nutzer das Video direkt hier sehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Der-Dahl
Pfusch!
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2010
Wohnort: CH-Egerkingen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Männer Patrol mit mädchen Motor Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
2. Rumänisches Fabrikat Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 07.01.2019 08:57:35    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ist wirklich schade... Ich hab noch bei mir "Motors TV". Die bringen noch was.

https://motorsport.tv/program/dakar-daily-highlights/158

Brauchst aber nen account, habs nich getestet obs frei ist oder zahlst da ich es bei mir in der TV Box aufnehmen kann.

Aus Privater Tasche kann man die Startgelder ja kaum Zahlen (klar.. gibt genug leute mit mehr als genug Geld), aber auch die haben Sponsoren im Background, und die sollten doch auch interessiert sein das man sie sieht.

_________________
--> Meins!, Meins!, Meins!, Meins! <--
Der-Letzte Besitzer dieses Fahrzeugs.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
cofox
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2012
Wohnort: zwischen PE und BS


Fahrzeuge
1. Suzuki SJSamurai mix
2. Suzuki Samurai Longbody
3. VW T4
4. KTM LC4
5. Suzuki RM 250
6. Deutz D8005
BeitragVerfasst am: 07.01.2019 11:33:28    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo.

Hier gibt es wieder einen Live Ticker.

https://m.motorsport-magazin.com/dakar/news-252512-rallye-dakar-2019-live-ticker-zur-heutigen-etappe/

Gruß Sven
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Storki Boy
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2012
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Rallye Mitsubishi Pajero V20 2800 GLS / Mercedes-Benz E270
BeitragVerfasst am: 07.01.2019 22:13:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Man kann sich auch die Dakar App fürs Handy holen, gibt es die aktuellsten Infos und Bilder/Videos zu den Etappen. Meist die Videos die danach zusammen geschnitten bei Eurosport laufen.

_________________
Schöne Grüße Justus
https://www.facebook.com/StorchenRacingTeam
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
sgm
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2006
Wohnort: Wolfschlugen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol Y61
2. Toyota LC J125 R.I.P.
BeitragVerfasst am: 08.01.2019 09:46:49    Titel:
 Antworten mit Zitat  

DuneHopper hat folgendes geschrieben:

Danke für den Tip mit Red Bull TV. Das sieht gut aus, aber habe ich das richtig verstanden, dass die keine Mediathek haben? D.h. entweder schaue ich den Beitrag live (was jeweils am Folgetag um 1.00 Uhr morgens wäre) oder halt nicht?


Du kannst dir alle Folgen auch noch nachträglich anschauen. Du kannst dir z.b. immer noch die Tageszusammenfassungen der 2018er oder der 2017er Ausgabe anschauen.
Allerdings ist die Berichterstattung fast ausschließlich auf die Teams / Fahrer zugeschnitten, die das entsprechende Logo tragen dürfen.

_________________
Viele Grüße aus dem Süden
Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
DuneHopper
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2011
Wohnort: München
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 75 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Jeep Grand Cherokee WG 2.7CRD 2004
2. ex-Nissan XTerra 4.0S 2008
3. ex-Jeep Wrangler YJ 4.0 1993
BeitragVerfasst am: 11.01.2019 13:11:14    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Vielen Dank für eure Tips!
Mein Favorit ist bisher die Dakar-App. Ich hatte mir 2x die Eurosport-Übertragung aufgezeichnet, so dass ich vorspulen kann und nicht ewig über Snooker oder Dart hänge.
Ich bilde mir ein, dass die Eurosport-Berichterstattung identisch ist zu den Dakar-App-Berichten (was wiederum das Gleiche ist, was sie auf ihren YouTube-Kanal stellen). Eurosport ist halt auf Deutsch, die Dakar-App auf Englisch. Somit ist die App für mich die bequemere Variante und bietet eigentlich eine gute Struktur mit guter Übersicht.
D.h. vom Ausmaß der Berichterstattung isses somit identisch zu letztem Jahr Hau mich, ich bin der Frühling

_________________
"Offroading is the most fun, you can have with your cloths on." (Bruce Garland, Australian Rallyedriver)

The Movie: Desertdriving in Qatar

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
stobi_de
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2006
Wohnort: Gummersbach


Fahrzeuge
1. X-Trail T30
2. Y60 kurz in D
BeitragVerfasst am: 14.01.2019 20:59:43    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Bei Youtv kann man die Sache kostenlos aufnehmen aber nur einen Tag lang anschauen.
Während Snooker muss man halt die nachfolgenden Tennis-Übertragungen mit aufnehmen. Heute gabs da nur ne halbe Stunde verspätung

_________________
Die Welt ist zu groß, um sie immer nur auf einer Straße zu erkunden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Aktuelles - Informationen und Tagesgeschehen
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen