Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Tipps für Tunesiens Norden


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Reisen: Angebote, Planung, Mitfahrbörse und Erfahrungsaustausch Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
koppwolle
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2010
Wohnort: 01723
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 21 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. NIVA 1,9 Diesel
2. Suzuki DR350
3. Suzuki PE175
BeitragVerfasst am: 01.10.2018 17:53:03    Titel: Tipps für Tunesiens Norden
 Antworten mit Zitat  

Halloho,
da wir in diesem Jahr nach der Rallye ElChott noch ein paar freie Tage in Tunesien zur Verfügung haben,
würden wir gern ein paar sehenswerte Ziele anfahren. Allerdings müßten die eher im nördlichen Teil des Landes liegen, denn die Rallye endet in Hammamet.
Habt ihr ein paar Tipps, was wir unbedingt sehen sollten, falls der Niva dann noch fahrtüchtig ist? rotfl

Danke und herbstliche Grüße aus Sachsen,
andrea

_________________
andrea
Niva-Wiki bei YT
Niva bei der Rallye ElChott
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
quadman
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2006
Wohnort: Südostniedersachsen


Fahrzeuge
1. 4.2 Ltr. Diesel Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. 2.5 Ltr. Diesel Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
3. 3.8 Ltr. Benzin Rote Plakette - Lassen Sie mich raten. Als Sie das Auto gekauft haben, wurde es als Umweltwunder angepriesen?
BeitragVerfasst am: 01.10.2018 18:55:38    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Moin.

Prinzipiell kann man doch ein wenig die nördliche Küste abgrasen. Da gibt es schöne Stellplätze direkt am Meer. Machen wir eigentlich immer so, wenn wir aus dem Süden kommen...


Gruß Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
quadfahrer
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2017
Wohnort: bei köln
Status: Offline


Fahrzeuge
1. subaru, ATV 4x4
BeitragVerfasst am: 01.10.2018 20:54:19    Titel:
 Antworten mit Zitat  

schau dir genau an, wie die aktuelle sicherheitslage an den verschiedensten orten ist!!!
ansonsten ist sidi bou said immer einen besuch wert. (vielleicht vorher mal einen überblick über die reise der maler august macke und paul klee machen und vergleichen, wie es heute ist)
150 km im süden hammameds liegt das amphietheater in el djem. sehr gut erhalten.
die ruinen von khartago bei tunis fand ich langweilig, da sind die ausgrabungen in sabrata/ libyen doch viel schöner.
die medina von tunis ist immer eine reise wert. dort kann ich mich tagelang aufhalten. gehe auch mal da hin, wo sich kein tourist verirrt, also schön weit rein. ist echt klasse!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
quadman
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2006
Wohnort: Südostniedersachsen


Fahrzeuge
1. 4.2 Ltr. Diesel Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. 2.5 Ltr. Diesel Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
3. 3.8 Ltr. Benzin Rote Plakette - Lassen Sie mich raten. Als Sie das Auto gekauft haben, wurde es als Umweltwunder angepriesen?
BeitragVerfasst am: 02.10.2018 11:16:25    Titel:
 Antworten mit Zitat  

...na ja, das ändert sich ja täglich. Ist aber auch schon wieder 6 Monate her, dass ich da war! Alles gut. Reichlich garde national, die zur Sicherheit beitragen.



Gruß Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
koppwolle
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2010
Wohnort: 01723
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 21 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. NIVA 1,9 Diesel
2. Suzuki DR350
3. Suzuki PE175
BeitragVerfasst am: 04.10.2018 09:12:59    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ok, danke.....sind ja paar Tipps dabei.

Wobei wir eigentlich nicht unbedingt in die touristischen Engstellen wollen.
Lieber schön ruhig und landschaftlich schön.
Na mal schauen wie unsere Route dann letztlich verläuft....

Grüße
andrea

_________________
andrea
Niva-Wiki bei YT
Niva bei der Rallye ElChott
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
kat i
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2013
Status: Offline


Fahrzeuge
1. 12M18
2. LR130 300Tdi
3. LR110 300 Tdi
4. PZJ75
5. Mehari
6. DT175
7. U406
BeitragVerfasst am: 08.10.2018 12:25:52    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Auf jeden Fall Cap Bon mit der Fledermaushöhle. War immer einen Besuch wert. Schön auch die Schiffswracks vor Cap Blanc. Bei Ebbe kann man oft bis an das erste Schiff. Gruselig. Aber Achtung im Wald dahinter! Das ist militärisch.

_________________
Gruß

Mathias

Gummilager ausbauen ist wie eine Naturgeburt auf dem Aussteigerhof: Pressen, Heulen, Schreien, Bluten, Beten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
quadfahrer
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2017
Wohnort: bei köln
Status: Offline


Fahrzeuge
1. subaru, ATV 4x4
BeitragVerfasst am: 08.10.2018 13:34:52    Titel:
 Antworten mit Zitat  

koppwolle hat folgendes geschrieben:


Wobei wir eigentlich nicht unbedingt in die touristischen Engstellen wollen.

ich bin mir nicht sicher, ob es überhaupt touristische engstellen geben wird. es fahren zwar wieder mehr touris nach tunesien, die angst der "pauschalis" vor den einheimischen dürfte jedoch groß sein, so dass sich nur die wenigsten aus dem hotel raustrauen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
quadman
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2006
Wohnort: Südostniedersachsen


Fahrzeuge
1. 4.2 Ltr. Diesel Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. 2.5 Ltr. Diesel Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
3. 3.8 Ltr. Benzin Rote Plakette - Lassen Sie mich raten. Als Sie das Auto gekauft haben, wurde es als Umweltwunder angepriesen?
BeitragVerfasst am: 08.10.2018 18:17:58    Titel:
 Antworten mit Zitat  

....im Norden ist touristisch nix los. Ausser man ist selbst da.
Bizerte ist sehr nett. Vor allem die Markthalle mit Fisch und Fleisch.
Von den Wracks ist aber nicht mehr viel übrig. Vor Jahren war da noch viel rostiger Stahl...



Gruß Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Reisen: Angebote, Planung, Mitfahrbörse und Erfahrungsaustausch
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen