Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Kaufberatung für das passende Fahrzeug

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Kaufberatung für Fahrzeuge Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michael80
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit 17 Tagen
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 18 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 08.11.2017 11:26:33    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Gorli hat folgendes geschrieben:
"Mein WoWa wird Rückwärts über eine Wiese (Hang aufwärts) in den Unterstand gebracht. Ob es Regnet oder nicht, der muss da rein! "


Da hilft dann vielleicht doch nen Traktor.... oder ne Winde im Unterstand mit der man das ganze Gespann reinwinchen kann.


Ganz so heftig ist´s nicht wie es sich vielleicht angehört hat.
Mit VW Candy würd ich das nicht hinbekommen.
Das letzte mal habe ich den WoWa mit dem neuem X3 mit dem großem Motor und Allrad in feuchter Wiese hochgefahren. Hat sehr gut geklappt. Denke wenn´s richtig regnet hat der Wagen schon zu schaffen, aber mit ordentlichem Profil machbar.

Also Traktor und Seilwinde ist nicht nötig.


Der "G" hat aber schon noch einen ordentlichen Preis.... Unter 20 möchte ich schon bleiben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Fenris_Sphinx
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2017
Wohnort: Tobel
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan X-Trail 1.6 T32
2. Nissan Patrol Y61
BeitragVerfasst am: 08.11.2017 12:49:47    Titel:
 Antworten mit Zitat  

evtl. den Nissan x-trail?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gorli
ich Idiot...
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Rennesøy, Norwegen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. ML 270CDi W163
2. Mountainbike
BeitragVerfasst am: 08.11.2017 13:58:28    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Also.... mal jetzt Geschmack aussen vor.... Als ich nach nem familien- und strassentauglicheren Auto geguckt habe habe ich mir auch X-Trail angeguckt und mal drunter gelegt... In dem Zusammenhang war zu der Zeit hier nen Thread uebern XTrail mit Motorproblemen?

wenn ich nen ML W163 und nen XTrail vergleiche wie das drunter aussieht, macht der ML W163 nen weitaus stabileren Eindruck. Mit dem ML geh ich in Untersetzung und latsch mal bissen aufs Gas und schau ob die Traktionskontrolle angeht und den Rest managt... Beim Xtrail wuerd ich da schon eher in die Hosen machen, das kann zumindest mich nicht restlos ueberzeugen... Wenns mit nem X3 geht, gehts auch mitm ML W163.... und der ist noch was groesser als der X3...

ich meine, mein ML hat jetzt 330.000 km runter, davon 50.000 in 2 Jahren von mir.... und wenn ich sehe, 20k sind in der Hand um investiert zu werden.... da waere nen ML W163 drinne inklusive Generalcheck aller Teile... und ner Antirostbehandlung.

Aber das is nur meine Meinung Tröst

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
dpedv
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: Lotte
Status: Offline


Fahrzeuge
1. LR110HT TD5 2004 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. DB G290TD 2000 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
3. VW Amarok Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. C30 AMG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
5. Carraro Supertigre 6000 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Jungheinrich Stapler Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 08.11.2017 21:11:15    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Tja Michael der G hat schon seinen Preis, aber den kannst du auch in vielen Jahren immer noch wieder für einen guten Preis verkaufen, was bei den anderen Fahrzeugen doch wahrscheinlich nicht der Fall sein wird.


Grüße Daniel Winke Winke

_________________
Folge dem Stern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Michael80
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit 17 Tagen
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 18 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 08.11.2017 21:58:12    Titel:
 Antworten mit Zitat  

dpedv hat folgendes geschrieben:
Tja Michael der G hat schon seinen Preis, aber den kannst du auch in vielen Jahren immer noch wieder für einen guten Preis verkaufen, was bei den anderen Fahrzeugen doch wahrscheinlich nicht der Fall sein wird.


Grüße Daniel Winke Winke


Daniel, da hast du vollkommen recht!
Ich mag Mercedes sehr und wenn ich das Finanzielle dazu hätte würde ich mir ohne Zucken den sofort raus lassen. Das Gerät ist einfach BOMBE!

Du sprichst auch einen wichtigen Punkt an...."in vielen Jahren immer noch wieder für einen guten Preis verkaufen"....
GENAU!!! Das sind auch meine Erfahrungen mit Mercedes! Der Wertverlust gegenüber andere Fahrzeuge die ich hatte war der des Mercedes geringer!


Ich habe noch zwei Outlander gefunden... einen aus 2011 für um die 12tE und einen 2016er ab 23tE

Wie sind eure Erfahrungen mit dem Wagen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Michael80
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit 17 Tagen
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 18 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 10.11.2017 09:24:31    Titel:
 Antworten mit Zitat  

outlander ist nun auch draußen... zumindest der ab 2016, der hat meine ich ein DSG Getriebe.
wie das beim älterem Modell ist weiß ich nicht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
haro
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2010
Status: Offline


Fahrzeuge
1. 300GD,EZ 4/80
BeitragVerfasst am: 11.11.2017 18:10:00    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hi, ein Disco 3 würde noch passen! Ich fahre momentan einen Touareg 1,als Notlösung ,da mein Sohn den G auf den Kopf gelegt hat🙁 bin sehr überrascht,3,5t Anhängelast,Untersetzung, Sperre,6 Gang Schalter, 5 Zyl 174 Ps,mit dem 100 ltr Tank komme ich immer deutlich über 1000km und der Reisekomfort gegenüber dem G ist deutlich.... ebenso wie der Preis ( 6000 Euro) der G ( 270 CDI) gibt’s nicht unter 20000...😳 einzig der Kofferraum könnte etwas größer sein, sind aber nur zu zweit mit 2 kleinen Vierbeiner, den ML hatte ich auch mal( 163) ist etwas größer, bräuchte aber 20 % mehr und rostete....hätte nicht gedacht , dass ein hässliches,weichgespültes SUV eigentlich alles besser kann, wie ein klassischer Geländewagen, außer schweres Gelände/ Piste und das kommt bei mir zu 95% nicht vor.... Gruß haro

_________________
SO wenig wie möglich,so viel wie nötig!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Michael80
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit 17 Tagen
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 18 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 14.11.2017 13:33:38    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Erstmal vielen Dank für alle die bis jetzt mitgeholfen haben.
Kaufzwang und druck schnell ein Auto kaufen zu müssen habe ich Gott sei Dank nicht.

Bis jetzt habe ich das ganze nochmal eingegrenzt.

Folgende Fahrzeuge kommen in Frage:

Kia Sorento ab 2010 oder 2013
Hier weiß ich noch nicht genau welchen ich nehmen könnte. Der Preisunterschied ist allerdings echt ordentlich!
Ich habe ein 2011er für 15000 und ein 2013er für 23000... ob das gerechtfertigt ist... ich weiß es nicht.
KM sind bei 2011 um 120000 bei 2013er um 50000

Vom Subaru Forester und die Leistung die er hat bin ich voll auf begeistert!
Sicher kein Blender, aber große und Optik da bin ich mir noch nicht schlüssig. Mus ich in "echt" mal anschauen.

Das Preislimit ist nun nochmal etwas nach oben gegangen auf 23000, jetzt reicht es aber...

Von der echten Offroad Optik bin ich weg bzw. das ist ein Abstrich den ich mach.
Aber mit m WoWa im Schlepptau auf ner Wiese darf ich einfach nicht stecken bleiben!
Übrigens, plan ist nächstes Jahr mit dem WoWa und dem "neuem" nach Schweden zu fahren!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Kaufberatung für Fahrzeuge Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 =>
Seite 3 von 3 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen