Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Steini`s Chaos Reloaded
Der Wahnsinn nimmt kein Ende...

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 16, 17, 18  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Werkzeug- und Maschinentechnik Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sebbo
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Status: Offline


Fahrzeuge
1. 89-92er Samurai
BeitragVerfasst am: 16.02.2018 08:42:12    Titel:
 Antworten mit Zitat  

auch von mir: bitte weitermachen! alles sehr interessant was du da treibst. und das ganze in einer liga in der eben nicht viele mitspielen können und somit nichts dazu zu sagen haben.

immer wieder faszinierend was man alles machen kann wenn man ahnung und die möglichkeiten hat

_________________
Ein durstiges Auto ist ein fahrendes Auto.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jeeper_cj7
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2016
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Jeep CJ7 V8
BeitragVerfasst am: 16.02.2018 22:24:07    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Weiter machen!
Lese das hier sehr gerne.

Gruß

Willi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Steinbruchsoldat
His Highness Lord Crash
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Wohnort: Blaubeuren/Ulm
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 1085 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Sprinter 4x4 313CDI `06
2. T4 2,5l TDI `02
3. Jawa 50 Typ 20 `67
4. Microtrac `16
BeitragVerfasst am: 04.03.2018 20:18:41    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Wow, ok, dann ist ja wohl doch Interesse da. Danke für eure Beiträge. Winke Winke

Wenn die Ketten für den Microtrac fertig sind kommen noch ein paar Kleinteile und dann geht`s endlich mit dem Quadrotrac weiter.
In der Werkstatt muss nun endlich die late Säulenbohrmaschine weichen, die geht mir im Weg eum und ich benutze sie eh nie. Dann wird nochmal ein bisschen umgeräumt, u.a. kommt eine von den großen (ex) geschabten Platten nach hinten um als (Schweiss)Tisch zu fungieren. Wie genau ich das anordne weiss ich aber noch nicht so richtig. Hau mich, ich bin der Frühling

_________________
Zitat:
You have to be one of the most enthusiastic and practical builder's on the Forum(...)
You are the Go For It, Guy!

Zitat:
Awesome, I had no idea that redneck had made to Germany. Love it.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Holgi
Buford t´ Justice
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005


Fahrzeuge
1. 85er Chevy PickUp M1008
2. 2018er Toyo GRJ71-Ist aber HolgisTINA
3. 64er McCormick D326
4. 78er Yamaha DT 250
5. 2011er Utopia Silbermöwe
6. 97er tägliche Wichsschüssel namens Polo
BeitragVerfasst am: 05.03.2018 21:00:40    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Toxic4x4 hat folgendes geschrieben:
ich verstehe maximal 15% von dem Kram, den Du hier machst... rotfl


Naja, kein Wunder, bist ja auch Beamter. rotfl Hau mich, ich bin der Frühling Knuddel Tröst Winke Winke


Redneckinschinöör, mach ruhig weiter mit Deinem Kram, so bekloppte wie wir dürfen nicht aussterben. Beide Daumen hoch dafür.

Auch wenn mir als Werkzeugmacher so manches Mal ob Deiner Techniken die Haare zu Berge stehen, schaue ich doch gerne zu, was einem Schwäbischen Hirn alles so entspringt. YES

Kleiner Tip zum Entgraten von Bohrungen mit dem 90Grad Senker in Deinem letzten Kettenvideo:
Den Senker immer so langsam wie möglich laufen lassen, dann wird die Fase schöner und der Senker schneidet besser.
Bei der Größe in dem Video so etwa 50 bis 80 Umdrehungen (falls das Deine Bohrmaschine hergibt. Wenn nicht halt eventuell auf der Fräsmaschine).

_________________
"Du spinnst doch, was willst Du denn mit dem dicken Ami, der braucht doch viel zuviel Sprit?!"-->Pause-->"Ich darf den dann aber mal fahren, gell!!!???"
Nach dem Fahren mit fettem Grinsen im Gesicht: "Naja, is aber schon ne geile Karre!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Der Grader
Dornröschen MAN
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2013
Wohnort: Weißenborn
Status: Urlaub


BeitragVerfasst am: 06.03.2018 06:16:52    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Wenn ich mir das so anschaue was da in der Werkstatt entsteht fällt eines auf. Mit dem Wissen und Können in der Metallbearbeitung wärst Du schon Millionär wenn das alles Auftragarbeiten mit Bezahlung gewesen wären. YES

Beim zusehen rieche ich förmlich das Bohröl. Love it
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Steinbruchsoldat
His Highness Lord Crash
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Wohnort: Blaubeuren/Ulm
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 1085 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Sprinter 4x4 313CDI `06
2. T4 2,5l TDI `02
3. Jawa 50 Typ 20 `67
4. Microtrac `16
BeitragVerfasst am: 06.03.2018 23:37:53    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Haha als ob dafür jemand auch nur einen Cent ausgeben würde. rotfl rotfl

Das mit den Senkern ist schon klar. Normal mache ich das mit dem Akkuschrauber. Der ist aber kaputt und ich vergesse immer einen neuen zu kaufen.
Die Bohrmaschine hat ein Riemenvorgelege, da habe ich keine Lust die Drehzahl zu ändern. Bzw. sie hat einen zweistufigen Motor, den nehme ich dann schon auf der langsamen Geschwindigkeit. Geht übrigens besser als es aussieht, sind saubere Senkungen ohne Rattermarken.

_________________
Zitat:
You have to be one of the most enthusiastic and practical builder's on the Forum(...)
You are the Go For It, Guy!

Zitat:
Awesome, I had no idea that redneck had made to Germany. Love it.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Der Grader
Dornröschen MAN
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2013
Wohnort: Weißenborn
Status: Urlaub


BeitragVerfasst am: 07.03.2018 05:48:23    Titel:
 Antworten mit Zitat  

[quote="Steinbruchsoldat"]Haha als ob dafür jemand auch nur einen Cent ausgeben würde. rotfl rotfl
[j/quote]

Dann unterhalte Dich mal mit den Besitzern von Baumaschinen älteren Baujahres. Da sind Ersatzteile entweder nicht mehr lieferbar oder in den Ritzen klebt Feenstaub.

Teilweise kannst Du da einen auch nur mit einer instandgesetzten Lagerstelle sehr glücklich machen. Vertrau mir

Ich selbst könnte Dir mindestens 5 Teile präsentieren welche mir Probleme bereiten. Grins
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Holgi
Buford t´ Justice
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005


Fahrzeuge
1. 85er Chevy PickUp M1008
2. 2018er Toyo GRJ71-Ist aber HolgisTINA
3. 64er McCormick D326
4. 78er Yamaha DT 250
5. 2011er Utopia Silbermöwe
6. 97er tägliche Wichsschüssel namens Polo
BeitragVerfasst am: 07.03.2018 21:54:56    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Der Grader hat folgendes geschrieben:
Ich selbst könnte Dir mindestens 5 Teile präsentieren welche mir Probleme bereiten. Grins


Ein V8 Krümmer kann es ja wohl nicht sein. Supi rotfl

_________________
"Du spinnst doch, was willst Du denn mit dem dicken Ami, der braucht doch viel zuviel Sprit?!"-->Pause-->"Ich darf den dann aber mal fahren, gell!!!???"
Nach dem Fahren mit fettem Grinsen im Gesicht: "Naja, is aber schon ne geile Karre!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Der Grader
Dornröschen MAN
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2013
Wohnort: Weißenborn
Status: Urlaub


BeitragVerfasst am: 08.03.2018 06:12:04    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Holgi hat folgendes geschrieben:
Der Grader hat folgendes geschrieben:
Ich selbst könnte Dir mindestens 5 Teile präsentieren welche mir Probleme bereiten. Grins


Ein V8 Krümmer kann es ja wohl nicht sein. Supi rotfl


Nein! Knuddel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Team-Wildsau
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Ludwigshafen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. MAN G90, Nissan Y61, div. Suzukis, Subaru WRX
BeitragVerfasst am: 08.03.2018 09:11:10    Titel:
 Antworten mit Zitat  

O&K Ersatzteile?
Da habe ich auch schon so einiges herstellen müssen.
Größtes Problem war eine gerissene Axialkolbenpumpe.

_________________
Owner of the "Bastelbudenfred" und der zwanghafte Versuch die 57 Seiten am Leben zu halten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Holgi
Buford t´ Justice
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005


Fahrzeuge
1. 85er Chevy PickUp M1008
2. 2018er Toyo GRJ71-Ist aber HolgisTINA
3. 64er McCormick D326
4. 78er Yamaha DT 250
5. 2011er Utopia Silbermöwe
6. 97er tägliche Wichsschüssel namens Polo
BeitragVerfasst am: 08.03.2018 20:18:25    Titel:
 Antworten mit Zitat  

So, damit der Fred nicht mit Baggerersatzteilsuche zerlabert wird, geht es hier weiter ----> Des Graders Ersatzteilsuchfred.
Danke für die Aufmerksamkeit. Winke Winke

_________________
"Du spinnst doch, was willst Du denn mit dem dicken Ami, der braucht doch viel zuviel Sprit?!"-->Pause-->"Ich darf den dann aber mal fahren, gell!!!???"
Nach dem Fahren mit fettem Grinsen im Gesicht: "Naja, is aber schon ne geile Karre!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
P. Escobar
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2014
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 09.03.2018 16:51:28    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Der Grader hat folgendes geschrieben:
Steinbruchsoldat hat folgendes geschrieben:
Haha als ob dafür jemand auch nur einen Cent ausgeben würde. rotfl rotfl


Dann unterhalte Dich mal mit den Besitzern von Baumaschinen älteren Baujahres. Da sind Ersatzteile entweder nicht mehr lieferbar oder in den Ritzen klebt Feenstaub.


Absolut richtig. Generell stehst Du als "Selbermacher" oftmals vor dem Problem, dass es an einem nicht verfügbaren Ersatzteil im Wert von wenigen Cents scheitert, und Du mangels Maschinen und Fachkenntnis (bspw. hab ich zwar eine Drehbank, aber mehr als irgendwas abzustechen bekomm ich damit nicht hin) Dir nicht selbst helfen kannst.

Dann läufst Du 20 Metallbuden ab, und keiner hat Interesse daran einen Auftrag <100€ anzunehmen. Die Dorfschmiede, die sowas früher für eine Schachtel Licher in der Mittagspause gemacht haben, sind alle längst beim Herrn.

_________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ragnarök Engineering
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2014


BeitragVerfasst am: 09.03.2018 21:57:17    Titel:
 Antworten mit Zitat  

P. Escobar hat folgendes geschrieben:

Dann läufst Du 20 Metallbuden ab, und keiner hat Interesse daran einen Auftrag <100€ anzunehmen. Die Dorfschmiede, die sowas früher für eine Schachtel Licher in der Mittagspause gemacht haben, sind alle längst beim Herrn.



Da muss ich widersprechen, ein paar gibt's noch. Mein Altmeister (gelernter Werkzeugmacher) ist des öfteren mit sowas beschäftigt, und selbst ich als Azubi habe immer wieder solche Aufträge "für die Kaffekasse" auf dem Tisch liegen.

_________________
Gruß, Ragnarök
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
der präsident
Karpatenfuchs
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: österreich /willendorf gewerbepark 6
Status: Offline


Fahrzeuge
1. 130 defender 300tdi
2. discovery 2 td5 aut.2002
3. einige range rover P38 4,6
4. freelander 2.0 TD4
5. Aprilia Tuareg Wind 125 Bj. 89
BeitragVerfasst am: 22.03.2018 12:50:01    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Servus !!

wir haben in der nachbarschafft gottlob auch noch einen ""dreher "" der uns die ""klein aufträge " macht .
passt immer perfekt ,die haben ja wirklich alle maschinen die man sich nur vorstellen kann .
das ECHTE Geld verdienen die natürlich mit grossen aufträgen aus der Industrie aber für ein bisserl ""Trinkgeld"" macht er uns eigendlich alles was wir brauchen.
bin echt froh das es den gibt , alle anderen frimen im Bezirk sind an aufträgen unter 1000 euro mit genauer CAD Zeichnung gar nicht mehr intressiert.

gruss ,michi

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
micwill
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2016
Wohnort: Berlin
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Patrol W160 SD33T
2. Honda CR-V RD1
BeitragVerfasst am: 22.03.2018 13:42:04    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Bei mir im Kiez gibt es noch einen Metallbauer, dem man vor einem Jahr noch mit Kleinigkeiten kommen konnte. Seit die ganzen Hipster die Gegend infiltriert haben, hängt draußen ein Schild dass Auftragsannahme erst ab 100€ erfolgt.

_________________
Reisen sind durch nichts zu ersetzen, nicht mal durch Hubraum
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Werkzeug- und Maschinentechnik Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 16, 17, 18  Weiter =>
Seite 17 von 18 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen