Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Beratung/Erfahrung Naß- Trockensauger
Beratung/Erfahrung Naß- Trockensauger


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Werkzeug- und Maschinentechnik Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jeeper_cj7
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2016
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 561 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Jeep CJ7 V8
BeitragVerfasst am: 10.12.2016 20:01:11    Titel: Beratung/Erfahrung Naß- Trockensauger
 Antworten mit Zitat  

Hallo zusammen,

Ich bin auf der Suche nach einem Nass- und Trockensauger für den Privaten Einsatz.
Und würde gerne eure Erfahrungen und worauf ich achten muss mit einfließen lassen.

Der Staubsauger soll zum Auto (Naß- trocken) sauber machen sein
und in der Werkstatt (zB sandstahlkabiene, spähen usw
Absaugen) genutzt werden.
Zusätzlich sollte er auch bezahlbar sein.

Danke schon mal im Voraus.

Gruß
Willi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Liebling
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2016
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 11.12.2016 11:36:35    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Habe auf Anraten eines Bekannten (arbeitet im Werkzeughandel) vor etwa 15 Jahren bei ih-bäh einen gebrauchten Kärcher gekauft, der damals als Profigerät für KFZ-Werkstätten angeboten wurde.
Funktioniert bis heute wie am ersten Tag.
Würde ich wieder so machen.
Ich glaube aber, die heute in den Baumärkten angebotenen Kärcher-Produkte sind von anderer Qualität als diejenigen für den gewerblichen Bedarf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bigwaltens
...der mit den zitternden Lefzen
Offroader


Mit dabei seit Ende 2009
Wohnort: Waiblingen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Monterey 3.2 A Bj 09/92
2. Vauxhal Monterey 3,2 LTD Rechtslenker Bj 05/95
3. Suzuki Intruder 1400 Bj. 06/92
4. Elektro-Speed-Scooter Bj. 12/2008
5. Eigenbauanhänger ungebremst
6. Wohnwagen 12ookg
BeitragVerfasst am: 11.12.2016 11:49:58    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Nilfisk stellt sehr gute Industriesauger her, aber so ein Standartsauger mit nass / trocken tuts genauso, Lidl hat so ein Teil im Programm.
Bei nasssaugen Staubsack und FALTENFILTER rausnehmen, der Schwimmer macht zu bevor der Kübel überläuft.

Gruß Bigwaltens

_________________
...geht nicht gibt´s nicht...
...ein Leben ohne Monterey ist möglich - aber sinnlos!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
derBert
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2010
Status: Online


BeitragVerfasst am: 11.12.2016 17:29:46    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Wir haben einen Kärcher aus der Profiserie (Modell weiss ich grad nicht - irgendwas um 350,-) mit Filterrückspülung und automatischer Filterabklopffunktion. Das ist bei sehr staubigen Arbeiten (Gipsstaub auf der Baustelle, MDF fräsen, etc.) Gold wert.

Hat bei uns die Bauphase echt leiden müssen und ist seitdem mein Werkstatt-Sauger (Absaugung für Frästisch, Kreissäge etc.). Musste auch schon für Aktionen herhalten im Garten 80cm tiefe Löcher in steinigen Boden zu spülen etc. Macht er alles klaglos mit und läuft seit 5 Jahren top, würde ich jederzeit wieder kaufen.

_________________
Beste Grüße!
"derBert"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Erdmantje
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2015
Wohnort: Ostfriesland
Status: Offline


Fahrzeuge
1. ich hab eins
2. meine Frau auch
3. meine Söhne auch jeder eins
BeitragVerfasst am: 11.12.2016 20:39:59    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Moin Winke Winke

Wir haben einen Kärcher MV 5 (Vorgänger von WD 5), ist wirklich gut.
Hat ordentlich Saug-Leistung, gibt´s nix zu meckern.

Gruß Felix

_________________
Eala Freya Fresena, leever doot as Sklaav!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ossiossi68
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2009
Wohnort: Worms/Rheinhessen (RP)
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Isuzu D-Max 3,0 Automatik
2. Fiat Sedici 1,6
3. Fiat 124 Spider 1,4 Turbo
4. Drecktransporter Saris 2t
5. Wowa Dethleffs RM2 Bj.93
6. MTB Scott Scale 60
7. E-Bike Riese und Müller Blue Label Charger MTB
8. E-Scooter Mach 1
BeitragVerfasst am: 11.12.2016 21:12:40    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo,
ich habe seit 3 Jahren einen Bosch GAS 35 M-AFC Professional (neu ca. 550€). mit automatischer Filterreinigung.
Würde ich mir jederzeit wieder holen.

Gruß
Andreas Winke Winke

_________________
Seit ich die Menschen richtig kennengelernt habe, liebe ich die Tiere.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
unimog.404s
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2010
Wohnort: Landkreis Esslingen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Retona TD
2. Sorento FL
BeitragVerfasst am: 04.01.2017 17:11:22    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo,

ich habe einen Starmix. Kein Vergleich zu den Kärcher und Nilfisk-Modellen die wir auf der Arbeit haben. Der Starmix ist deutlich hochwertiger, vor allem ist der Schlauch haltbar!
Starmix fertigt auch für andere namhafte Hersteller. Wenn du in der Nähe von Reichenbach ( Bei Stuttgart ) bist, haben die auch nen Fabrikverkauf.
Ich habe dieses Modell.

Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
SafariTecPeter
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2015
Wohnort: Fredrikstad


Fahrzeuge
1. Ohh, zu viele :-)
BeitragVerfasst am: 04.01.2017 20:23:35    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Was willst Du ausgeben?
Ist die physische Grösse ein Thema?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
chaostage666
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2013
Wohnort: Untermeitingen
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Defender 110 TD5 Bj. 06 180.000km (Papa´s)
2. LK1324L (4x2) 440.000km Wohnmobil
BeitragVerfasst am: 24.01.2017 08:04:26    Titel:
 Antworten mit Zitat  

die letzten 5 Jahre hat uns ein Kärcher WD 3.200 in der Werkstatt gedient, bis auf dem mittlerweile 10x geflickten Schlauch alles ok (Np. ca. 70€), hat letzte Woche im Dauerbetrieb ( ca. 5h nahezu durchgelaufen an der Kreissäge) den Dienst quittiert
Neuanschaffung ein WD 5.irgendwas ca. 140€

Grüße
Robin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
rainer4x4
Druckluftschrauber
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: Wallenhorst
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Suzuki GV 2,5L V6
2. Suzuki NGV 1,9DDiS
3. Eigenbau-Quad
BeitragVerfasst am: 24.01.2017 11:48:03    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich habe einen zwei Kärcher mit zusätzlichen Steckdosen. Schliesst man daran zB eine Bohmaschine oder Kreissäge an und schaltet sie ein, dann setzt sich auch der Sauger in Betrieb. Klasse Zusatzfunktion, und ein Verlängerungskabel spart das auch ein.

Früher hatte ich für meinen Betonbohr- und Schneidbetrieb Nassauger mit integrierter Schmutzwasserpumpe. War der Sauger voll Wasser so wurde das aut. abgepumpt. Auch ne nette Funktion.

_________________
Gruß Rainer
http://www.rainer4x4.net Schrauberseiten zum Defender, Grand Vitara und Quad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
zwo.achta
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2009
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Audi 100 C3 QT Avant
2. Taunus 2.8i Ghia Coupe
3. AS53 B4 quattro
4. ETZ250GS
5. XT500 ...
BeitragVerfasst am: 24.01.2017 15:23:46    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo,

ich hab mir einen gebrauchten Festool SR203E-AS gekauft.
Klasse Gerät. Saugt alles weg, und leise...

Grüße
zwo.achta

_________________
Das muß ordentlich werden, wir wollen Rennen fahren - pfuschen kannste auf der Straße...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Werkzeug- und Maschinentechnik
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen