Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Nachfolger für meinen Frontera als Reise/Alltagswagen gesucht
Ich suche wohl einen Exoten...

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Kaufberatung für Fahrzeuge Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hoersturz
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: Weil (nähe LL)
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 400 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Subaru Forester SGS 2.5XT
BeitragVerfasst am: 22.09.2017 05:18:24    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallihallo,

@ quadfahrer:
Die Ersatzteilversorgung für nen Fronti A wird immer schlechter, genauso wie der Zustand meines Fronti's. Deswegen scheidet durchreparieren aus. Zudem komme ich in ein Alter wo ich bei 12-14 regulären Arbeitsstunden am Tag nicht noch zusätzlich aufwändige und zeitintensive Arbeiten am Auto verbringen möchte. Die Entscheidung für einen Nachfolger ist gefallen, fehlt nur noch der passende.... Grins
Mit BlingBling meinte ich nur die 1,5. Ansonsten ist es genau so wie ich mir es vorstelle:
Eine rein mechanisch angesteuerte Untersetzung die (und das hat meines Wissens nur Subaru) bei Fahrt, dank Synchronisierung, eingelegt werden kann.

@ otto1:
Danke für die Bestätigung.

@Gorli:
Ja, Subaru = Alltagsfahrzeug. Genau sowas suche ich. Heiligenschein

@Saw:
Hatte die Möglichkeit nen 2010er Pajero bei meiner letzten Alpentour etwas genauer zu inspizieren. Tolles Auto! Sieht halt in meinen Augen von außen echt komisch aus. Obskur Da würde mir ein Pajero sport besser gefallen.

Danke euch Allen!
LG

_________________
„Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen.
Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
(Siddhartha Gautama)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
quadfahrer
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2017
Wohnort: bei köln
Status: Offline


Fahrzeuge
1. subaru, ATV 4x4
BeitragVerfasst am: 22.09.2017 10:37:56    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hoersturz hat folgendes geschrieben:

Eine rein mechanisch angesteuerte Untersetzung die (und das hat meines Wissens nur Subaru) bei Fahrt, dank Synchronisierung, eingelegt werden kann.

ja, das stimmt, ich nutze die untersetzung auch ab und an als zwischengang
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gorli
ich Idiot...
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Rennesøy, Norwegen
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. ML 270CDi W163
2. Mountainbike
BeitragVerfasst am: 22.09.2017 19:22:50    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Anhaenger dranne.... Untersetzuung rein anner roten Ampel. 1. bis 3. untersetzt durchgeschaltet, Untersetzung raus, 3. weiter ausdrehen und 4. und 5. dann... Macht Spass....


Love it rotfl

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Asconajuenger
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2014
Wohnort: Wadendorf
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Opel Frontera B 2,2DTI 115PS
BeitragVerfasst am: 08.10.2017 00:42:31    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hy, schade das dein Marvin jetzt in Rente geht.

Wenn ich ein paar mehr Mark übrig gehabt hätte wäre es ein Nissan Pathfinder geworden.
Kann dir aber jetzt nicht sagen, ob der deine Forderungen erfüllen würde, da ich mich auch erst ein bisschen eingelesen habe.

_________________
Mfg Richy

Oberfranken is Geil! :)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Hoersturz
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: Weil (nähe LL)
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 400 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Subaru Forester SGS 2.5XT
BeitragVerfasst am: 08.10.2017 06:20:59    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo Richy,
nönö, der Marvin geht nicht in Rente.
Der muss in Zukunft als Zugwagen für einen Holzhandel dienen.
Gepflegt wird er von einem Vollblutmechaniker, das war ein entscheidender Punkt bei der Auswahl des Käufers.
Da hatten die "was ist letzte Preis" Interessenten keine Chance bei mir den Marvin zu bekommen. Ja

Ja, der Pathfinder...schöner Wagen Love it

Eigentlich war die Entscheidung für "meinen" Wagen schon gefallen. Es sollte ein Subaru Forester werden. Grins
Da ich aber im Moment überhaupt keine Zeit finde für mich interessante Wagen Probe zu fahren, wird sich der Kauf eines Marvin Nachfolgers noch etwas verzögern.
Vor ein paar Tagen habe ich von der Möglichkeit gehört beim Kia Sorento JC (Model EX) durch einen anderen Allradwahlschalter den Zuschalt-Allrad so zu steuern wie ich es für mich haben möchte. Siehe: Lockschalter
Die Kia Sorento JC liegen auch auch in meiner Preisvorstellung. Mal sehen was es nun endgültig wird... Grins


Grüße
Klaus

_________________
„Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen.
Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
(Siddhartha Gautama)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Asconajuenger
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2014
Wohnort: Wadendorf
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Opel Frontera B 2,2DTI 115PS
BeitragVerfasst am: 08.10.2017 21:52:08    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Zur Not gibt’s auch noch ne paar gute B da draussen. Supi
Ich hab ja auch noch nen richtig guten gefunden.
Darfst auch gern mal Probe fahren![/i]

_________________
Mfg Richy

Oberfranken is Geil! :)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Asconajuenger
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2014
Wohnort: Wadendorf
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Opel Frontera B 2,2DTI 115PS
BeitragVerfasst am: 18.10.2017 21:11:25    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Da wär ein Allradbus!

http://madeinrussia.de/uaz-commercial-bus-2206/

Allerdings sollte man sich da bestimmt mal bei einigen Besitzern informieren.

_________________
Mfg Richy

Oberfranken is Geil! :)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Hoersturz
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: Weil (nähe LL)
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 400 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Subaru Forester SGS 2.5XT
BeitragVerfasst am: 27.12.2017 20:57:22    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallihallo,

Lang, lang hats gedauert.
Aber jetzt hab ich doch noch ein Auto gekauft.



Ich bin nochmal in mich gegangen und habe mein Fahrprofil und meine mir wichtigen Anforderungen überdacht:

- Ich suche einen Alltagswagen für 2-3 Personen und 2 Hunde (je 34/37kg).
- Ich suche einen bequemen und potenten Reisewagen der keinerlei Mühe hat nen 1400kg Wohnwagen (sehr hoher Luftwiderstand) über/durch Berg und Tal zu schleppen.
- Ich suche ein Allradfahrzeug das den Wohnwagen auch von der vielberüchtigten nassen Wiese zieht.
- Ich suche ein Fahrzeug womit auch meine jährlichen Ausflüge in die Alpen gemacht werden können.
Wenn ich mir so ansehe mit welchen Fahrzeugen dort die Almbauern/Jäger/Einheimischen Ausflügler unterwegs sind, so zweifle ich (ist nur meine persönliche Meinung) an der Sinnhaftigkeit das ganze Jahr so ein bleischweres Eisenschwein durch die Lande zu fahren.

Und nach vielen Jahren Frontera (ja, ich habe Ihn geliebt) darf auch der Fahrspaß auf Asphalt wieder etwas zur Geltung kommen. Heiligenschein









Es wurde ein Subaru Forester SGS, 2.5XT
Sehr gepflegt, für sein Alter wenig Laufleistung, durchgehend Scheckheftgepflegt. Love it












Heute abgeholt, 200km gefahren und mein Dauergrinsen geht meiner Gattin mittlerweile schon auf die Nerven. rotfl YES
Die Aufkleber vom Vorbesitzer mache ich noch runter.


Grüße
Klaus

_________________
„Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen.
Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
(Siddhartha Gautama)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
quadfahrer
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2017
Wohnort: bei köln
Status: Offline


Fahrzeuge
1. subaru, ATV 4x4
BeitragVerfasst am: 28.12.2017 13:48:50    Titel:
 Antworten mit Zitat  

sehr gute wahl! ich hatte auch noch nie einen suv mit einem solch klassem fahrwerk.
viel glück mit deinem neuen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
gringoalemao
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2014
Wohnort: Merchweiler / Saar
Status: Offline


Fahrzeuge
1. kein Lada Niva mehr
2. Nissan Patrol Y61 2008
BeitragVerfasst am: 28.12.2017 13:56:14    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Meinen Glückwunsch Blumen für Dich

Sehr schicker Wagen. Wünsch Dir allzeit gute Fahrt.

_________________
-
-
Nimm das Leben nicht so ernst. Es ist ja nicht von Dauer...
-
www.bnb-exploration.de
-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Andyrx
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2016
Wohnort: Bad Brückenau
Status: Offline


Fahrzeuge
1. GAZelle 4x4 Expedition
2. Subaru Outback 2,5 AWD
3. Renault RX4 Allrad
4. Citroen C4 Coupe
5. Mazda RX-7 Cabrio
6. Renault Laguna III 2,0
BeitragVerfasst am: 28.12.2017 14:38:55    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Den 2,5 XT hat ich auch und ein wenig vermisse ich das wieselflinke Geschoss was auch im Wald eine gute Figur macht schon.....leider durch Unfall aufgegeben.

Ersetzt für unser Waldhaus in Ungarn durch Opel Frontera 2,2 i fürs Offroad fahren und Hänger ziehen und für leichte Aufgaben einen Honda HR-V 4x4.

Sind beide auf ihre Art völlig OK....die Faszination des Forester mit seiner unbändigen Kraft und leichtfüßigkeit sowohl auf der Straße und im Gelände hab ich aber mit den beiden nicht .

Viel Freude mit dem 2,5XT ....der als Handschalter den besserer. Allrad hat und etwas flotter beschleunigt als der Automst .

Grüße Andy

_________________
geht nicht gibts nicht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Hoersturz
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: Weil (nähe LL)
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 400 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Subaru Forester SGS 2.5XT
BeitragVerfasst am: 28.12.2017 22:16:05    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Naja, es ist "nur" der Automatik (wollte ich auch bewusst so) der "lahmer und langsamer" ist als der Handschalter.

Ob der Allradantrieb vom manuellen Schalter im Gelände besser ist als der Automat konnte ich nicht ausprobieren. Heiligenschein

Zwar fehlt beim Automat die Viscosperre im Mittendiff, dafür hat er die variable Drehmomentverteilung zwischen Vorder- und Hinterachse in Verbindung mit dem serienmäßigen VDC.
Das sollte für Schotterpisten reichen.

Es ist halt nur ein höhergelegter Allradkombi... Heiligenschein

Grüße
Klaus

_________________
„Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen.
Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
(Siddhartha Gautama)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Andyrx
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2016
Wohnort: Bad Brückenau
Status: Offline


Fahrzeuge
1. GAZelle 4x4 Expedition
2. Subaru Outback 2,5 AWD
3. Renault RX4 Allrad
4. Citroen C4 Coupe
5. Mazda RX-7 Cabrio
6. Renault Laguna III 2,0
BeitragVerfasst am: 29.12.2017 10:29:35    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Würde beim nächsten mal eventuell auch den Automatik in Betracht ziehen ....weil es einfach cool zum Cruisen ist.

Berichte mal über deine Erfahrungen zu deinem Forester mit Automatik ....denn ich möchte den SG ( 2004 -2006) als 2,5XT doch noch mal haben und auch wenn der Handschalter eine echt brutale Rakete war ....könnte ich ihn mir auch als Automatik vorstellen :-)

Grüße Andy

_________________
geht nicht gibts nicht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
hexchen
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Wohnort: Bayerisches Nizza


Fahrzeuge
1. Pinguin
2. MTB
3. Besen
4. -)!
BeitragVerfasst am: 29.12.2017 10:37:20    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Dann mal gute Fahrt, immer eine Handbreit Luft unterm blauen Förster und weiterhin schöne Touren durch die "nahe" Bergwelt! YES Winke Winke

_________________
Grüße hexchen
Meist kam ich mit leeren Händen von der Jagd zurück,
aber nie mit leerem Herzen....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jeeper4x4
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2015
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 31.12.2017 00:16:11    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Glückwunsch zum Subaru und allzeit gute Fahrt.

spendierst dem Subaru noch einen Satz AT Reifen ?
Reifengröße und Typ sollten nicht so das Problem sein.

_________________
Gruß
Jeeper4x4
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Kaufberatung für Fahrzeuge Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter =>
Seite 3 von 4 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen