Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
IFA W50


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> LKW Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
pferderücker
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2010
Wohnort: in Sichtweite zu "Mammut"
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 1364 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Terrano II
2. VW Polo 86C
3. Kaltblut Angelina
BeitragVerfasst am: 22.01.2016 06:29:36    Titel: IFA W50
 Antworten mit Zitat  

Moin zusammen!
Ich bin (sehr zur Freude meiner Frau...) auf die Idee gekommen, mir einen W50 zuzulegen- einen kipper kann man wenn man Tiere hat immer gebrauchen und ein Mog ist zu teuer.
Ich habe mir noch keinen zugelegt, aber wollte mal wissen, auf was ich so achten müßte. Ich bin zwar gelernter LKW- Schlosser, hatte aber noch nie einen W50 in den Fingern. Kann ja nicht so kompliziert sein die Kiste.
Ich habe allerdings noch keine Bilder von der Handbremse gefunden, außer Bowdenzüge. Die sollte doch aber über Druckluft funktionieren. Hat der W50 eine reine Druckluftbremse oder druckluftunterstützte Hydraulikbremse?

_________________
Ein Auto ist immer nur so gut, wie sein Allradantrieb
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
polaris
Special Mechanics Worldwide
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2009


BeitragVerfasst am: 22.01.2016 15:44:05    Titel:
 Antworten mit Zitat  

druckluftunterstützte hydraulikbremse
federspeicher hinten
tante google weiss aber alles drüber ... muss man nur benutzen wollen

kipper gabs jetzt aber nicht wie sand am mehr
ausserdem gibts glaub ich mehr als 25 jahre nach produktionsschluss nicht mehr soooo die topmodelle
ne bastelbude wirds allemal ... kipper wurden IMMER RUNTERGERITTEN ... ob du damit glücklich wirst ?

_________________
....wer auf eiern geht sollte nicht hüpfen …
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 22.01.2016 16:50:51    Titel:
 Antworten mit Zitat  

@alkesh verkauft seinen als Fahrgestell

anderes Forum ist hier auch unter dem gleichen nick zu finden
Nach oben
timbertrol
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2010
Status: Urlaub


BeitragVerfasst am: 23.01.2016 07:16:52    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Das ist kein Kipperfahrgestell, sondern ein eher seltener langer Allrad in orginaler Militärausstattung mit Seilwinde und Wattanlage.

Kipper gibt es schon, Kleinanzeigen z.B. ,wenn man Unimog als Maßstab hat, eben nur mit Allrad und Sperren.

Es wird aber wohl keinen neuwertigen mehr geben und Standschäden, Verschleiß, Rost machen es nicht besser.

Defekt sein kann alles, von Kopfdichtung über Kompressor, feste Einspritzpumpe, undichte RBZ, Druckluftverlust, massiver Rost am Fahrerhaus usw., gehe davon erstmal nicht zu fahren. rotfl

Wobei die Preise allgemein für DDR- KFZ im Steigflug sind.

Ich finde, ein Mögchen ist die bessere Geldanlage.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
pferderücker
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2010
Wohnort: in Sichtweite zu "Mammut"
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 1364 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Terrano II
2. VW Polo 86C
3. Kaltblut Angelina
BeitragVerfasst am: 18.02.2016 21:07:36    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Kann ich einen Allrad W50 mit Zwillingsreifen auf Ballonreifen einfach so (unter der Berücksichtigiung der gesetzlichen Vorgaben TÜV, Tachograph...) umrüsten oder sind da Achsen, Federn, Kardanwellen, Getriebe unterschiedlich?

_________________
Ein Auto ist immer nur so gut, wie sein Allradantrieb
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Holli
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2010
Wohnort: Blankenburg
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Terrano 3,0
2. G 270 Cdi
3. G 250
BeitragVerfasst am: 18.02.2016 23:30:13    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hi ! Vorn muss die untere Trittstufe ab. Hast ja dann die Felgenringe als Einstieg .
Hinten passt alles .

Gruss , Holger
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
grafe
Behind Flashi in Morocco


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: F&G Customs Headquarter Sachsen


Fahrzeuge
1. Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder? LandRover Disco 2 TD5
2. Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern. RallyePatrol Version2.0
3. Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ? Opel Monty 3,2 V6
4. Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern. kleines Wiesel LR110 S2B
5. Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ? Polaris 500HO
6. Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern. F+G Customs MAU 2.0 Magirus Deutz 170D11
7. Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern. Brennabor C4/20
BeitragVerfasst am: 19.02.2016 09:27:54    Titel:
 Antworten mit Zitat  

ich hätte da noch 4 felgen über, die weg müssten - für die einzelrad umrüstung Winke Winke

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
spitz ,xy
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2014


Fahrzeuge
1. Jeep cherokee xj
BeitragVerfasst am: 19.02.2016 20:51:17    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Moin, ich würde nach einem L60 gucken kosten fast das selbe gab es aber öfters als Kipper mit Allrad und sie haben deutlich mehr ps als ein w50 , vom Baujahr sind sie auch jünger. Gruß spitz

_________________
Ein auto ohne allrad ist nur eine notlösung!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
timbertrol
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2010
Status: Urlaub


BeitragVerfasst am: 20.02.2016 02:37:01    Titel:
 Antworten mit Zitat  

es gibt einen deutlichen Preisunterschied zwischen L 60 und W 50, die Technik ist komplexer beim L 60, dazu kommt die Bauzeit/ menge und die damit verbundene Bauteilverfügbarkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
pferderücker
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2010
Wohnort: in Sichtweite zu "Mammut"
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 1364 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Terrano II
2. VW Polo 86C
3. Kaltblut Angelina
BeitragVerfasst am: 20.02.2016 15:41:33    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Aus steuer- und mauttechnischen Gründen wollte ich auf jeden Fall was H-Kennzeichen taugliches. Ich will damit ja auch keine Weltreise machen- ist eher zum Mist von den Viechern fahren, Sand und Schotter für die privaten Baustellen holen, Brennholzabfuhr und auch mal ind den Mammutpark (habe ich ja praktisch vor der Haustür.
Das ist ja cool, daß der so einfach umzurüsten geht!
Danke!

_________________
Ein Auto ist immer nur so gut, wie sein Allradantrieb
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
pferderücker
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2010
Wohnort: in Sichtweite zu "Mammut"
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 1364 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Terrano II
2. VW Polo 86C
3. Kaltblut Angelina
BeitragVerfasst am: 29.02.2016 17:53:02    Titel:
 Antworten mit Zitat  

So, in Kürze wird mein Terrano II gegen einen Opel Frontera B ausgetauscht. Daher würde ich den Terrano gerne gegen einen fahrbereiten (Überführung muß auf eigener Achse möglich sein) Allradkipper bis Bj. 1986 tauschen. Die Nutzlast des Kippers sollte ca. 5t sein (mehr geht immer).

_________________
Ein Auto ist immer nur so gut, wie sein Allradantrieb
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> LKW
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen