Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Selbst gebaut 4x4
Jeep xj Antrieb mit Rohrrahmen

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 12, 13, 14  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Jeep Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
grubber
Forums - Linguistiker
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2007
Wohnort: Kassel
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Jeep TJ
2. Audi A4
BeitragVerfasst am: 22.06.2017 16:54:18    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Super was du da alles zusammen gebaut hast Vertrau mir

Wenn er fährt mach doch mal ein video...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Numbnuts
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2016
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 500 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 06.07.2017 09:40:40    Titel:
 Antworten mit Zitat  

grubber hat folgendes geschrieben:
Super was du da alles zusammen gebaut hast Vertrau mir

Wenn er fährt mach doch mal ein video...


Danke , dauert noch ein bisschen mit der Video aber ich bin dran. So das schlechte zuerst mein Lenkung hat nicht so funktioniert mit meinem ersten Lenkobitrol die pumpe schaft es nichr, alles in E-bay und eine neue Bestellen. Jetzt ist es richtig, hab ein OSPC100 OR eingebaut und die geht butterweich. Mit 4 Umdrehungen bin ich von Anschlag zur Anschlag. Eine neue Lichtmaschiene musst auch dran, Steuerkette mit Zähnrader, und ein neues Schwingungsdämpfer. Musst mal schauen wie viel Geld ich rein gesteckt hab bis jetzt.
Bin dabei mein Federn zu Kaufen für die Stoßdämpfer, hab von ORE ein Messgerät um die Gewicht zu ermitteln. Muss nur anrufen und Fragen wie man die benutzt, kein Bedienungsanleitung.
Bis die kommt mach ich die Bremsen fertig und Hoffentlich kann ich die erste Probiefahrt machen. Aber ich hab auch gemeint die Motor läuft bis Ende März, Hau mich, ich bin der Frühling
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Rost(ur)laube(r)
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2010
Wohnort: Oberalm - Austria
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Puch 230 G
2. MB300D
3. Kawasaki ZXR750
BeitragVerfasst am: 06.07.2017 10:54:42    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sind ja noch 9 Monate bis Ende März !

Supi Supi Supi

Beeindruckendes Projekt - viel Glück und gutes Gelingen !! Respekt

Winke Winke

_________________
Wenn es bricht - war es zu schwach...
Wenn es nicht bricht - war es zu schwer....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Numbnuts
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2016
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 500 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 11.07.2017 08:18:15    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Rost(ur)laube(r) hat folgendes geschrieben:
Sind ja noch 9 Monate bis Ende März !

Supi Supi Supi

Beeindruckendes Projekt - viel Glück und gutes Gelingen !! Respekt

Winke Winke

Das stimmt, ich hab noch viel Zeit Ätsch
Die Buggy wiegt 1116 kg , aber die Tank ist leer und da past 60 Liter rein und die Federn kommen auch noch. Die ganzen blechen müssen auch noch dran, Lichter und vielleicht noch ein Seilwinde. Am Ende glaube ich dass es beim 1250-1300 kg liegen wird. Die Gewicht von der alten Jeep war 1530 kg, ist nicht schlecht mein r.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Numbnuts
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2016
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 500 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 11.07.2017 14:32:48    Titel:
 Antworten mit Zitat  

So es ist eine Weile her seit ich Bilder gepostet, hier sind eine von der Benzintank.












Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Numbnuts
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2016
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 500 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 24.10.2017 20:51:42    Titel:
 Antworten mit Zitat  

So, ich bin wieder dran. Hab einfach ein Pause gebraucht, und musste auch was anders machen für mein Frau. Federn sind auf den weg zu mir . Lenkung ist fertig, Lenkrad kann ich abnehmen zum einsteigen. Die Verkleidung vom Lenksäule ist Alu geschliffen und Sandgestrahlt.


















Die Hinter Bremsen sind jetzt auch Scheibenbremsen ist alles mit Flex schlauch angeschlossen, müß noch ein paar Bilder davon machen. Sobald die Federn dran sind mach ich ein video wie es zum ersten mal selber raus fahrt aus die Werkstatt, bin gespant wie die Lenkung geht.









Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
falke
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2016
Wohnort: Westerwald
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Sj 410
BeitragVerfasst am: 24.10.2017 21:36:43    Titel:
 Antworten mit Zitat  

YES Respekt


Endlich geht`s weiter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dirtrider
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: zu Hause ... Eisenberg/Thür.
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan MD21
BeitragVerfasst am: 25.10.2017 11:22:09    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Winke Winke

Alles sehr geil! Respekt

Aber ... Huch ... die Ankerplatte des Bremssattels macht mir Angst!

Die würde ich auf alle Fälle noch (so wie im Bild rot eingezeichnet) mit einer Stahlplatte verstärken! Ja


_________________
Ich komme lieber etwas später, als zu früh.

Ja, das Leben ist hart ... aber gemein!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Numbnuts
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2016
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 500 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 25.10.2017 21:53:01    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Dirtrider hat folgendes geschrieben:
Winke Winke

Alles sehr geil! Respekt

Aber ... Huch ... die Ankerplatte des Bremssattels macht mir Angst!

Die würde ich auf alle Fälle noch (so wie im Bild rot eingezeichnet) mit einer Stahlplatte verstärken! Ja



Danke , bin froh dran zu Arbeiten macht wieder Spaß. Die Verstärkung am Ankerplatte kommt nach die erste probe Fahrt, wies nicht ob man da drauf Schweißen kann ohne die Kugellager zu schaden.
Hälter für die Stoßdämpfer Reservoir sind fertig , brauch nur die Federn den kann ich endlich ausfahren.








Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Numbnuts
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2016
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 500 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 25.10.2017 21:54:54    Titel:
 Antworten mit Zitat  

falke hat folgendes geschrieben:
YES Respekt


Endlich geht`s weiter


Winke Winke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Numbnuts
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2016
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 500 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 06.11.2017 21:34:10    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Luftfilter fertig und Meine Federn sind auch da. YES
















Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
falke
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2016
Wohnort: Westerwald
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Sj 410
BeitragVerfasst am: 19.11.2017 20:25:27    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Testlauf? Video? Sound ?

Sorry das ich schiebe; bin vom Projekt begeistert Respekt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Numbnuts
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2016
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 500 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 20.11.2017 21:38:22    Titel:
 Antworten mit Zitat  

falke hat folgendes geschrieben:
Testlauf? Video? Sound ?

Sorry das ich schiebe; bin vom Projekt begeistert Respekt


Danke man kein Problem.
Ich wollte warten bis ich ein bessern video hab weil die Keilriemen quietscht aber scheiß drauf. Hier ist ein link
https://youtu.be/daJ6fr2pmgw
Die Sound ist perfekt nicht zu laut und schon tief aber ich hab noch nicht richtig gas gegeben, wollt erst die bremsen testen, Lenkung funktioniert super nur die Bremsen müß ich nach schauen , wenn Motor aus ist und Ich druck auf die Pedal sind die fest aber sobald ich die Motor Anlass geht es zu Boden. Die Stoßdämpfer muss noch eingestellt werden , und hinten brauch ich ein Torsion bar weil die so leicht ist.
Bin dabei die Gangschalter um zu bauen und die innen raum um Motor Haube zu verkleiden mit Karton um zu schauen wie viel Blech ich brauch sodass ich alles hab über Weihnachten.
Ich hab immer zeit ein mist zumachen das ich nicht will ,und hab nie zeit das zu machen was ich will.
Noch ein paar Bilder


















Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
falke
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2016
Wohnort: Westerwald
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Sj 410
BeitragVerfasst am: 20.11.2017 22:04:56    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Danke !

So in etwa hab ich`s mir vorgestellt. Sehr schön.

Bei der Verkleidung geht`s anscheinend in Richtung BAJA Buggy.


Good Job Hossa und Prost
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
steffen P
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2012
Wohnort: Helmers


Fahrzeuge
1. Jeep Grand Cherokee 4,7 V8.
2. Honda Civic 1,8 Tourer
3. MZ TS/1 250
BeitragVerfasst am: 21.11.2017 08:01:57    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo, echt geil das teil.......
Bin gespant wenn es fertig ist.......
Weiter so......!!!!!!

_________________
Rettet den Wald , esst mehr Spechte!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Jeep Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 12, 13, 14  Weiter =>
Seite 13 von 14 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen