Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
GORM 2016

Gehe zu Seite Zurück  1, 2 =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> GORM - German Offroad Masters Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sandmaster
Chief of GORM
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 1436 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. G55 AMG meins!
2. 300GE meiner Frau
3. 280GE Jacky Ickx Dakar
4. U 1300L Capito Dakar
5. Holder B18 nix Dakar, VW Iltis Dakar
BeitragVerfasst am: 20.03.2016 13:39:56    Titel:
 Antworten mit Zitat  

schon geändert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Storki Boy
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2012
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Rallye Mitsubishi Pajero V20 2800 GLS / Mercedes-Benz E270
BeitragVerfasst am: 26.03.2016 21:46:14    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hab da mal ein paar Fragen
Wir fahren T2 / CS
Zählt das Reglement der GORM oder der RTG?
brauch man Feuerfeste Kleidung?
Was muss man beachten wenn man auch als GORM gewertet werden möchte?
Bitte um ein wenig Aufklärung
Danke im vorraus

_________________
Schöne Grüße Justus
https://www.facebook.com/StorchenRacingTeam
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
RallyeCopilot
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2014
Wohnort: Overath
Status: Offline


Fahrzeuge
1. D
2. E
3. F
4. E
5. N
6. D
7. E
8. R
9. Sabo 2-Takt-Rasenmäher
BeitragVerfasst am: 28.03.2016 17:57:46    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hat Jörg doch geschrieben: ab 2016 feuerfeste Kleidung für alle!

_________________
Ich fahre immer nur so schnell wie es geht - nie schneller


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MichaH
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2010
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. roten G
2. schwarzen G
3. JCB 525-50
4. noch reichlich
BeitragVerfasst am: 29.03.2016 08:53:37    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Beim RTG gilt aber das eigene Reglement, dort wird sie nur empfohlen.

Gruß
Micha

_________________
Zerstöre deine Freude an dem, was du bereits besitzt, nicht dadurch, dass du nach Dingen verlangst, die du nicht hast; aber erinnere dich daran, dass das, was du heute besitzt, einmal zu den Dingen gehörte, die du dir erhofft hast.
Epicur
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
sandmaster
Chief of GORM
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 1436 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. G55 AMG meins!
2. 300GE meiner Frau
3. 280GE Jacky Ickx Dakar
4. U 1300L Capito Dakar
5. Holder B18 nix Dakar, VW Iltis Dakar
BeitragVerfasst am: 29.03.2016 10:20:07    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo,

richtig ist das immer das jeweilige Regelwerk des Veranstalters vor Ort gilt somit sind Overalls in der T2 nur beim 24h Race vorgeschrieben.

Ihr solltet darauf achten das das Fahrzeug technisch den GORM T2 Regeln entspricht sonnst werdet Ihr in der T1 gewertet.

viele Grüße

Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
sandmaster
Chief of GORM
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 1436 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. G55 AMG meins!
2. 300GE meiner Frau
3. 280GE Jacky Ickx Dakar
4. U 1300L Capito Dakar
5. Holder B18 nix Dakar, VW Iltis Dakar
BeitragVerfasst am: 11.04.2016 12:38:48    Titel:
 Antworten mit Zitat  

http://www.motorsport-total.com/Gewinnspiel-BFGoodrich-Baja-Pit-Stop-Event/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Storki Boy
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2012
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Rallye Mitsubishi Pajero V20 2800 GLS / Mercedes-Benz E270
BeitragVerfasst am: 14.04.2016 14:05:06    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Muss der Notausschalter, den Motor ausschalten oder die elektrik oder beides?

_________________
Schöne Grüße Justus
https://www.facebook.com/StorchenRacingTeam
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
sandmaster
Chief of GORM
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 1436 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. G55 AMG meins!
2. 300GE meiner Frau
3. 280GE Jacky Ickx Dakar
4. U 1300L Capito Dakar
5. Holder B18 nix Dakar, VW Iltis Dakar
BeitragVerfasst am: 15.04.2016 18:15:24    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Eigentlich beides.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
RallyeCopilot
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2014
Wohnort: Overath
Status: Offline


Fahrzeuge
1. D
2. E
3. F
4. E
5. N
6. D
7. E
8. R
9. Sabo 2-Takt-Rasenmäher
BeitragVerfasst am: 15.04.2016 20:40:57    Titel:
 Antworten mit Zitat  

sandmaster hat folgendes geschrieben:
Eigentlich beides.


Streiche das "eigentlich"

_________________
Ich fahre immer nur so schnell wie es geht - nie schneller


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
grubber
Forums - Linguistiker
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2007
Wohnort: Kassel
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Pajero v60, Audi A4
BeitragVerfasst am: 28.06.2016 15:54:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich habe da mal eine Frage zur Punktevergabe bei den GORM Läufen. Im Speziellen beim letzten RTG Lauf 2016:

Wieso bekommen Teilnehmer GORM-Punkte (GORM Punkte) die offiziell bei der RTG als "OUT" gewertet wurden ([url=http://www.rt-germany.de/Start_dt/Gesamtwertung_Details.pdf]RTG Rangliste)?

Bekommt man automatisch GORM Punkte, wenn weniger als 9 Starter in der Klasse sind und man irgendwie über die Startlinie rollt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Forcierer
Der Schläfer
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2007
Wohnort: Stuttgart
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Defender 110 TD5 Trophy Rote Plakette - Lassen Sie mich raten. Als Sie das Auto gekauft haben, wurde es als Umweltwunder angepriesen?
2. Defender 110 TD4 Travel
3. VW Käfer C11
4. Mercedes 280e
5. Honda CRF 250
6. Honda CRF 450
7. Yamaha SR500
BeitragVerfasst am: 28.06.2016 16:16:33    Titel:
 Antworten mit Zitat  

grubber hat folgendes geschrieben:
Ich habe da mal eine Frage zur Punktevergabe bei den GORM Läufen. Im Speziellen beim letzten RTG Lauf 2016:

Wieso bekommen Teilnehmer GORM-Punkte (GORM Punkte) die offiziell bei der RTG als "OUT" gewertet wurden ?

Bekommt man automatisch GORM Punkte, wenn weniger als 9 Starter in der Klasse sind und man irgendwie über die Startlinie rollt?


Die Frage habe ich auch schon an Jörg gestellt. Antwort war man muss trotzdem min 66% der Renndistanz gefahren sein. Wie sich das hier jedoch berechnet ist mir unklar. Darauf habe ich auch keine Antwort erhalten.

_________________
facebook.com/WoodForceRacing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
sandmaster
Chief of GORM
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 1436 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. G55 AMG meins!
2. 300GE meiner Frau
3. 280GE Jacky Ickx Dakar
4. U 1300L Capito Dakar
5. Holder B18 nix Dakar, VW Iltis Dakar
BeitragVerfasst am: 05.07.2016 18:17:39    Titel:
 Antworten mit Zitat  

66% vom Besten Teilnehmer in seiner Klasse.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forcierer
Der Schläfer
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2007
Wohnort: Stuttgart
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Defender 110 TD5 Trophy Rote Plakette - Lassen Sie mich raten. Als Sie das Auto gekauft haben, wurde es als Umweltwunder angepriesen?
2. Defender 110 TD4 Travel
3. VW Käfer C11
4. Mercedes 280e
5. Honda CRF 250
6. Honda CRF 450
7. Yamaha SR500
BeitragVerfasst am: 05.07.2016 18:28:04    Titel:
 Antworten mit Zitat  

sandmaster hat folgendes geschrieben:
66% vom Besten Teilnehmer in seiner Klasse.


Dann ist die Ranking Liste auf der GORM Seite wohl nicht richtig Unsicher

_________________
facebook.com/WoodForceRacing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Housten
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2011
Wohnort: Köln
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. LR BajaFender
2. VW T5 4X4
BeitragVerfasst am: 06.07.2016 11:12:03    Titel:
 Antworten mit Zitat  

wie sieht es nochmal mit Zusatzscheinwerfern, bzw. Lightbars aus? Dürfen welche ohne E-Prüfzeichen verwendet werden?

_________________

www.facebook.com/ProfenderShocksGermany
www.facebook.com/BlackDezertRacing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
sandmaster
Chief of GORM
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 1436 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. G55 AMG meins!
2. 300GE meiner Frau
3. 280GE Jacky Ickx Dakar
4. U 1300L Capito Dakar
5. Holder B18 nix Dakar, VW Iltis Dakar
BeitragVerfasst am: 07.07.2016 13:05:18    Titel:
 Antworten mit Zitat  

E Prüfzeichen ist notwendig
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> GORM - German Offroad Masters Gehe zu Seite Zurück  1, 2 =>
Seite 2 von 2 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen