Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Evtl neues Offroad Gelände in Aussicht Borken Berge


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Fahrgelände in Deutschland und Europa Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
eumelole
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2009
Wohnort: Dortmund
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 2152 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Jeep Wrangler YJ 4,2 und Granny 4.0 und CJ 7 :-) der Wj ist Schrott
BeitragVerfasst am: 29.07.2015 14:28:50    Titel: Evtl neues Offroad Gelände in Aussicht Borken Berge
 Antworten mit Zitat  

Auf dem Truppenübungsplatz Haltern soll ein Offroad Park entstehen, so ist zumindest der Traum einiger Aktivisten.

Vielleicht die letzte Möglichkeit zu unseren Lebzeiten in Zukunft im Ruhrgebiet nochmal fast frei Enduro fahren zu können.

Verteilt die Umfrage bitte weiter oder nehmt selbst dran teil, auch wenn ihr kein Motorrad fahrt, ihr würdet sehr helfen.

Hier ist nun unsere Umfrage zum Thema „Legales Offroadgelände in NRW“

Folgender Link führt euch zur Umfrage:
https://de.surveymonkey.com/r/RVMB23K
(Bitte in die URL-Leiste in eurem Internet-Browser kopieren)

EURE Meinung ist dabei sehr wichtig und EURE Stimme zählt!
Es kann jeder teilnehmen!
Endurofahrer, MXer, Quadfahrer oder Autofahrer (4×4)!

Was erwartet ihr von einem solchen Gelände, was würdet ihr dafür bezahlen, wie weit würdet ihr anreisen usw..?
Bitte nehmt euch ca. 2 Minuten für unser Hobby und den Sport!
Vielen Dank für eure Unterstützung! Bitte verbreitet den Umfrage-Link überall weiter, sodass das Ergebnis möglichst repräsentativ wird!

_________________

ɹǝʌo ǝɯ uɹnʇ sıɥʇ pɐǝɹ uɐɔ noʎ ɟı


_________________
„Dass mir mein Hund das Liebste sei, sagst du, oh Mensch, sei Sünde, mein Hund ist mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.“
Franz von Assisi


http://orb-bochum.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.5 V6 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
7. Nissan Patrol Y60 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 29.07.2015 15:46:25    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Copy aus Facebook:

Ich spreche (aus Erfahrung - mit der Bitte, mir das zu glauben) mal einen anderen Aspekt an. Die Planung von Fahrgeländen ist für uns und unser Hobby höchst löblich und erstrebenswert, gar keine Frage. Die Herangehensweise ist aber der oftmals springende Punkt, denn aufgrund der mehreren sensiblen Thematiken (Naturschutz, Emissionsverhalten, Statik, Sicherheit etc), ist es keine gute Idee, solche Pläne verfrüht in die breite Öffentlichkeit zu bringen. Die kann hier 1. überhaupt nicht helfen (Umfrage = sinnlos) und 2. werden Bedenkenträger aufgeschreckt, die besser behutsam innerhalb eines geplanten Prozesses informiert worden wären. Oder anders ausgedrückt - Wenn man weiß, dass man die Chance hat, ein Gelände zu eröffnen und wenn man unternehmerisch alles bedacht hat - Dann sollte der Planungs- und Genehmigungsprozess so professionell wie möglich erfolgen und dabei den kleinsten nur möglichen Verteiler verwenden. Das sichert auch vor ungeplanten Überraschungen.

"Verhandlungen finden an kleinen Tischen statt, nicht im Stadium." - Viel Erfolg Winke Winke

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Der Grader
Dornröschen MAN
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2013
Wohnort: Weißenborn
Status: Urlaub


BeitragVerfasst am: 29.07.2015 18:56:43    Titel:
 Antworten mit Zitat  

flashman hat folgendes geschrieben:
Copy aus Facebook:

Ich spreche (aus Erfahrung - mit der Bitte, mir das zu glauben) mal einen anderen Aspekt an. Die Planung von Fahrgeländen ist für uns und unser Hobby höchst löblich und erstrebenswert, gar keine Frage. Die Herangehensweise ist aber der oftmals springende Punkt, denn aufgrund der mehreren sensiblen Thematiken (Naturschutz, Emissionsverhalten, Statik, Sicherheit etc), ist es keine gute Idee, solche Pläne verfrüht in die breite Öffentlichkeit zu bringen. Die kann hier 1. überhaupt nicht helfen (Umfrage = sinnlos) und 2. werden Bedenkenträger aufgeschreckt, die besser behutsam innerhalb eines geplanten Prozesses informiert worden wären. Oder anders ausgedrückt - Wenn man weiß, dass man die Chance hat, ein Gelände zu eröffnen und wenn man unternehmerisch alles bedacht hat - Dann sollte der Planungs- und Genehmigungsprozess so professionell wie möglich erfolgen und dabei den kleinsten nur möglichen Verteiler verwenden. Das sichert auch vor ungeplanten Überraschungen.

"Verhandlungen finden an kleinen Tischen statt, nicht im Stadium." - Viel Erfolg Winke Winke


Und damit hat Er mal wieder (leider ist es in D so) recht! Vertrau mir
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gooftop
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: Rohr
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Jeep Grand Cherokee WH
2. Mercedes 370 GE Cabrio
3. Jeep Grand Cherokee Limited
4. Volvo Panzerjäger L3304
5. Volvo Lappländer 4x4
6. Volvo Lappländer 6x6
7. ArcticCat 350
BeitragVerfasst am: 30.07.2015 11:24:17    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich kann die Aussagen von Flashman nur betätigen. Beim Verhandeln über Genehmigungen kann die Öffentlichkeit nicht helfen, sie kann ganz im Gegenteil die Sache sogar gefährden.

Nur ein ganz kleiner Hinweis aus der Erfahrung und als O-Ton wiedergegeben:
"Ihre wirtschaftlichen Interessen sind hier nicht relevant." Aussage einer der Genehmigungsbehörden zum Thema Offroadpark.

Grüße
Klaus

_________________
Grüße
Klaus

www.offroadpark-bayern.de
www.allrad-event.de
www.vdgv.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
eumelole
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2009
Wohnort: Dortmund
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 2152 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Jeep Wrangler YJ 4,2 und Granny 4.0 und CJ 7 :-) der Wj ist Schrott
BeitragVerfasst am: 30.07.2015 14:15:11    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Einfach mal abwarten was da. Passiert haben da eh kein Einfluss drauf Nee, oder?

_________________

ɹǝʌo ǝɯ uɹnʇ sıɥʇ pɐǝɹ uɐɔ noʎ ɟı


_________________
„Dass mir mein Hund das Liebste sei, sagst du, oh Mensch, sei Sünde, mein Hund ist mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.“
Franz von Assisi


http://orb-bochum.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Fahrgelände in Deutschland und Europa
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen