Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Empfehlung Luftdruckprüfer


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Werkzeug- und Maschinentechnik Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
BOHfrost
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2014
Wohnort: Kalkar
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 11 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol K160 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
2. Samurai Trailerqueen Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 13.04.2018 10:50:37    Titel: Empfehlung Luftdruckprüfer
 Antworten mit Zitat  

Hallo,
ich möchte mir einen vernünftigen Luftdruckprüfer anschaffen, also einen der zuverlässig korrekte Werte liefert.
Ich bin aber auch nicht bereit, sonderlich viel Geld dafür auszugeben.
Hat hier jemand eine Empfehlung für mich?
Oder kann ich einfach irgendeinen nehmen, der als "geeicht" beworben wird?

_________________
Diesel to Sound Converter -> SD33T
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
rainer4x4
Druckluftschrauber
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: Wallenhorst
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Suzuki GV 2,5L V6
2. Suzuki NGV 1,9DDiS
3. Eigenbau-Quad
BeitragVerfasst am: 13.04.2018 11:27:19    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich wprde auf jeden Fall etwas batterieloses nehmen, was zudem geeicht ist und vor allem den richtigen Druckbereich anzeigt! Was nutzt Dir ein Instrument das 100bar anzeigen kann, aber bei dem Du die 2,5bar nicht genau ablesen kannst.
ZB: https://www.louis.de/artikel/flaig-praezisions-luftdruckpruefer-0-4-bar-mit-ablassventil/10002733

_________________
Gruß Rainer
http://www.rainer4x4.net Schrauberseiten zum Defender, Grand Vitara und Quad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Offroadmarcel
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2016
Wohnort: Mülsen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Audi A6 2.5TDI Quattro
2. Nissan Patrol Y60 Station Wagon 2,8
BeitragVerfasst am: 14.04.2018 10:32:31    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Grüße.
Ich habe damals den Metabo RF200 gekauft für knappe 40€. Kann im direkten Vergleich mit dem EWO auf Arbeit mithalten.
Soll heißen das ich auf Arbeit aufgepumpt habe und daheim kontrolliert habe. Gleicher Wert.
Für den Hausgebrauch allemal ausreichend.

Gruß der Marcel Winke Winke

_________________
"Junge, mach Fett an die Schrauben, du bist doch kein Trockenbauer!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BOHfrost
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2014
Wohnort: Kalkar
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 11 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol K160 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
2. Samurai Trailerqueen Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 15.04.2018 11:58:08    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Danke für die Tipps.
Der Metabo RF 200 ist im Moment leider nicht lieferbar.
Und mit dem Louis Prüfer kann ich die Reifen nicht auffüllen.
Ich habe mich da etwas unpräzise ausgedrückt, ich suche ein Reifenfüllmessgerät und nicht nur einen einfachen Druckprüfer.

_________________
Diesel to Sound Converter -> SD33T
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kruemmel
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Essen
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 15.04.2018 19:06:59    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo,

Hazet 9041-1 Winke Winke

_________________
www.KruemmelOffRoad.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
BOHfrost
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2014
Wohnort: Kalkar
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 11 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol K160 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
2. Samurai Trailerqueen Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 16.04.2018 20:20:15    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Genau den habe ich mir jetzt bestellt, leider nicht bei dir, da zu spät gelesen traurig

_________________
Diesel to Sound Converter -> SD33T
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
RallyeCopilot
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2014
Status: Offline


Fahrzeuge
1. D
2. E
3. F
4. E
5. N
6. D
7. E
8. R
9. Sabo 2-Takt-Rasenmäher
BeitragVerfasst am: 17.04.2018 14:46:44    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich benutze diese Kombination:

Hazet Reifenfüller mit einem präzisen 0-4Bar Manometer nachgerüstet (ca. 20,-€)
Und für unterwegs zum schnellen Ablassen diesen hier.

Hat sich auf vielen tausend Reise und Rallyekilometern absolut bewährt und ist bei Weitem genau genug. Schließlich fahren wir hier nicht in der Formel 1.

_________________
Ich fahre immer nur so schnell wie es geht - nie schneller


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ChristianNO
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: Norge
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Toyota Hilux Arctic Trucks 37"
3. Unimog U1750L
4. Volvo TGB 11/11 Panzerjäger
5. Volvo BV202
BeitragVerfasst am: 18.04.2018 09:49:50    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Die Frage wäre erstmal gewesen.......

in welchem Bereich soll denn gemessen werden ??

Die handelsüblichen Luftdrückpufer die auch höhere Drücke messen sollen sind unterhalb von 1bar reine Schätzeisen,
die nicht wirklich etwas mit der Realität zu tun haben.

Für den normalen Betrieb sind die hier genannten Gerätschaften sicherabsolut ausreichend......unter 1bar.....braucht es andere Manometer.

zB Viair tire gauge P/N 90059


Mvh

Christian

_________________
The Survival of the fittest.
...............Charles Darwin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BOHfrost
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2014
Wohnort: Kalkar
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 11 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol K160 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
2. Samurai Trailerqueen Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 18.04.2018 10:51:26    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Also bei meinem Samurai stelle ich fürs Gelände 1,2bar ein.
Ansonsten werden damit nur PKW Reifen befüllt, deren Soll-Drücke zwischen 2 und 3bar liegen.
Denke auch, das der Hazet 9041-1 erstmal ausreicht.
Danke an alle für die Tipps und Empfehlungen Winke Winke

_________________
Diesel to Sound Converter -> SD33T
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Team-Wildsau
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Ludwigshafen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. MAN G90, Nissan Y61, div. Suzukis, Subaru WRX
BeitragVerfasst am: 18.04.2018 11:13:55    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Den habe ich auch.
Ist nicht schlechter als mein geeichter.

_________________
Owner of the "Bastelbudenfred" und der zwanghafte Versuch die 57 Seiten am Leben zu halten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kruemmel
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Essen
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 18.04.2018 11:45:33    Titel:
 Antworten mit Zitat  

ChristianNO hat folgendes geschrieben:
Die Frage wäre erstmal gewesen.......

in welchem Bereich soll denn gemessen werden ??

Die handelsüblichen Luftdrückpufer die auch höhere Drücke messen sollen sind unterhalb von 1bar reine Schätzeisen,
die nicht wirklich etwas mit der Realität zu tun haben.

Für den normalen Betrieb sind die hier genannten Gerätschaften sicherabsolut ausreichend......unter 1bar.....braucht es andere Manometer.

zB Viair tire gauge P/N 90059



Der USA Pömpel hat einen anderen Messbereich, ist klar. Aber die hier genannten, Flaig, Hazet, sind in ihrem Bereich absolute Präzisionsteile, auch unter 1 bar. Bei Bedarf gibt es von Flaig auch Geräte für kleinste Messungen.

_________________
www.KruemmelOffRoad.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
quadfahrer
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2017
Wohnort: bei köln
Status: Offline


Fahrzeuge
1. subaru, ATV 4x4
BeitragVerfasst am: 18.04.2018 18:47:34    Titel:
 Antworten mit Zitat  

für unter 1 bar kann man prima auf die messer für quads gehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
rainer4x4
Druckluftschrauber
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: Wallenhorst
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Suzuki GV 2,5L V6
2. Suzuki NGV 1,9DDiS
3. Eigenbau-Quad
BeitragVerfasst am: 19.04.2018 12:12:39    Titel:
 Antworten mit Zitat  

kruemmel hat folgendes geschrieben:
Aber die hier genannten, Flaig, Hazet, sind in ihrem Bereich absolute Präzisionsteile, auch unter 1 bar.

Wie soll das denn gehen? Die Toleranzangaben beziehen sich immer auf den Maximalwert des Messgerätes. Bei präz. Messgeräten liegt der typisch bei 1%. Das macht bei den von Dir angebotenen Messgerät bei 12bar immerhin 0,12bar aus. Das sind bei 1 bar angezeigtem Messwert schon über 10%! Vertrau mir
Wer genau messen will braucht ein an den zu erwartenden Messwert angepasstes Messgerät!

_________________
Gruß Rainer
http://www.rainer4x4.net Schrauberseiten zum Defender, Grand Vitara und Quad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
RallyeCopilot
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2014
Status: Offline


Fahrzeuge
1. D
2. E
3. F
4. E
5. N
6. D
7. E
8. R
9. Sabo 2-Takt-Rasenmäher
BeitragVerfasst am: 19.04.2018 14:18:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Wie gesagt, habe ich den Hazet mit einem anderen Manometer ausgestattet. Ich glaube 3bar. Damit muß man nur beim Füllen mit Kessel aufpassen, daß man das Instrument nicht beschädigt. Ohne Kessel kein Thema.

_________________
Ich fahre immer nur so schnell wie es geht - nie schneller


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kruemmel
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Essen
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 20.04.2018 17:58:19    Titel:
 Antworten mit Zitat  

[quote="rainer4x4"]
kruemmel hat folgendes geschrieben:

Wer genau messen will braucht ein an den zu erwartenden Messwert angepasstes Messgerät!


Vollkommen richtig. Deshalb schrieb ich ja : Bei Bedarf gibt es von Flaig auch Geräte für kleinste Messungen.

Nur das ist ja hier nicht der Bedarf.

Und die angesprochenen Geräte messen sehr genau, auch unter 1bar. Das weiß ich nicht vom Prozentrechnen sondern vom Vergleichen verschiedener Geräte mit verschiedenen Messbereichen. Genau im Sinne von absolut ausreichend.

Tatsächlich würde ich für einen PKW auch lieber eine Anzeige bis max. 4bar nehmen - hab ich aber als Füllmessgerät in "bezahlbar" noch nicht gefunden (oder auch nicht so richtig gesucht)

Die Sache mit dem geänderten Manometer ist doch perfekt.

_________________
www.KruemmelOffRoad.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Werkzeug- und Maschinentechnik
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen