Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Hinten dran
alles was hinterm Auto hängt...

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 29, 30, 31 ... 34, 35, 36  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Bilder und Videos Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
P. Escobar
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2014
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 11.03.2018 09:56:02    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Holgi hat folgendes geschrieben:


zugmaschine hat folgendes geschrieben:
Nu hab' ich 'nen G der 4t ziehen darf

Mit elektrischer oder Druckluftbremse?


Vermutlich weder noch; Auflaufbremse weil Anhänger mit bbH <25km/h.

Das hatten wir in diesem unsäglichen "G als historische Zugmaschine"-Thread...

Die Faszination dafür ist nur Mercedesfahrern zugänglich Grins

_________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gimli
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2007
Wohnort: in Schwaben am Berg
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Patrol Y61
2. MB Viano 3.0 CDI
3. Almera 1,5 dci
4. furchtbar viele Anhänger
5. und viel zu viel Blödsinn...
BeitragVerfasst am: 12.03.2018 22:06:05    Titel:
 Antworten mit Zitat  



...mal (fast) kurz in Süditalien abgeholt... rotfl rotfl rotfl

_________________
GR_uß Gimli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sponsor
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2009
Wohnort: Lenggries
Status: Offline


Fahrzeuge
1. V8i
BeitragVerfasst am: 13.03.2018 07:06:00    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Da hätten wir noch etwas Ähnliches hinten dran

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
siggi109
Urgestein
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: SALZGITTER


Fahrzeuge
1. LAND ROVER 109D 2,5
2. FIAT PUNTO
3. HONDA CB360
4. FAHRRAD
BeitragVerfasst am: 13.03.2018 08:52:00    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sponsor hat folgendes geschrieben:
Da hätten wir noch etwas Ähnliches hinten dran






das deutlich schickere modell......... YES Beide Daumen hoch dafür. Beide Daumen hoch dafür. Beide Daumen hoch dafür.

_________________
SIGGI109

NUR EIN DOOFER RAMMT NEN ROVER

LAND ROVER S III






mein teiledealer ?? natürlich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Batzen
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2013
Wohnort: Herrenberg
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. '97 CUCV2
2. '86 GMC K3500
3. '86 GMC C3500
BeitragVerfasst am: 13.03.2018 20:11:18    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Zweimal Turboschaden, nur der Chevy macht trotzdem weiter:


_________________
„There are known knowns; there are things we know we know. We also know there are known unknowns; that is to say we know there are some things we do not know. But there are also unknown unknowns – there are things we do not know we don't know.“
-D.Rumsfeld
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Aroundtheworld
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2012
Wohnort: Hamburg
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Passat 4motion
2. Iveco Daily 4x4
BeitragVerfasst am: 14.03.2018 10:25:05    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Gimli hat folgendes geschrieben:


...mal (fast) kurz in Süditalien abgeholt... rotfl rotfl rotfl


Schönes Auto! YES Könnte mir auch gefallen so ein Iveco 4x4.

_________________
Gruß Aaron
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BOHfrost
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2014
Wohnort: Kalkar
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol K160 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
2. Samurai Trailerqueen Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 14.03.2018 11:05:52    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Batzen hat folgendes geschrieben:
Zweimal Turboschaden, nur der Chevy macht trotzdem weiter:



Ein Renault Espace ist ja auch der letzte Müll Naja

_________________
Diesel to Sound Converter -> SD33T
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Zugmaschine
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2016
Wohnort: auf'm Land südlich von Kiel


Fahrzeuge
1. G290D 461337
2. und
3. noch mehr...
BeitragVerfasst am: 14.03.2018 17:39:05    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Holgi hat folgendes geschrieben:
zugmaschine hat folgendes geschrieben:
Prinzipiell gut, aber in den Details großer Müll.

Irgendwie widerspricht sich das, finde ich. Was war den Müll?

Metall auf Metall beim Kipprahmen an „Fahrzeugrahmen“: Das gammelt dann lustig vor sich hin.
Die Verschlüsse der Klappen sind so gefährlich, daß man Leute davon abhalten muß sie zu bedienen: Wir hatten schon mehr als eine gequetschte Hand dadurch.
Die Hydraulik hat keinen Abschaltpunkt: Man kann dabei den Hydraulikzylinder erstklassig auseinanderdrücken, ist schon passiert und nicht gerade preisgünstig beim Ersatz. Den Hersteller/Händler trifft natürlich keine Schuld. Die haben da einen kleinen Draht als „Anschlag“ angebracht.
Die Plastikstopfen an den Eckpunkten und den Klappen waren bereits nach 4 Wochen irgendwo auf der Straße geblieben. Ist nicht wichtig, aber nervig.
Bei ca 780 kg Leermasse lässt sich das Teil nur unwillig ziehen. Ich hatte schwerere Anhänger dran und die hat der G kaum beachtet. Radlager und Bremsen sind völlig ok, der Luftdruck ist wie vorgeschrieben bei 4.5 bar.

Holgi hat folgendes geschrieben:
zugmaschine hat folgendes geschrieben:
Nu hab' ich 'nen G der 4t ziehen darf

Mit elektrischer oder Druckluftbremse?

Das ist doch jetzt 'ne Fangfrage, oder?
Anhänger mit mehr als 3.5t zul. Gesamtmasse müssen damit ausgerüstet sein, nicht das zugfahrzeug wenn man nicht mehr als die 3.5t hinten anhängt...
Wenn mich unsere Freunde mit mehr als dem abgreifen können sie mir jedenfalls nicht vorwerfen die zulässige Anhängezuglast des Fahrzeugs überschritten zu haben...
Und da können wir jetzt wieder Haare spalten, weil der Haken nur 3.5t hat oder der Anhänger mit mehr als 10% überladen war. Das ist jetzt aber rein hypothetisch.
Mit Anhänger darf ich nur auf BAB 80 km/h fahren, auf anderen Straßen nur 60 km/h. Wie übrigens jeder LKW über 7.5t auch. Mehr schafft dann meine 95-PS-Möhre auch nicht mehr und beim kurzen Radstand wird die Fahrt dann auch eine Abenteuer.

PS Das mit den Bildern hat was. Ich war so blöd und hab' meinen Heimatordner (Lunix-User) aus Dämlichkeit gelöscht und das letzte Backup ist so alt, daß dort keine Bilder vom G mit Kippanhänger 'drauf sind. Momentan geht bei mir garnichts, der Doc hat mich mit echter Grippe aus dem Verkehr gezogen und in's Bett verbannt. Das ist glücklicherweise der Stamm der in der 3-fach-Impfung nicht enthalten ist YES . Aber das geht vorbei und dann liefere ich noch Bilder.

_________________
Gruß
Jens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Zugmaschine
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2016
Wohnort: auf'm Land südlich von Kiel


Fahrzeuge
1. G290D 461337
2. und
3. noch mehr...
BeitragVerfasst am: 14.03.2018 17:52:39    Titel:
 Antworten mit Zitat  

P. Escobar hat folgendes geschrieben:
Holgi hat folgendes geschrieben:


zugmaschine hat folgendes geschrieben:
Nu hab' ich 'nen G der 4t ziehen darf

Mit elektrischer oder Druckluftbremse?


Vermutlich weder noch; Auflaufbremse weil Anhänger mit bbH <25km/h.

Das hatten wir in diesem unsäglichen "G als historische Zugmaschine"-Thread...

Die Faszination dafür ist nur Mercedesfahrern zugänglich Grins

Darum geht's doch garnicht. Einem Fahrzeug mit ~2t Gesamtmasse 3.5t hinten dranhängen zu dürfen ist doch schon was. Wer sagt denn, daß man die 4t unbedingt ausschöpfen muß?
Kannst Du mir deinen Gedankengang einmal näherbringen?

_________________
Gruß
Jens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
siggi109
Urgestein
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: SALZGITTER


Fahrzeuge
1. LAND ROVER 109D 2,5
2. FIAT PUNTO
3. HONDA CB360
4. FAHRRAD
BeitragVerfasst am: 14.03.2018 18:39:39    Titel:
 Antworten mit Zitat  

ZITAT : Anhänger mit mehr als 3.5t zul. Gesamtmasse müssen damit ausgerüstet sein, nicht das zugfahrzeug wenn man nicht mehr als die 3.5t hinten anhängt...
Wenn mich unsere Freunde mit mehr als dem abgreifen können sie mir jedenfalls nicht vorwerfen die zulässige Anhängezuglast des Fahrzeugs überschritten zu haben...
Und da können wir jetzt wieder Haare spalten, weil der Haken nur 3.5t hat oder der Anhänger mit mehr als 10% überladen war. Das ist jetzt aber rein hypothetisch.
Mit Anhänger darf ich nur auf BAB 80 km/h fahren, auf anderen Straßen nur 60 km/h. Wie übrigens jeder LKW über 7.5t auch. Mehr schafft dann meine
95-PS-Möhre auch nicht mehr und beim kurzen Radstand wird die Fahrt dann auch eine Abenteuer.
ZITAT ENDE :



??? auf der BAB ist klar aber ist mir da etwas entgangen oder ist das extra für zugmaschinen auf anderen strassen......... ???

_________________
SIGGI109

NUR EIN DOOFER RAMMT NEN ROVER

LAND ROVER S III






mein teiledealer ?? natürlich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Zugmaschine
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2016
Wohnort: auf'm Land südlich von Kiel


Fahrzeuge
1. G290D 461337
2. und
3. noch mehr...
BeitragVerfasst am: 15.03.2018 13:14:38    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Guckst Du hier:
http://up.picr.de/30941064ma.jpg
Das kommt aus dem „unsäglichen“ 4t-Zugmaschinen-Thread. Es wäre auch ein wenig frech einem leichten Fahrzeug mehr Zuglast zu genehmigen, ohne daß dann Einschränkungen bezüglich der zulässigen Geschwindigkeitsbeschränkungen wegen der Fahrsicherheit greifen würden.
Solo kann man weiterhin so schnell fahren wie es allgemein erlaubt ist.

_________________
Gruß
Jens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Batzen
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2013
Wohnort: Herrenberg
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. '97 CUCV2
2. '86 GMC K3500
3. '86 GMC C3500
BeitragVerfasst am: 15.03.2018 21:55:50    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sind die 4 Tonnen Zuglast was Besonderes? Jeder (ex) militärische K30 mit 4.56 Achsuntersetzung kann sich 4k Zuglast eintragen lassen. Mein Ehemaliger hatte zum Eintragungszeitpunkt nicht mal eine Anhängevorrichtung.

_________________
„There are known knowns; there are things we know we know. We also know there are known unknowns; that is to say we know there are some things we do not know. But there are also unknown unknowns – there are things we do not know we don't know.“
-D.Rumsfeld
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
10000days
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2015
Wohnort: Hamburg
Status: Offline


Fahrzeuge
1. alter Aluhaufen mit fünf Rädern, eins auf der Haube
BeitragVerfasst am: 16.03.2018 00:29:14    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Aroundtheworld hat folgendes geschrieben:
Gimli hat folgendes geschrieben:


...mal (fast) kurz in Süditalien abgeholt... rotfl rotfl rotfl


Schönes Auto! YES Könnte mir auch gefallen so ein Iveco 4x4.


Aus dir wird noch so n Eismobilfahrer... 😂👍🏻

_________________
Build Boost Break Repeat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Holgi
Buford t´ Justice
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005


Fahrzeuge
1. 85er Chevy PickUp M1008
2. 2018er Toyo GRJ71-Ist aber HolgisTINA
3. 64er McCormick D326
4. 78er Yamaha DT 250
5. 2011er Utopia Silbermöwe
6. 97er tägliche Wichsschüssel namens Polo
BeitragVerfasst am: 16.03.2018 09:53:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Batzen hat folgendes geschrieben:
Sind die 4 Tonnen Zuglast was Besonderes? Jeder (ex) militärische K30 mit 4.56 Achsuntersetzung kann sich 4k Zuglast eintragen lassen. Mein Ehemaliger hatte zum Eintragungszeitpunkt nicht mal eine Anhängevorrichtung.


Vielleicht bei Euch, in Hessen kannst du das vergessen.
Mir haben sie nur 3to eingetragen, obwohl vom TÜV 3.5to bescheinigt wurden.

_________________
"Du spinnst doch, was willst Du denn mit dem dicken Ami, der braucht doch viel zuviel Sprit?!"-->Pause-->"Ich darf den dann aber mal fahren, gell!!!???"
Nach dem Fahren mit fettem Grinsen im Gesicht: "Naja, is aber schon ne geile Karre!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Batzen
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2013
Wohnort: Herrenberg
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. '97 CUCV2
2. '86 GMC K3500
3. '86 GMC C3500
BeitragVerfasst am: 16.03.2018 20:50:12    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Holgi hat folgendes geschrieben:
Batzen hat folgendes geschrieben:
Sind die 4 Tonnen Zuglast was Besonderes? Jeder (ex) militärische K30 mit 4.56 Achsuntersetzung kann sich 4k Zuglast eintragen lassen. Mein Ehemaliger hatte zum Eintragungszeitpunkt nicht mal eine Anhängevorrichtung.


Vielleicht bei Euch, in Hessen kannst du das vergessen.
Mir haben sie nur 3to eingetragen, obwohl vom TÜV 3.5to bescheinigt wurden.


Und wer hat mit was für einer Bergündung das auf 3 Tonnen geändert? Ich habe den kompletten einzutragenden Text vorgefasst mit zum Amt gebracht und fertig.

_________________
„There are known knowns; there are things we know we know. We also know there are known unknowns; that is to say we know there are some things we do not know. But there are also unknown unknowns – there are things we do not know we don't know.“
-D.Rumsfeld
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Bilder und Videos Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 29, 30, 31 ... 34, 35, 36  Weiter =>
Seite 30 von 36 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen