Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Selbst gebaut 4x4
Jeep xj Antrieb mit Rohrrahmen

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 13, 14, 15 =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Jeep Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Numbnuts
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2016
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 553 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 12.01.2018 10:15:48    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Die letzten Wochen könnte ich nicht viel Arbeiten am Buggy , aber ein bisschen geht immer. Eine neue Zange für Blindnietmuttern die ist echt praktisch. Am Wochenende kann ich wieder dran Arbeiten
















Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
falke
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2016
Wohnort: Westerwald
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Sj 410
BeitragVerfasst am: 12.01.2018 15:48:43    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sehr gute Zange. Steht bei mir auch schon lange auf der Wunschliste - ist nur so verdammt teuer...


Hast Du schon ne Idee wegen der Verkleidung?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Numbnuts
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2016
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 553 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 14.01.2018 21:34:31    Titel:
 Antworten mit Zitat  

falke hat folgendes geschrieben:
Sehr gute Zange. Steht bei mir auch schon lange auf der Wunschliste - ist nur so verdammt teuer...


Hast Du schon ne Idee wegen der Verkleidung?

Ich hab kein plan wie es ausschauen soll , schauen wir wie es innen ausschaut den kann ich entscheiden wie es weiter geht.

Ich konnte gestern was machen , Batterie Deckel und Blech für die mittel Konsol angefangen, hab mit mein Sicke Geräte
wieder was gemacht, wollte erst die Blech ohne Sicke weil ich wahr mir nicht sicher ob man die noch Biegen kann mit sowas drin aber geht echt gut und schaut viel besser aus.

















Die Rahmen und gitter ist auch dran .







und mit erste Blech für mittel Konsol, bin noch am überliegen wie ich die Armaturenbrett Abdeckung mache.






Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Numbnuts
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2016
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 553 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 16.01.2018 10:40:37    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Noch ein paar Bilder.










Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
mini4x4
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: Gummersbach
Status: Offline


Fahrzeuge
1. mehrere Prototypen
BeitragVerfasst am: 16.01.2018 11:04:36    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich lese den ganzen Bericht schon von Anfang an mit, jetzt muss ich auch mal was dazu sagen: Von der handwerklichen Umsetzung deiner Baumaßnahmen bin ich absolut begeistert!! Respekt
Völlig egal, was das Teil nachher im Gelände kann, allein schon die Verarbeitungsqualität ist bewundernswert!
Und auch deine Ausdauer bzw. dein Durchhaltevermögen ist aller Ehren wert. Ich kenne viele Projekte, die mehr oder weniger kurz vor der Fertigstellung komplett aufgegeben oder schnell zurechtgepfuscht wurden, weil entweder die Motivation, das Geld oder gar beides ausgegangen ist.

Andi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
derBert
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2010
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 16.01.2018 11:35:41    Titel:
 Antworten mit Zitat  

mini4x4 hat folgendes geschrieben:
Ich kenne viele Projekte, die mehr oder weniger kurz vor der Fertigstellung komplett aufgegeben oder schnell zurechtgepfuscht wurden, weil entweder die Motivation, das Geld oder gar beides ausgegangen ist.

Ey! Mal den Teufel nicht an die Wand! Ich hab Angst....

_________________
Beste Grüße!
"derBert"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Falk
fleißiger Bilderknipser
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: Klostermansfeld
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Ford Explorer 4x
BeitragVerfasst am: 16.01.2018 21:41:40    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Is soo ... Es ist ein Genuss dir beim arbeiten zuzuschauen. Respekt

_________________
viele Grüsse Falk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Jeep Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 13, 14, 15 =>
Seite 15 von 15 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen