Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Winch Power Booster
neuer 24 Volt Booster für alle 12 Volt Winden

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Gewerbliche Angebote Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TK,s-TJ
Breslauer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: BERGISCH LAND
Status: Offline


Fahrzeuge
1. TJ 4,0
2. Mondeo Tdci 2,2
3. Hela D24
4. , Cube AMS 150 Race
BeitragVerfasst am: 10.11.2013 15:17:45    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ein HDJ 80 macht startet doch auch auf 24V !?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
Mog9
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2007
Wohnort: Schortens
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 1838 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 10.11.2013 15:36:54    Titel:
 Antworten mit Zitat  

TK,s-TJ hat folgendes geschrieben:
Ein HDJ 80 macht startet doch auch auf 24V !?


Nicht alle, wenn überhaupt!


Bestellungen können per email an gemacht werden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 10.11.2013 15:43:13    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Manche J8, einige alte Mercedes LKW und ein paar andere Autos starten mit 24V bei 12V Bordnetzen.
Funktioniert aber etwas anders als die Teile hier. "Elektronisch" ist in beiden Fällen nichts. Ist ganz simpel und zuverlässig.
Nach oben
Trooper
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol Y61 RD28Ti
2. Jeep Cherokee XJ 1990 4,0 nonHO
3. Nissan Patrol Y60 RD28Ti
BeitragVerfasst am: 10.11.2013 18:29:48    Titel:
 Antworten mit Zitat  

otto1 hat folgendes geschrieben:


Was mich nur wieder zum Schmunzeln verleitet- die Fraktion die sonst gegen Elektronik im Auto wettert, will schon wieder vorbestellen ;)



Ist das Grad ein verbindliches Angebot für ne Mechanische Seilwinde für mein auto für 198 euro ?


ich bin nicht gegen elektrik am Auto ... nur gegene solche die Mein Auto komplett lahm legen kann , die so komplex ist das man sie nicht selbst reparieren kann und man dann wieder auf teure Profis angewiesen ist.

Bei dem Kästchen ist es ja so das es mir im Revieralltag wirklich spürbar hilft und zeit spart und wenn das Teil mal komplett streiken sollte was solls dann kabel ab und wieder an die batterie und es geht wieder vorwärts...

_________________

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
michael.b
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2013
Wohnort: Mühlheim am Inn
Status: Verschollen


BeitragVerfasst am: 12.03.2015 10:31:00    Titel: Re: Winch Power Booster
 Antworten mit Zitat  

Mog9 hat folgendes geschrieben:








Guten Morgen,

gibts Erfahrungen mit dem Booster?
Bin am überlegen ob diesen hier oder den von Goodwinch.

Danke für Tipps.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Trooper
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol Y61 RD28Ti
2. Jeep Cherokee XJ 1990 4,0 nonHO
3. Nissan Patrol Y60 RD28Ti
BeitragVerfasst am: 17.03.2015 06:35:23    Titel:
 Antworten mit Zitat  

da gibts denke ich keine großen unterschiede. Hab meinen für 50 euro selber gebaut und der Funzt auch wie er soll...sind ja im grunde nur 2 Seilwindenrelais und bisschen verkabelt fertig

_________________

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
otto1
Weit weg von Allem
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2006
Wohnort: Schäbisch Sibirien
Status: Offline


Fahrzeuge
1. ja, hab ich
BeitragVerfasst am: 18.03.2015 13:54:17    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hast Du mal den Schaltplan dafür? Bei meinen theoretischen Spielereien kommt immer irgendwo ein Kurzschluss raus :(

_________________
Schönen Gruß

René


Denken ist wie Googlen, nur krasser!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Trooper
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol Y61 RD28Ti
2. Jeep Cherokee XJ 1990 4,0 nonHO
3. Nissan Patrol Y60 RD28Ti
BeitragVerfasst am: 18.03.2015 22:45:56    Titel:
 Antworten mit Zitat  

den hab ich leider nicht mehr.

Aber ich kann dir sagen das du nur zwei winden Relais mit jeweils einem öffner und einem schliesser brauchst. verwendet werden dann glaub ich zwei schliesser und ein öffner oder ungekehrt. musst halt ein bisschen tüfteln habe nen ganzen tag gebraucht bis ich es erstmal raus hatte und dann so vereinfacht hatte das ich es bauen konnte ohne unnütze leitungen zu haben.

_________________

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
otto1
Weit weg von Allem
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2006
Wohnort: Schäbisch Sibirien
Status: Offline


Fahrzeuge
1. ja, hab ich
BeitragVerfasst am: 19.03.2015 07:52:50    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Danke, dann muß ich weiter Papier vollschmieren. Hast Du eine 12V Funkfernbedienung dran oder würde die bei Deiner Schaltung "abrauchen"?

_________________
Schönen Gruß

René


Denken ist wie Googlen, nur krasser!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Trooper
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol Y61 RD28Ti
2. Jeep Cherokee XJ 1990 4,0 nonHO
3. Nissan Patrol Y60 RD28Ti
BeitragVerfasst am: 19.03.2015 09:05:16    Titel:
 Antworten mit Zitat  

otto1 hat folgendes geschrieben:
Danke, dann muß ich weiter Papier vollschmieren. Hast Du eine 12V Funkfernbedienung dran oder würde die bei Deiner Schaltung "abrauchen"?


du musst ein extra kabel mit 12v zur Winde legen und da den relaiskasten und die FB anschliessen . auch die Relais des 12V/24V umschalters müssen über ein extra kabel von der Batterie versorgt werden also auf keinen fall wie die spannung an der Winde abgreifen ...dann klappt es aber problemlos

Meine Winden hab ich damit schon oft bis an die leistungsgrenze gebracht bis sie stehen bleiben und die Warn und auch der Chinaböller zeigen noch keine schwächen ...einzig die Bremse an der Chinawinde kann die Last nicht halten wenn man voll anzieht und dann lässt sie etwas los

_________________

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dita
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2009
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Defender 130 TD4
2. Defender 90 TDI 300
BeitragVerfasst am: 08.10.2017 15:30:50    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo,

hat eigentlich jemand den Booster schon einmal mit einer Twin Motor Winde in Betrieb genommen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bernd2402
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Mitte 2016
Status: Urlaub


BeitragVerfasst am: 14.09.2018 16:12:59    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo.

Hat irgendjemand den Winchbooster schon mal verkabelt?
Die dicken Kabel kein Problem aber wo am Windenrelais gehöre die kleinen hin?

MFG Bernd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Gewerbliche Angebote Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 =>
Seite 3 von 3 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen