Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Offroadpark Geisingen
endlich wieder was in Baden-Württemberg

Gehe zu Seite Zurück  1, 2 =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Fahrgelände in Deutschland und Europa Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
PerfectDrug
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2014
Wohnort: Laupheim
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Toyota Hilux
BeitragVerfasst am: 09.04.2017 17:34:48    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Kumara hat folgendes geschrieben:
So freunde der dreckigen Reifen....

Wie schaut es aus, war jemand zwischenzeitlich mal in Geisingen zum freien fahren?
Gibt es mittlerweile erfahrungen zu dem Offroad-Park?

Fahren soll wohl auch ohne Instruktor möglich sein, kann das jemand bestätigen?


Startseite :

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Fahren ohne Voranmeldung und auch ohne Instruktor bzw. Aufsicht derzeit nicht anbieten können.

_________________
Das OffRoad Monster in Action!
https://www.youtube.com/watch?v=EF5HanRshDs&t=89s
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kumara
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Mitte 2015
Wohnort: Starnberg
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Jeep WJ 4,7
2. Jeep TJ 2,5
3. Jeep XJ 4,0HO
BeitragVerfasst am: 16.04.2017 07:58:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

PerfectDrug hat folgendes geschrieben:


Startseite :

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Fahren ohne Voranmeldung und auch ohne Instruktor bzw. Aufsicht derzeit nicht anbieten können.


Ja, das habe ich auch gelesen.

Aber wie ist es in der Realität?
Lohnt sich das Fahrgelände?

Voranmeldung sollte ja wohl kein Problem darstellen, und ein Instruktor/Aufsicht ist in jedem Offroadpark vor Ort.
Die frage ist aber nach wie vor, wie wird es in der Praxis umgesetzt?!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Holgi
Buford t´ Justice
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005


Fahrzeuge
1. 85er Chevy PickUp M1008
2. 2018er Toyo GRJ71-Ist aber HolgisTINA
3. 64er McCormick D326
4. 78er Yamaha DT 250
5. 2011er Utopia Silbermöwe
6. 97er tägliche Wichsschüssel namens Polo
BeitragVerfasst am: 16.04.2017 10:24:17    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Kumara hat folgendes geschrieben:


Startseite :

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Fahren ohne Voranmeldung und auch ohne Instruktor bzw. Aufsicht derzeit nicht anbieten können.


Ich denke, da werden wohl nicht so viele hinfahren, sonst hätte doch bestimmt schon mal jemand berichtet.

_________________
"Du spinnst doch, was willst Du denn mit dem dicken Ami, der braucht doch viel zuviel Sprit?!"-->Pause-->"Ich darf den dann aber mal fahren, gell!!!???"
Nach dem Fahren mit fettem Grinsen im Gesicht: "Naja, is aber schon ne geile Karre!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
PerfectDrug
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2014
Wohnort: Laupheim
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Toyota Hilux
BeitragVerfasst am: 16.04.2017 16:55:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Was man so an Bildern und Videos im Netz findet, wirkt das ganze eher Langweilig.

_________________
Das OffRoad Monster in Action!
https://www.youtube.com/watch?v=EF5HanRshDs&t=89s
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Saw
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2014


Fahrzeuge
1. Patrol GU4
BeitragVerfasst am: 24.01.2018 13:26:38    Titel:
 Antworten mit Zitat  

hab die mal angeschrieben.

So siehts aus Obskur

http://good-souls.com/termine

Also freies fahren ist nicht möglich, nur ein Gruppentraining für 249 €.
Sieht mir alles bischen langweilig aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
M38A1
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2009
Wohnort: Eriskirch


BeitragVerfasst am: 24.01.2018 16:44:00    Titel:
 Antworten mit Zitat  

... was heisst langweilig ...

Die Intension hinter dem Gelände ist es Menschen das Offroad-Fahren beizubringen. Hierzu gibt es ein Gelände zum freien Fahren (selbst üben) auf der unteren Ebene und ein Übungsgelände auf der oberen Ebene. Im Übungsgelände sind verschiedenste Situationen testbar z.B. Tiefsand (bis 80 cm!), Kiesstrecke, Wellblechpiste, Steil- und Schrägauffahrten usw.

Dafür ist das Gelände ideal und genau richtig denn beispielsweise kann sich ein Neuling Schritt für Schritt am immer steiler Hänge ran tasten ohne sich und sein Fahrzeug zu überfordern und zu beschädigen. Die steilste Abfahrt hat dann 45 Grad also 100%, tiefe Spuren und ist länger als in LAH.
Damit ist vom SUV bis zum Extrem Offroader alles abgedeckt.

Dazu gibt es auch einen super-schönen Schulungsraum für die Theorie, Filme usw. Eine Lounge mit Bar für's "After-Offroad-Event", Sanitäre Anlagen und alles was zu einem Trainings-Tag gehören sollte inkl. Hubschrauber Landeplatz für Notfälle.

Klassisches freies Fahren wie beispielsweise in LAH ist hier nicht das Konzept und wird überhaupt nicht angeboten.
Das Gelände zum freien Fahren wird aktiv abgebaut und ändert sich dementsprechend täglich. Es dient einfach der Gruppenbildung. Eine Gruppe oben im Parcours - eine unten beim Ausprobieren des gelernten.

Wer also ein Grüppchen "new-offroader" beisammen hat und denen sein Alt-Hasen-Know-How vermitteln möchte ist hier genau richtig. Wer dazu ein spezielles Umfeld braucht kann es sich nach Wunsch durch Bagger, Dumper usw. schaffen lassen.

Oder vielleicht schon mal an ein Frauentraining gedacht ??? ... wer zum Beispiel eine Reise plant, bei der auch mal die Frau fahren können sollte - oder um sie mit dem Allradler etwas vertrauter zu machen ...

Die Preise sind bei weitem nicht so hoch wie hier genannt - das hängt aber wohl davon ab ob man das Gelände als Veranstalter bucht oder als Teilnehmer eines Veranstalters ggf. inkl. Essen und sonstigen Leistungen.

Mit Instruktor ist also in dem Fall immer der Veranstalter gemeint, der sich um seine "Schäfchen" zu kümmern hat. Auf dem Platz ist aber auch ein verantwortlicher Profi aus dem Offroadpark vor Ort und schaut, dass alles läuft.

So viel also um etwas mit den Mythen und Mären aufzuräumen. Das Gelände ist toll - die Betreiber super-nett also perfekt für eine entspannte Veranstaltung.

Grüssle Micha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Saw
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2014


Fahrzeuge
1. Patrol GU4
BeitragVerfasst am: 24.01.2018 17:33:24    Titel:
 Antworten mit Zitat  

oh, danke dir für die ausführliche Erklärung Smile

Bei den Gruppen müßte man ja den Preis durch die Anzahl an Fahrzeugen aufteilen.

Vielleicht könnt man ja hier eine kleine Gruppe bilden, wäre ganz cool so was, ich wäre gerne dabei

Gruß Winke Winke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
weizenkeim
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Anfang 2013
Wohnort: Esslingen
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Niesmann Clou 520D auf MB310D
2. Landrover Defender 110 SE
3. VW T3 California Hochdach
4. BMW F650GS
5. Simson Schwalbe
BeitragVerfasst am: 30.01.2018 16:50:00    Titel:
 Antworten mit Zitat  

na dann ... ich wäre evtl. auch dabei

also #2


.. weiter geht's..

_________________
I bought myself a shockproof, dustproof, waterproof watch the other day.
It caught fire.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Fahrgelände in Deutschland und Europa Gehe zu Seite Zurück  1, 2 =>
Seite 2 von 2 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen