Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
GMC Jimmy Fragen über fragen


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> GM, Chevrolet & Dodge Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Epinephrinjunky
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Anfang 2018
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 235 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. GMC Jimmy
BeitragVerfasst am: 20.04.2018 23:46:26    Titel: GMC Jimmy Fragen über fragen
 Antworten mit Zitat  

Hallo und guten tag/ abend,

Ich besitze seit ein paar Wochen einen GMC Jimmy er stand sehr lange und nun möchte ich was dran erneuern.

Er ist 4 zoll höher gelegt und ich habe keine ahnung was dort verbaut wurde.

Gibt es andere Schekel für die Feder?

Oder distanzstücke dann für die schmaleren federn oder oder oder?

Hier ein paar Bilder.





Dann habe ich hier gesehen das die lenkstange umgeändert werden muss bei 4 zoll bei mir ist dieser komische hacken der überall dabei ist nicht verbaut...

Wer kann mir helfen bzw hat den umbau schonmal selber gemacht?

Mfg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Epinephrinjunky
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Anfang 2018
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 235 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. GMC Jimmy
BeitragVerfasst am: 21.04.2018 00:04:02    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Mache das mal so um die nächste frage zu stellen.

Mein Jimmy hat 4 scheinwerfer, oben h4 und unten h1

Es leuchten alle 4, darf ich das? Oder müssen die h1 nur bei fernlicht leuchten?

Ich habe wirklich keine ahnung und wirklich was finden tut man nicht.

Mfg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Volker87
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2014
Wohnort: Eberswalde
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Chevy K5 4WD
BeitragVerfasst am: 26.04.2018 08:15:26    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Guten Morgen,

wenn du die Front mit den vier gleichen Scheinwerfern hast. Dann sind die oberen Scheinwerfer das Abblendlicht und die unteren das Fernlicht. Sie sind auch nur an wenn du das Fernlicht anmachst.

Grüße
Volker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Epinephrinjunky
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Anfang 2018
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 235 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. GMC Jimmy
BeitragVerfasst am: 26.04.2018 10:02:25    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Danke schön für deine Antwort.
Dann muss ich das mal umklemmen, leider ist da viel zu viel rumgebastelt worden an dem Auto


Mfg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
blazerman
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2010
Wohnort: 26487 Neuschoo , Ostfriesland
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Chevrolet M1008
2. Ford Excursion
3. Nissan Terrano II
4. Chevrolet M1009
5. Chevrolet V3500
6. Daihatsu Rocky
BeitragVerfasst am: 28.04.2018 10:02:37    Titel:
 Antworten mit Zitat  

moin!

die h1 fernscheinwerfer werden mit dazugeschaltet. das ist erlaubt. es gibt ja auch zusatzfernscheinwerfer. hatte auch schon fahtzeuge wo das ab werk so war. standart h4 plus zusätzlich h1 dazu.

jetzt zu den federn. es gibt diverse verschiedene sätze von feder gummis (bushings). ich hatte für meine fahrzeuge auch verschiedene sätze die ich dann zusammen gepuzzelt habe. suche mal nach anderen gummis mit breiteren rändern. wenn du keine findest, dann kannst du deine auch am dünnen ende jeweils kürzen und machst dann zum ausgleich passende unterlegscheiben seitlich daneben. hab das so auch schon gemacht.

im original sind die federaufnahmen am rahmen immer etwas breiter als die federaugen. beim k30 zb sind da mehrere cm tolleranz . ist wohl so gewollt, damit es sich erst verschieben kann und nicht sofort abreisst wenn das fahrzeug im gelände mal seitliche schläge aufs fahrwerk bekommt.

den höheren lenkarm solltest du bei ebay oder vergleichbar bekommen. oder frag mal sven krug von www.blazerparts.de , vielleicht hat er noch etwas auf lager.
beim demontieren bedenken daß da konushülsen zwischen stehbolzen und lenkarmlöcher sitzen, die das ding zentrieren. dürfte sehr fest sitzen. muttern runter, ordentlich klopfen und dann echten rostlöser dazwischen. immer wieder hoch und wieder runterschlagen.

schönen gruss
detlef

_________________
Fährst Du rückwärts an den Baum, verkleinert sich Dein Kofferraum !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> GM, Chevrolet & Dodge
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen