Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Antriebskonzepte für LKW
außergewöhnlich


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Allgemeine Fahrzeugtechnik Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Steinbruchsoldat
His Highness Lord Crash
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Wohnort: Blaubeuren/Ulm
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 134 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Sprinter 4x4 313CDI `06
2. VW 181 ´71
3. Kreidler F-Kart ´07
4. Jawa 50 Typ 20 `67
5. Microtrac `16
BeitragVerfasst am: 08.07.2018 22:06:20    Titel: Antriebskonzepte für LKW
 Antworten mit Zitat  

Servus zusammen,
ich konnte vor ein paar Wochen einen Prototyp eines 8x8 BAZ 6944 Amphibienfahrzeugs fahren. Aufgefallen ist mir dabei das außergewöhnliche Antriebskonzept:





Vorne der 32l V8, dann ein Wandlerschaltgetriebe, dann ein Verteilergetriebe mit 4 Abgängen (Schraubenantrieb mal ausgeklammert). Je eine Welle vorne links, vorne rechts, hinten links und hinten rechts. An der Wanne dann pro Rad ein Winkelgetriebe und dann per Welle zur Radnabe. Sprich die Winkelgetriebe der beiden vorderen linken Räder sind mit einer Welle verbunden und dann mit einer Welle zum Verteilergetriebe. Und das 4 mal.
Die Räder hingen an einer Einzelradaufhängung mit Drehstäben.
Die Verständigung war leider nicht so arg gut, deshalb konnte ich nicht so viel erfragen wie ich wollte. Was mich interessiert ist wie das denn auf der Straße funzt? Meint ihr die Fuhre hat im VTG wenigstens ein Diff drinnen zwischen links und rechts? Evt. sogar noch vorne und hinten?

Einen MAZ 535 gabs auch noch, der hatte Standart Einzelradaufhängung, wie es innen verbunden war konnte ich nicht sehen:



Und dann gibt`s ja noch die ZIL. Ebenfalls sehr interessant. Jeweils einen Motor, Kupplung, Getriebe und VTG pro Fahrzeugseite. Diff fällt da ja komplett flach:



Auch hier wieder durchgehende Wellen mit Winkelgetrieben pro Seite, wenn auch die Kraft von vorne und nicht aus der Mitte kommt. Auch sehr interessant dass die Fuhren komplett ungefedert sind. Weiss jemand wie da die Lenkung gemacht wird?Einfach feste Achsschenkel mit einem Gelenk in einer kurzen Welle?

Finde das Them hochinteressant und wurde mich sehr freuen wenn noch jemand Infos und Bilder dazu beitragen könnte. Winke Winke Winke Winke

_________________
Zitat:
You have to be one of the most enthusiastic and practical builder's on the Forum(...)
You are the Go For It, Guy!

Zitat:
Awesome, I had no idea that redneck had made to Germany. Love it.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
siggi109
Urgestein
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: SALZGITTER


Fahrzeuge
1. LAND ROVER 109D 2,5
2. FIAT PUNTO
3. HONDA CB360
4. FAHRRAD
BeitragVerfasst am: 08.07.2018 23:40:31    Titel:
 Antworten mit Zitat  

die niederländer hatten früher auch eigenartige konzepte................

https://nl.wikipedia.org/wiki/DAF_YA-126#/media/File:H_drive_train_DAF_YA_126.png Unsicher




https://de.wikipedia.org/wiki/DAF_YA-328

https://nl.wikipedia.org/wiki/H-aandrijving

Smile

Respekt Ja Beide Daumen hoch dafür.

_________________
SIGGI109

NUR EIN DOOFER RAMMT NEN ROVER

LAND ROVER S III






mein teiledealer ?? natürlich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Steinbruchsoldat
His Highness Lord Crash
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Wohnort: Blaubeuren/Ulm
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 134 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Sprinter 4x4 313CDI `06
2. VW 181 ´71
3. Kreidler F-Kart ´07
4. Jawa 50 Typ 20 `67
5. Microtrac `16
BeitragVerfasst am: 11.07.2018 00:08:56    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Danke, das ist schonmal interessant. Mehr oder weniger dasselbe wie beim BAZ, also haben nicht nur die Russen so gedacht. Ja

_________________
Zitat:
You have to be one of the most enthusiastic and practical builder's on the Forum(...)
You are the Go For It, Guy!

Zitat:
Awesome, I had no idea that redneck had made to Germany. Love it.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
J O
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2012
Wohnort: Berlin
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Jeep XJ 4.0 Ltd. MY '92 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. Subaru WRX STI MY '17 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 11.07.2018 09:20:56    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Auch die Engländer haben so gedacht:

https://barnfinds.com/wp-content/uploads/2015/01/Alvis-Stalwart-FV620-Cutaway.jpg

https://de.wikipedia.org/wiki/Alvis_Stalwart

Winke Winke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Summi
Vinzenz sein Anwalt...
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Paderborn
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Suzuki SJ 410 Van
2. Suzuki SJ 410 Cabrio
3. Yamaha XT 550
4. Honda MTX 80 R
5. Citroen 2CV
6. Ford Escort
7. Ford Ranger
8. Mazda MX 5 Na Miata
9. noch ein Citroen 2CV
10. Renault Clio
11. Kawasaki GPZ 305 Cafe
12. Ford Taunus
BeitragVerfasst am: 11.07.2018 21:30:31    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Dejavu:

https://www.offroad-forum.de/viewtopic.php?p=1186128&highlight=fennek#1186128

Uli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Steinbruchsoldat
His Highness Lord Crash
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Wohnort: Blaubeuren/Ulm
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 134 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Sprinter 4x4 313CDI `06
2. VW 181 ´71
3. Kreidler F-Kart ´07
4. Jawa 50 Typ 20 `67
5. Microtrac `16
BeitragVerfasst am: 14.07.2018 23:06:05    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hmm, dann scheint das ja wohl echt zu funktionieren mit nur einem einzelnen Diff zwischen alles Achsen links und rechts.

Es gab ja auch mal von den Russen noch angetriebene Auflieger, hat jemand dazu was parat?

_________________
Zitat:
You have to be one of the most enthusiastic and practical builder's on the Forum(...)
You are the Go For It, Guy!

Zitat:
Awesome, I had no idea that redneck had made to Germany. Love it.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Allgemeine Fahrzeugtechnik
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen