Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
FIVE MOUNTAINS - Die Abenteuer-Roadbok-Tour
04.-11. Oktober 2019 - 5 Länder, 1200 km

Gehe zu Seite Zurück  1, 2 =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> OF-SERIES Veranstaltungsreihe Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rg
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2016
Wohnort: Sachsen
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 03.12.2018 16:58:59    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hi,
das ist mir zu weit.
Wird es auch eine WE-Veranstaltung in Mitteldeutschland geben?
Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Der-Dahl
Pfusch!
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2010
Wohnort: CH-Egerkingen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Männer Patrol mit mädchen Motor Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
2. Rumänisches Fabrikat Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 03.12.2018 16:59:12    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Wieso nicht direkt nach Ancona?
Bin eben auch grad am überlegen ob ich im Sommer richtung Albanien soll (Obwohl mich die Temperaturen leicht abschrecken) und dort eben auch am schauen wegen der Fähre evtl.
Aber das ist OT...

_________________
--> Meins!, Meins!, Meins!, Meins! <--
Der-Letzte Besitzer dieses Fahrzeugs.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
El-Dracho
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2010
Wohnort: Hofheim
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landrover Defender 110 TD4 SW
BeitragVerfasst am: 03.12.2018 17:26:28    Titel:
 Antworten mit Zitat  

flashman hat folgendes geschrieben:

Wir haben das Ziel in Durres und für ein paar Euro Aufpreis, buchen wir Dir direkt die Nachtfähre Durres-Bari. So der Plan, weil das für viele der perfekte Heimweg wäre. Da gehts Abends aufs Schiff, nachst schlafen und morgen an Land und los durch Italien gen Norden.


... sehr cool Beide Daumen hoch dafür. Und von Bari kann man ruckzuck umd entspannt heimdüsen oder noch ein paar Tage dranhängen und den Genüssen der italienischen Küche frönen Smile

Flashi, das klingt alles sehr sehr gut! Good Job

Gruß, Björn

_________________
Safe journey! bon voyage! Gute Reise! buen viaje! Счастливого пути!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: F&G Office Plovdiv, Bulgaria
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 11 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. Opel Monty 3.2 V6 lang Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Range Rover 300vTDI Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 03.12.2018 19:47:57    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Der-Dahl hat folgendes geschrieben:
Wieso nicht direkt nach Ancona?


Das ist eine gute Idee / Hinweis. Das schau ich mir mal an (in Bezug auf Fährpläne, Preise und Co). Ja

Der-Dahl hat folgendes geschrieben:
Bin eben auch grad am überlegen ob ich im Sommer richtung Albanien soll (Obwohl mich die Temperaturen leicht abschrecken)


Einer der Gründe, wieso wir gen Herbst gehen - Nur ein kleiner von vielen, aber doch mit dabei. Grins

@Rocky (rg): Die Festivalpläne für 2019 können wir erst im Januar bekannt geben. Allerdings so richtig "Mitteldeutschland"...Eher schwierig nach aktuellem Stand.

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
rg
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2016
Wohnort: Sachsen
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 03.12.2018 20:10:42    Titel:
 Antworten mit Zitat  

flashman hat folgendes geschrieben:
...
@Rocky (rg): Die Festivalpläne für 2019 können wir erst im Januar bekannt geben. Allerdings so richtig "Mitteldeutschland"...Eher schwierig nach aktuellem Stand.


Mit Jimny III und Wohnanhänger dran ist halt mehr als 200km eine Qual... Obskur Ja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Fuchs89
Großer Diktator
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2009
Wohnort: Göttingen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Suzuki Jimny VVT +85mm '05
2. Deutz D-4006 '71
3. Honda CB250RS '86
4. Yamaha SR500 '80
5. Fahrrad für viel Dreck
6. Fahrrad für weniger Dreck
BeitragVerfasst am: 03.12.2018 21:58:47    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich fahr das auch alles auf Achse mitm Jimny - Der Weg ist das Ziel YES

_________________

Navigator, Bedenkenträger, Protokolleur und Innovationsbeauftragter beim Матт Еагле Раллы Комбинат
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
rg
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2016
Wohnort: Sachsen
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 03.12.2018 23:06:36    Titel:
 Antworten mit Zitat  

...jetzt bin ich raus!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sprotte
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2012
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Jimny 1.5
2. Vmax
3. Tiger Cub
BeitragVerfasst am: 04.12.2018 07:30:13    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich würde das auch mit dem Jimny fahren, Zelt statt Wohnwagen, gemütliche Anreise mit etwas über 100, schneller sind die Defender und Landcruiser auch nicht unterwegs....
Aber zuerst muss Suzuki das Auto liefern... Heiligenschein Wut Nee, oder?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
angelone
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2011
Wohnort: Stolberg/Aachen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. '17 Jimny Comfort AT
2. '98 Santana Long
BeitragVerfasst am: 05.12.2018 11:06:42    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Fuchs89 hat folgendes geschrieben:
Ich fahr das auch alles auf Achse mitm Jimny - Der Weg ist das Ziel YES

Aye.
Team Jimny!

_________________
mfg
Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> OF-SERIES Veranstaltungsreihe Gehe zu Seite Zurück  1, 2 =>
Seite 2 von 2 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen