Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Was einem nur mit nem GRJ passieren kann...
... gestern auf der Autobahn

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Cafe Smalltalk - Die Plauder-Lounge Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
HolgisTINA
Schilderqueen
Offroader


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: Linden
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 97 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Toyota GRJ71
2. M1008/K30
3. Mc Cormick D-326
4. 1 PS
5. nochmal 1PS
6. und noch 1PS mit ner Kutsche hintendran (manchmal)
BeitragVerfasst am: 13.04.2018 09:15:29    Titel: Was einem nur mit nem GRJ passieren kann...
 Antworten mit Zitat  

Gestern Abend auf der A5 nach 2 Tagen anstrengendem Reitkurs im Vogelsberg und froh, das Geplänz verlassen zu haben und auf der AB heim cruisen zu können:

Im LKW-Überholverbot überholt mich ein LKW, dahinter die Polizei. Kurz drauf steht die Polizei aber auf dem Standstreifen, lässt den LKW unbehellig. Ich sehe im Spiegel, daß sie wieder auffahren, fahren langsam an mir vorbei, setzen sich vor mich und es leuchtet "Bitte folgen". OK, es war mir klar, daß sie nach irgendwas gucken, ich mache mir Sorgen um mein Pferd, hab es aber über die Kamera im Blick, sieht alles gut aus. Ich gehe im Kopf durch, wo in dem ganzen Chaos im Auto meine Papiere sind. Dabei hab ich alles, ich fahre mit Hänger nie zu schnell, am Gespannt ist alles in Ordnung, bin mir keiner Schuld bewußt. Irgendwann hab ich auf dem Rastplatz auf unsere Freunde und Helfer aufgeschlossen.

Einer der Herren grüßt und erklärt leicht arrogant "Es wäre ihnen aufgefallen, dass es ja wohl nicht sein könnte, dass mein Gebrauchtwagen eine TÜV Plakette für 2021 hätte". Ich hab erstmal nur "Ähhhhh" gesagt, und, dass das Auto aber doch neu wäre. Ausser dem gewünschten Führer- und Fahrzeugschein habe ich ihnen dann noch den Schein vom Pferdehänger und den Pferdepass gegeben und gesagt, sie müssten jetzt aber auch kontrollieren, ob der Pass zum Pferd passt und überhaupt, warum sie den LKW nicht rausgezogen hätten, der mich direkt vor ihnen im LKW Überholverbot überholt hat.

Naja, sie waren dann plötzlich doch noch ganz freundlich, haben sich entschuldigt und gesagt, da hätten sie mal wieder was gelernt und eigentlich hätten sie ja auch schon Dienstschluss.
Sie haben staunend gesagt, daß sie so einen noch nie gesehen hätten, sind mehrmals ums Auto rum und haben rein gelinst (sieht bei mir immer aus, als hätte ne Bombe eingeschlagen, zudem ist er ja aussen völlig bematscht und innen auch mit Heu und Haaren und eben Matsch eingesaut).

Immerhin haben sie dann noch richtig bemerkt, daß sie sich trotz des Kaltbluts im Hänger wegen der Anhängelast ja nu überhaupt keine Sorgen machen müssten, denn das wäre bei den modernen SUVs ja oft ein Problem.
EXAKT, desderwegen hab ich ja keinen SUV Ätsch

_________________
Viele Grüße von TINA!!!


Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos die schneller fahren, als ihr Fahrer denken kann (Robert Lembke)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Zugmaschine
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2016
Wohnort: auf'm Land südlich von Kiel


Fahrzeuge
1. G290D 461337
2. und
3. noch mehr...
BeitragVerfasst am: 14.04.2018 15:07:00    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Die wollten sich bestimmt nur das Auto ansehen und die Frau die so etwas bewegen kann!
HolgisTINA hat folgendes geschrieben:
...Immerhin haben sie dann noch richtig bemerkt, daß sie sich trotz des Kaltbluts im Hänger wegen der Anhängelast...

Gibt's da noch mehr Gemeinsamkeiten außer dreckigen Wagen, Kippanhänger mit Kacke 'drauf und Kaltblutpferden? Irgendwelche Hunde vielleicht?

Beim Reifenwechsel,...äh... Eisenerneuerung!


Im Gelände

Das sind Bretonen, um etwaigen Nachfragen vorzugreifen! Beide zusammen wiegen so viel wie mein kurzer G, bummelig 2 t.

Als das gepflügt war hab' ich dort einen Isuzu Pickup bis auf's Bodenblech versenkt und mit dem Trecker geborgen, war ja nur ein Vorführwagen YES
Ich hab' 2 Stunden für's Abdampfen gebraucht bis ich den wieder abgeben konnte Nee, oder?
Und nein, ich hab' die Karre dann nicht gekauft.

_________________
Gruß
Jens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
HolgisTINA
Schilderqueen
Offroader


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: Linden
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 97 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Toyota GRJ71
2. M1008/K30
3. Mc Cormick D-326
4. 1 PS
5. nochmal 1PS
6. und noch 1PS mit ner Kutsche hintendran (manchmal)
BeitragVerfasst am: 14.04.2018 20:52:43    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hm, ja, weiß nicht...

Gepflügt hab ich auch schonmal bei nem Lehrgang, da durfte ich aber das Gespann vom Michael Koch fahren.
Ansonsten... wenn Du bei der IGZ aktiv bist, dann haben wir uns sicher schon gesehen, ich bin eigentlich seit der ersten Pferde Stark immer als Helfer dabei Smile

Beschlagen tue ich auch selber, allerdings mit Duplos Supi

Hund hab ich nen Altdeutschen, 2 Katzen haben wir noch und Hühner.

Mein aktives Ross ist ein Rheinisch Deutscher (DjagoIII), recht klein (war so bestellt) und daher nicht so schwer. Habe ne Weile unsren Eigenbedarf an Holz gerückt, Kutsche fahren können wir auch, aber die meiste Zeit reiten wir durchs Gelände oder versuchen uns in der höheren Reitkunst. Mitterweile fangen wir mit dem Piaffieren an Grins

Da hier ja sonst keiner schreibt, kann ich ja alles mit Fotos vollspammen rotfl




















Da musste Holgi die Kordel halten rotfl






Hier alle zusammen, die Fuchsstute ist 30, ein KB-Mix und mein erstes Pferd (1993 gekauft), der Schimmel ist 25 und auch schon in Rente




_________________
Viele Grüße von TINA!!!


Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos die schneller fahren, als ihr Fahrer denken kann (Robert Lembke)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
quadfahrer
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2017
Wohnort: bei köln
Status: Offline


Fahrzeuge
1. subaru, ATV 4x4
BeitragVerfasst am: 14.04.2018 21:04:22    Titel:
 Antworten mit Zitat  

HolgisTINA hat folgendes geschrieben:


Da hier ja sonst keiner schreibt, kann ich ja alles mit Fotos vollspammen rotfl

was soll man hier auch schreiben rotfl
mein mini-yorki will kein holz rücken, unsere tinker stute auch nicht, also muss ich das mit dem atv machen (obwohl, das habe ich mittlerweile aufgegeben und kauf mein brennholz als briketts beim baustoffhändler, spart ne menge arbeit und platz) und ich habe noch nie ein neues auto besessen.
angehalten von den sherriffs werde ich nur, wenn ich mal wieder lust auf ein paar punkte in flensburg habe und arbeit habe ich trotzdem genug. YES
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
HolgisTINA
Schilderqueen
Offroader


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: Linden
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 97 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Toyota GRJ71
2. M1008/K30
3. Mc Cormick D-326
4. 1 PS
5. nochmal 1PS
6. und noch 1PS mit ner Kutsche hintendran (manchmal)
BeitragVerfasst am: 14.04.2018 21:19:16    Titel:
 Antworten mit Zitat  

quadfahrer hat folgendes geschrieben:

was soll man hier auch schreiben rotfl


Naja, sich ein bisschen über die Trachtengruppe Blau-Silber-Wiesbaden aufregen?
Die hätten doch einfach nur über Funk mein Kennzeichen abfragen können rotfl

_________________
Viele Grüße von TINA!!!


Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos die schneller fahren, als ihr Fahrer denken kann (Robert Lembke)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
JoergMoeller
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2013
Wohnort: Edesbüttel
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Ford Maverick 2.4i, 5 Türer, BJ 1996
2. Jeep Wrangler JK Unlimited Rubicon (2016)
3. Honda CBR 900 RR
BeitragVerfasst am: 16.04.2018 06:48:24    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo Tina!

Schöne Bilder! Und Dein schwarzes T-Shirt gefällt mir, so eins brauch ich auch ;-) Mein Schwager züchtet übrigens Hannoveraner, aber damit hab ich nicht viel am Hut. Obwohl ich zugeben muss, dass die Fohlen, die jetzt alle so nach und nach kommen, schon ganz niedlich sind.

Gruß
Jörg

_________________
Ein billiges Auto zu fahren, ist ein teurer Spaß!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
steffen
Disco am Ring!
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2006
Wohnort: Österreich
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Toyota Hilux DOKA D4D-4WD, Fiat Punto 188, MTB Schauff Chayenne, ex LR D2a
BeitragVerfasst am: 16.04.2018 15:47:06    Titel:
 Antworten mit Zitat  

auf jeden Fall finde ich Pferde einfach nur schön, vor allem Kaltblüter.

Gruss
Steffen

_________________
Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
HD
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Anfang 2018
Wohnort: Hamburg
Status: Urlaub


BeitragVerfasst am: 16.04.2018 18:42:07    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Tolle Bilder und tolle Pferde, obwohl ich selbst nicht reite, finde ich Kaltblüter einfach klasse.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Norman
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2014
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Terrano 2,4
BeitragVerfasst am: 16.04.2018 20:00:15    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Gute Geschichte, saugutes T-Shirt und klasse Pferde!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
digger50
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2013
Wohnort: zeltweg


BeitragVerfasst am: 17.04.2018 08:04:09    Titel:
 Antworten mit Zitat  

hallo, tina!
wunderbare bilder, traumhobby!
hatte auch mal eine haflingerstute, 3 mal nachwuchs, also echt alles mit papiere,
etwas wanderreiten, aber ist schon lange vorbei, meine wirbel machen das nicht mehr!
nochmals meine bewunderung für deine arbeit als frau!
lg. manfred
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
HolgisTINA
Schilderqueen
Offroader


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: Linden
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 97 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Toyota GRJ71
2. M1008/K30
3. Mc Cormick D-326
4. 1 PS
5. nochmal 1PS
6. und noch 1PS mit ner Kutsche hintendran (manchmal)
BeitragVerfasst am: 17.04.2018 10:07:44    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ja, ich mag die Dicktiere auch besonders Love it

Danke für die Blumen Smile

Aber das ist wirklich nur Hobby, keine Arbeit. Holzrücken tue ich so gar nicht gern, das ist eine beschissene und schwere Arbeit (besonders fürs Pferd). Glücklicherweise haben wir die letzten beiden Male das Holz vom LKW gekauft und nicht selber aus dem Wald geholt. Das hat dann der Holgi mit dem Herrn Weidemann zurecht gerückt.

_________________
Viele Grüße von TINA!!!


Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos die schneller fahren, als ihr Fahrer denken kann (Robert Lembke)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Zugmaschine
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2016
Wohnort: auf'm Land südlich von Kiel


Fahrzeuge
1. G290D 461337
2. und
3. noch mehr...
BeitragVerfasst am: 17.04.2018 12:44:28    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Nein, mit der IGZ habe ich nichts zu tun, die sind auch nicht bei uns im Norden vertreten. Wir machen lieber selbst und kennen uns auch untereinander vom Pflügen. Das klappt bestens.

Schade, mir gefallen gerade die Holzrückefotos am besten! Meine Pferde finden Holzrücken toll, besonders wenn sie einen kompletten Baum mit der Krone vor sich herschieben müssen. Da gucken die erst einmal blöd aber haben das dann innerhalb Sekunden begriffen worum es geht.
So ca alle 2 Jahre geh' ich mit denen in meinen Wald um Bäume zu zerren, ansonsten mach' ich viel Knickholz. Wir benötigen ungefähr 50 Stapelmeter im Jahr.

Hunde hab' ich 2: Einen Deutsch Langhaar Vorstehhund (1 Jahr und noch in der Ausbildung) und einen Slovensky Kopov (sensibler Berufsverbrecher und Wiederholungstäter). So was muß sein wenn man sein Fleisch vor der Tür erlegen will...



Bis vor 2 Jahren hatte ich noch einen Cattledog und vor den Bretonen bin ich Appaloosa geritten und hab' die auch gezüchtet.


Hühner will ich erst anschaffen wenn ich das Grundstück eingezäunt habe. Kommt aber noch.

_________________
Gruß
Jens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
P. Escobar
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2014
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 17.04.2018 16:16:59    Titel:
 Antworten mit Zitat  

HD hat folgendes geschrieben:
Tolle Bilder und tolle Pferde, obwohl ich selbst nicht reite, finde ich Kaltblüter einfach klasse.


Jupp. So ein Dickpferd steckt mir auch seit längerem in der Nase... Love it

_________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Holgi
Buford t´ Justice
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005


Fahrzeuge
1. 85er Chevy PickUp M1008
2. 2018er Toyo GRJ71-Ist aber HolgisTINA
3. 64er McCormick D326
4. 78er Yamaha DT 250
5. 2011er Utopia Silbermöwe
6. 97er tägliche Wichsschüssel namens Polo
BeitragVerfasst am: 17.04.2018 17:07:32    Titel:
 Antworten mit Zitat  

digger50 hat folgendes geschrieben:
nochmals meine bewunderung für deine arbeit als frau!lg. manfred


Und was ist mit mir? Obskur
Ich habe mit den Gäulen ja "eigentlich" nichts zu tun, sind ja Tinas ihre.

Aber ich hab auch Arbeit damit. Sehr traurig

rotfl






P. Escobar hat folgendes geschrieben:
Jupp. So ein Dickpferd steckt mir auch seit längerem in der Nase... Love it

Du wirst Dich noch wundern..... Supi

_________________
"Du spinnst doch, was willst Du denn mit dem dicken Ami, der braucht doch viel zuviel Sprit?!"-->Pause-->"Ich darf den dann aber mal fahren, gell!!!???"
Nach dem Fahren mit fettem Grinsen im Gesicht: "Naja, is aber schon ne geile Karre!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
P. Escobar
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2014
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 17.04.2018 17:24:41    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Holgi hat folgendes geschrieben:
P. Escobar hat folgendes geschrieben:
Jupp. So ein Dickpferd steckt mir auch seit längerem in der Nase... Love it

Du wirst Dich noch wundern..... Supi


Bei aktuell 7 1/2 Pferden wundert mich schon lange nichts mehr... rotfl

_________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Cafe Smalltalk - Die Plauder-Lounge Gehe zu Seite 1, 2  Weiter =>
Seite 1 von 2 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen