Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Hochdach für G


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Mercedes Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
haro
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2010
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 257 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. 300GD,EZ 10/86
2. Touareg EZ 10/04
BeitragVerfasst am: 05.01.2018 22:04:23    Titel: Hochdach für G
 Antworten mit Zitat  

Hi, suche die Teilenummer für dieses Hochdach! Gruß haro

_________________
So wenig wie möglich,so viel wie nötig!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
hubsi
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Mannersdorf
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Puch 290GD, Unimog 406
BeitragVerfasst am: 08.01.2018 11:04:17    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo Haro,

Das Hochdach ist ein Hardtop auf einem langen Cabrio der Schweizer Armee.
Hersteller ist Schmude-Hartop, wenn ich mich nicht irre?

_________________
G-rüße aus Österreich

Hubsi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
haro
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2010
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 257 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. 300GD,EZ 10/86
2. Touareg EZ 10/04
BeitragVerfasst am: 08.01.2018 19:22:26    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo Hubsi, kann mir gerade nicht vorstellen, dass da ein Cabrio die Basis ist, dazu sieht es viel zu passend aus..., auf dem folgenden Bild siehst Du hauptsächlich den bekannten Kommandowagen, das ist ein Hardtop! Nebendran steht wieder der Hochdach G, das ist m. E. Kastenwagen mit der von mir gesuchten hohen Dachschale! Gruß haro


110FCE43-96F1-4F5A-B9ED-192E81046DB9.png
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  110FCE43-96F1-4F5A-B9ED-192E81046DB9.png
 Dateigröße:  927.47 KB
 Heruntergeladen:  99 mal


_________________
So wenig wie möglich,so viel wie nötig!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MF
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2006
Wohnort: Groß Sarau
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 08.01.2018 20:47:16    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Moin

Sind solche Hochdächer nicht auch ein spezielles "Niederländer Ding"?

Dort haben ja viel LKW GW so speziell angepasste Hochdächer für die LKW-Zulassung.

Im Netz finde ich leider kein passendes zum G, zur sonst allen GW und PU.

Gruß Mario

_________________
Galloper Exceed LWB 2.5TDIC
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MF
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2006
Wohnort: Groß Sarau
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 08.01.2018 20:57:04    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo

Wenn man nach "High Roof NL" googelt findet man diese Umbauten aber nichts vom G.

Gruß Mario

_________________
Galloper Exceed LWB 2.5TDIC
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MF
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2006
Wohnort: Groß Sarau
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 08.01.2018 21:12:37    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Moin

Noch Bilder zum Kommando/Funkwagen

http://www.multi-board.com/board/index.php/Thread/71846-Hardtop-f%C3%BCr-Schweizer-230GE/

https://www.mercedes-fans.de/magazin/auto-der-woche/reiseferti-g-hoer-mal-wer-da-pucht-reisemobil-auf-basis-puch-230-ge.12570

Gruß Mario

_________________
Galloper Exceed LWB 2.5TDIC
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ghostbuster
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2013
Wohnort: Hessisch Uganda
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. VW Golf Diesel Bj.:´83
2. Mercedes G Diesel
BeitragVerfasst am: 10.01.2018 00:21:56    Titel: Re: Hochdach für G
 Antworten mit Zitat  

haro hat folgendes geschrieben:
Hi, suche die Teilenummer für dieses Hochdach! Gruß haro
schreibe die FIN des G´s mit dem hochdach hier nieder und jemand (bspw. ich) schaut im EPC nach.
ganz einfach.

alles andere wird ein tolles suchen nach der halben nadel im doppelten heuhaufen.


gruß
mathias

_________________
"Hört nur! Ich glaube, ich rieche was."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
otto1
Weit weg von Allem
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2006
Wohnort: Schäbisch Sibirien
Status: Offline


Fahrzeuge
1. ja, hab ich
BeitragVerfasst am: 10.01.2018 07:04:14    Titel: Re: Hochdach für G
 Antworten mit Zitat  

ghostbuster hat folgendes geschrieben:
.....und jemand (bspw. ich) schaut im EPC nach.
ganz einfach.....


um dann festzustellen, dass der mit normalen Dach ausgeliefert wurde und irgendwo zum Umbau ging. rotfl

_________________
Schönen Gruß

René


Denken ist wie Googlen, nur krasser!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
El-Dracho
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2010
Wohnort: Hofheim
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landrover Defender 110 TD4 SW
BeitragVerfasst am: 10.01.2018 14:39:54    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Moin!

Kenne mich beim G nicht so aus... doch es gibt doch diese langen Ambulanz G mit höherem Dach, vielleicht wird man darüber auch fündig?! Unsicher

Gruß, Björn

_________________
Safe journey! bon voyage! Gute Reise! buen viaje! Счастливого пути!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
haro
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2010
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 257 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. 300GD,EZ 10/86
2. Touareg EZ 10/04
BeitragVerfasst am: 10.01.2018 19:31:16    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hi, wenn ich die FIN des Bsp Fzg hätte und dann in der Datenkarte was zu finden wäre, hätte ich mich hier nicht gemeldet...! Ich vermute eher in Rene‘s Richtung, dass dies nachträglich gemacht wurde oder auf einem Mil. Weg! Der Hersteller des hohen Hardtops ist mir bekannt, ich werde dort mal Nachfragen ob die auch was mit der hohen Dachschale anfangen können! Gruß haro

_________________
So wenig wie möglich,so viel wie nötig!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
otto1
Weit weg von Allem
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2006
Wohnort: Schäbisch Sibirien
Status: Offline


Fahrzeuge
1. ja, hab ich
BeitragVerfasst am: 11.01.2018 07:23:56    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Es gibt ein Stahl(hoch)dach 300mm für den langen Radstand , aber die Teilenummer ist im EPC nicht bekannt. Ein GFK- Hochdach aus dem Anfang der 80er Jahre (!) habe ich zwar auch gefunden, aber hinter der (im EPC nicht aufgeführten) Nummer verbirgt sich nur die Teileliste eines Zuliefererers. Ich kann also nicht herausbekommen, ob kurzer oder langer Radstand, ob es überhaupt ein Hochdach ist und wenn ja, wie hoch.
Nummer im EPC nicht bekannt, heißt i.d.R. Entwicklungsstände, die nie in serie gingen oder spezielle militärische Anwendungen, die bewußt nicht im EPC dokumentiert werden. Deshalb veröffentliche ich auch hier keine Teilenummern.

Ich denke mal, das auf dem Foto gezeigte Dach ist nachgerüstet. Von welcher Armee stammt das Fahrzeug? Vielleicht können die Militaristen vom http://www.multi-board.com/board/index.php/Board/141-Wolfforum/ da helfen.

_________________
Schönen Gruß

René


Denken ist wie Googlen, nur krasser!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
haro
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2010
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 257 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. 300GD,EZ 10/86
2. Touareg EZ 10/04
BeitragVerfasst am: 11.01.2018 22:15:16    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hi, die Fahrzeuge auf den Bildern sind Schweizer Mil Gs, den hohen Komandowagen bekommt man öfter mal angeboten! Den Gesuchten hab ich bis jetzt einmal bei G Zuna in Holland gesehen,ist aber schon verkauft! Ich war vor ca 15 Jahren mal im Werk in Graz und saß in so einem im Fond, das war ein Schreibtischarbeitsplatz mit guter Kopffreiheit! Bin immer von einer Kunststoffdachschale ausgegangen...,war damals auch ein langer Kastenwagen! Da mein Kurzer meinen kurzen G aufs Dach gelegt hat, würde es sich beim Wiederaufbau anbieten, wollte ein langes Dach kürzen, wenn es natürlich sogar ein kurzes gibt...

_________________
So wenig wie möglich,so viel wie nötig!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Mercedes
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen