Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
gutes Outdoor Handy gesucht

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13 =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Cafe Smalltalk - Die Plauder-Lounge Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
0815
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2008
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Kramer 212
2. TCM 2,5
3. Iseki Landshope 135
4. Peripoli TIR 5o
5. Freeride E SM
6. ECX 200
7. LC4 Adventure
8. K1300 GT
BeitragVerfasst am: 28.06.2017 20:53:56    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hier kommt ja doch noch was! YES

Ich hab mir mal die Daten von dem Panasonic angesehen, das wiegt 426,37683 Gramm! Hau mich, ich bin der Frühling und kostet bei eBay.de 1734,19€ Unsicher


Weil ich unbedingt was neues brauchte hab ich mir eine Ulefon Armor für 160 € gekauft, für das Geld nicht schlecht, etwas schwer, für mich schnell genug. Ich nutze das Ding über den Tag nicht besonders intensiv, es muß aber doch jede Nacht an die Steckdose. Und hier liegt für mich das größte Problem: Bei dem Armor liegt der Micro USB und der Kopfhörer Anschluß so tief unter einer wasserdichten Kappe das die normalen Stecker nicht passen, nur das mitgelieferte Kabel mit etwas längeren Stecker und dünnen Plastikrumpf. Der Unterschied zum Normalen ist so gering wenn man es nicht weiß, fällt es nicht auf.

Bei uns liegt in jedem Auto ein MicroUSB Kabel, auch im Wohnmobil, im Büro, in der Wohnung, auf jeder Baustelle kann man sich mal schnell von irgendjemandem eins leihen, wenn man bei Freunden ist auch, im Hotel gibt es auch immer eine Schublade voll mit Ladekabeln, in der Tasche zum Verreisen liegt bei den Sachen die immer drin bleiben auch eines, die alle funktionieren nicht! Wut Das eine das ich dazubekommen habe trage ich jetzt immer bei mir!

Gruß Lars
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
SafariTecPeter
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2015
Wohnort: Fredrikstad


Fahrzeuge
1. Ohh, zu viele :-)
BeitragVerfasst am: 29.06.2017 09:29:10    Titel:
 Antworten mit Zitat  

SafariTecPeter hat folgendes geschrieben:
Ich liebaugele ja nun SEHR mit dem CAT S60


Wegen umstände musste dann doch ein neuer Handy her. Preislich war das S60 nicht im Budget traurig
Nachdem ich mit dem CAT S40 vom Verkaufer verarscht wurde, einigten wir uns das ich ein CAT S60 dann doch MEINS nennen darf. Ja
& ich bin einfach Hochbegeistert!!

Redet es Schlecht wie ihr mag, ich find es mit abstand das gelungenste Handy aufm Markt für meine Bedürfnisse!
Was die FLIR Kamera angeht, ist die Auflösung nicht das Ultimate. Aber für eine Erstdiagnose haben schon einige Bauklötze gestaunt.

Ich find momentan keine reelle Alternative für mich.

Gruss
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Zugmaschine
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2016
Wohnort: zwischen Nord- und Ostsee


Fahrzeuge
1. G290D 461337
2. Yanmar Vio 25
BeitragVerfasst am: 29.06.2017 18:29:02    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich hatte vor dem CAT B25 ein Samsung B2100. Das war im vollem Umfang empfehlenswert. Hartware top, Weichware top. Nur passten dort nich 2 SIM-Karten hinein.
Ich brauche 2 weil ich eine privat, die andere geschäftlich nutze. Und mich in meiner Freizeit nicht von Kunden nerven lassen will...
Das B2100 lag auch schon im Schweinetrog, im Bach, im Modder und sonstwo. Ich komme eben weit herum rotfl
Die Kamera ist/war echt sehr gut, die Sprachqualität auch. Die Einstellungen waren sehr genau auf meine Bedürfnisse abstimmbar.

Eine Übersicht über gebräuchliche „Gebrauchs-Fone“ findet man auch hier.

_________________
Gruß
Jens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Matthias
Verdienter Held der Arbeit
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Lenggries
Status: Offline


Fahrzeuge
1. rasender Campingstuhl mit Flügeln
2. Ford Fiasko
3. Dnepr MT11 (fährt noch nicht)
4. Honda Transalp
BeitragVerfasst am: 29.06.2017 22:13:04    Titel:
 Antworten mit Zitat  

zugmaschine hat folgendes geschrieben:
Ich hatte vor dem CAT B25 ein Samsung B2100. Das war im vollem Umfang empfehlenswert. Hartware top, Weichware top. Nur passten dort nich 2 SIM-Karten hinein.
Ich brauche 2 weil ich eine privat, die andere geschäftlich nutze. Und mich in meiner Freizeit nicht von Kunden nerven lassen will...
Das B2100 lag auch schon im Schweinetrog, im Bach, im Modder und sonstwo. Ich komme eben weit herum rotfl
Die Kamera ist/war echt sehr gut, die Sprachqualität auch. Die Einstellungen waren sehr genau auf meine Bedürfnisse abstimmbar.


Mein B2100 hat genau einmal Absaufen mit dem Auto mitgemacht. 2 SMS schicken, ein Anruf und dann war es plötzlich tot... kam mir leicht veralbert vor. Grins
Das parallel mit abgesoffene MotoRazr V3 hat nach drei Tagen durchtrocknen wieder einwandfrei funktioniert und tut es auch heute noch... rotfl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Martin
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: Essenschrägstricholdenburg
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Lada 900 turbo
BeitragVerfasst am: 30.06.2017 08:36:06    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Matthias hat folgendes geschrieben:

Das parallel mit abgesoffene MotoRazr V3 hat nach drei Tagen durchtrocknen wieder einwandfrei funktioniert und tut es auch heute noch... rotfl


War kein RAZR, sondern ein Samsung GT irgendwas Klapphandy ;)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Matthias
Verdienter Held der Arbeit
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Lenggries
Status: Offline


Fahrzeuge
1. rasender Campingstuhl mit Flügeln
2. Ford Fiasko
3. Dnepr MT11 (fährt noch nicht)
4. Honda Transalp
BeitragVerfasst am: 30.06.2017 08:37:15    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Martin hat folgendes geschrieben:
Matthias hat folgendes geschrieben:

Das parallel mit abgesoffene MotoRazr V3 hat nach drei Tagen durchtrocknen wieder einwandfrei funktioniert und tut es auch heute noch... rotfl


War kein RAZR, sondern ein Samsung GT irgendwas Klapphandy ;)


Des dahaude trum halt. ;)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
hecki28
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2017
Wohnort: München
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Pinzgauer, Volvo c303
BeitragVerfasst am: 30.06.2017 17:51:09    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo
CAT B25. Verloren von einem LKW Fahrer beim Abkippen. Aufgeschoben mit Radlader 24 to auf Halde. Entnahme aus der Halde. Geht durch Vibrorost, Hochdruckreinigung mit Wasser 90 bar und Siebmaschine. Gefunden von einem Mann, der die Fremdstoffe an einem Förderband aussortiert. Geladen und geht.

Gruß

Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Zugmaschine
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2016
Wohnort: zwischen Nord- und Ostsee


Fahrzeuge
1. G290D 461337
2. Yanmar Vio 25
BeitragVerfasst am: 22.07.2017 21:37:25    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Panasonic wäre schon etwas. Hab' nach langem Suchen etwas preisgünstiges gefunden und auch erworben:
Das Ranger Fone
wie auf

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=7GTZJBZKguo - Klick auf Link führt zu Youtube im neuen Fenster
geschildert ist das Ding robust und ohne Schnickschnack.
Um den „Wischmob“ einzustellen muß man nur ein bisschen Android 5.x können. Ansonsten kommt das Ding pur.
Beherrscht 2 SIM-Karten und eine SD-Karte. Ist für meine Ansprüche mehr als ausreichend. Für bummelig 200 Ditscher geht das mehr als in Ordnung.
Im Unterschied zum CAT B25 macht der Wischmob Filme und Fotos in unerwartet guter Qualität. Der Akku ist mehr als ausreichend, die Abmessungen so, daß das Teil noch in meine Arbeitshosen passt, die Verständigungsqualität und -Lautstärke ist auch für den Baustellenbereich ausreichend.

_________________
Gruß
Jens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
luberon
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2009
Wohnort: München
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landrover Defender TD4 110 SW:Golf 4 Motion:Audi Roaster Quattro
BeitragVerfasst am: 25.07.2017 14:43:39    Titel: OUTDOOR-HANDY
 Antworten mit Zitat  

WASSERFEST

FÜR NATURFREUNDE
STOSSFEST

FÜR OUTDOORINDIVIDUALISTEN
ROBUST

FÜR ABENTEURER
AUSSERGEWÖHNLICH

FÜR ÄSTHETEN
CYRUS® Technology

IHR ROBUSTER BEGLEITER FÜR ALLE FÄLLE

Cyrus als Hersteller von hochwertigen Outdoor Handys und Smartphones steht für höchste Qualität in Verbindung mit bestechendem Design. Höchste Qualität, Zuverlässigkeit in jeder Outdoor Situation und Belastbarkeit nach internationalem IP Standard sind für uns nicht nur Worte, sondern die Maxime unserer Marke.




OUTDOOR-HANDY

LINK:http://www.cyrus-technology.de/de/start/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: F&G Dependance Berlin
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Opel Monty 3.2 V6 lang Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. Range Rover 300vTDI Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
3. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
4. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Magirus Deutz 170D11 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 25.07.2017 15:46:28    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Spannendes Thema. Vom Preis-Leistungs-Verhältnis her, dürfte das Blackview BV7000 ganz vorne liegen. Damit war ich auch schon tauchen. 64 GByte, Octacore CPU, Gps/Glonass, Fingerabdruck, LTE mit Band 20, 5" Display Retina...Dual Sim...Das kann einfach alles und macht alles mit. Ab 180 Euro grad.

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
DerAnfänger
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Weimar
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Patrol Y60/Y61
BeitragVerfasst am: 17.11.2017 12:15:59    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Damit das Thema hier nicht ausstirbt, mal ein Einwurf von mir. Das Doogee S60 oder das vermutlich baugleiche Aermoo M1.

Ausstattungstechnisch ziemlich interessant und aktuell für ca. 320€ bei Amazon. Einzigst die Größe schreckt mich etwas ab.

_________________
Wer schützt uns vor den Umweltschützern?!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
quadfahrer
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2017
Wohnort: bei köln
Status: Offline


Fahrzeuge
1. subaru, ATV 4x4
BeitragVerfasst am: 17.11.2017 14:32:40    Titel:
 Antworten mit Zitat  

by the way: hat jemand das cyrus cm1 outdoor minihandy? bekommt ja vernünftige kritiken
https://www.amazon.de/Cyrus-cyr10041-Outdoor-Handy-CM1-Schwarz/dp/B00WMDK44K/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1510925434&sr=8-6&keywords=mini+handy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Fenris_Sphinx
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2017
Wohnort: Tobel
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan X-Trail 1.6 T32
2. Nissan Patrol Y61
BeitragVerfasst am: 27.11.2017 16:02:52    Titel:
 Antworten mit Zitat  

ich bin letzhins über dieses hier gestolpert, hat da einer erfahrung damit?

https://www.amazon.de/K10000-Max-Wasserdichte-Staubdicht-Fingerabdruck-Schwarz/dp/B075WVY4NQ/ref=sr_1_3?s=instant-video&ie=UTF8&qid=1511794925&sr=8-3&keywords=k10000

die 10000 mAh tönen recht interessant
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
cybercit
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: Massen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Vauxhal Monterey Rechtslenker, Opel Monterey 3.1TD
BeitragVerfasst am: 06.12.2017 08:30:10    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Morgens, hat schon jemand Mal das X1 oder X2 von AGM getestet? Oder das Runbo F2, bin gerade auf der Suche, da ich es leider immer hinkriege, nen normales Handy das Display Grins
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Cafe Smalltalk - Die Plauder-Lounge Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13 =>
Seite 13 von 13 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen