Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Die Winterreifenpflicht und ihre Folgen

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Reifen und Felgen Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
norskgutt
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: Kiel


Fahrzeuge
1. Y720 (der Dino)
2. Geländemopped auf Basis XL600V
3. KTM Rally
BeitragVerfasst am: 20.09.2011 18:44:02    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Zitat:
ll haben die leute immer wieder nachschneiden lassen und irgendwann wars halt mal zuviel und es sin paar unfällr passiert wegen reifenplatzer, wär die einzig logische möglichkeit die mir einfällt

Sowas denk ich mir auch, vor allem haben sich inzwischen die Geschwindigkeiten die gefahren werden schon beträchtlich erhöht. 200 km / h war in den 70igern ein Strassenbrenner, heute schafft das jeder Popel Golf, vor allem fährt ja jeder sein Auto am Limit auf der "Bahn". Das waren in den 60igern halt so zwischen 100 und 120km/h, in den 70igern waren das dann schon 130-160km/h usw. Ich denke das dieses Verbot aus Anfang, Mitte der 70iger stammt. Also die Reifentechnik hat sich schon verändert. Das das ganze sich natürlich kaum oder weniger auf die Geländereifenfraktion bezieht steht natürlich auf einem anderen Blatt
Interessant ist der Link von Christain NO
http://motorang.com/motorrad/gilstern/index.htm

Da steht was von bis zu 3mm tiefe Rillen, das kann den Abrieb nicht wirklich extrem verstärken. Vor allem ist der Klacks von dem da die Rede ist einer der echt ne Ahnung hatte von dem was er schrieb.
Also ich find das wirklich ne spannende Sache... wird halt nur das Problem aufwerfen wenn man einen Unfall hat, was die Versicherung dazu sagt, wenn es bemerkt werden sollte Winke Winke

Grüße norskgutt

_________________
Er ist groß er ist alt und er ist vom Aussterben bedroht!!! Deshalb heißt er DINO!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Toxic4x4
da kommt eh nur Blödsinn raus
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. SJ Longbody 2,0 16V
2. D-Max 3L Schalter
3. Volvo Amazon
4. Suzuki DRZ 400 Y
5. Vespa PX 225
6. Cube Attention
7. Hackbrett Killer
BeitragVerfasst am: 20.09.2011 20:35:37    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Wilfired75 hat folgendes geschrieben:
Toxic4x4 als polizeiliches Fachpersonal bieten sich da an.


rotfl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 20.09.2011 20:54:41    Titel:
 Antworten mit Zitat  

http://motorang.com/motorrad/gilstern/index.htm Smile cool
Nach oben
Uli-RT
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2012
Wohnort: Reutlingen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. TGB1314
2. XT500
3. XChallenge
4. UP!
5. Pedelec
BeitragVerfasst am: 15.10.2017 11:43:49    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo Zusammen,

jetzt wird es ab 01.01.2018 Pflicht (mit Übergangsphase bis 30.09.2024) das Winterreifen nur noch solche sind, wenn Sie das Alpinsymbol (Schneeflocke) haben.
http://www.presseportal.de/pm/7849/3758867

Ich muss demnächst mal neue Reifen anschaffen (315/75R16).
Im Winter legal über die Alpen und im Zielgebiet (Albanien) idealerweise MT-Reifen.
Das betrifft sicher auch andere, die im Winter verreisen und im Zielgebiet reine Winterreifen nicht sonderlich geeignet sind.

Hat sich da schon jemand mit dem Thema auseinandergesetzt und Reifenempfehlungen ?

Danke
Grüße
Uli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gorli
ich Idiot...
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Rennesøy, Norwegen
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. ML 270CDi W163
2. Mountainbike
BeitragVerfasst am: 15.10.2017 14:26:04    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Warum denn immer MT? Schau Dir mal die neuen BFG AT2 an, die haben wohl in allen? Groessen Schneeflocke und Bergsymbol.... Wie die diese Symbole, besonders das Bergsymbol gekriegt haben frage ich mich allerdings da die BFG AT2 genauso wie die Vorgaenger schon bei Naesse mit Vorsicht zu geniessen sind.... Wer allerdings nur gelegentlich Kalt und Shcnee und Eis hat kann sich die wohl doch mal genauer angucken...


Ansonsten kann ich sagen, das sich mit den Cooper Discoverer M+S in 235/85 R16 am Taggliamento war, im Gelaende generell, Langenaltheim.... Die gehen wie ATs....

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Uli-RT
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2012
Wohnort: Reutlingen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. TGB1314
2. XT500
3. XChallenge
4. UP!
5. Pedelec
BeitragVerfasst am: 15.10.2017 15:14:24    Titel:
 Antworten mit Zitat  

BFG AT2 hab ich drauf. Regen, Schnee, soweit ok. Schlamm sehr grenzwertig.
Und lieber fahre ich mit MT auf Schnee etwas langsamer und vorausschauender als dass ich in Albanien auf einer schlammigen Piste mit AT den Abhang runter rutsche.
Ok, ist ein wenig überspitzt und schwarz/weiß ausgedrückt, aber es gilt eben dazwischen den richtigen Kompromiss zu finden.
Ich nehme auch gerne einen groberen AT :-)
Wenns was gibt....?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Axefire
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: Frickenhofen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. BMW Z4M
2. Ford F150
BeitragVerfasst am: 15.10.2017 20:30:27    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Goodyear Wrangler Duratrac, hatte ich in 285/75R16 auf dem Navara. Unterscheidet sich vom Grip kaum vom MT, hat aber ne Schneeflocke Ätsch

_________________
Lust auf Urlaub? -> http://www.sarapartments.at/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Reifen und Felgen Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 =>
Seite 4 von 4 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen