Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Santana erneuern


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Santana und Iveco Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jörg H
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2015
Wohnort: Baar
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 41 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Santana ps10, alter Panda 4x4, Dnepr
BeitragVerfasst am: 11.01.2017 20:36:52    Titel: Santana erneuern
 Antworten mit Zitat  

Hallo, ich komme aus der Zentralschweiz und lese schon seit längerem mit.
Ich bin seit ca. 8 Jahren Santana Besitzer. Letzten Sommer erhielt ich das Aufgebot für meinen Santana.
Als ich die Gummimatte im Fahrzeuginnern Rausnahm, konnte ich die Strasse sehen.
Da ich möglichst bald wieder fahren wollte, habe ich mich für eine kleinere Restaurierung entschieden und den Santana
etwas aufgehübscht. Ich habe von der Kabine den ganzen Boden herausgetrennt und durch einen neuen ersetzt der nie mehr rosten kann. Die Sitzbank ist auf einem Kastenprofil der hohl ist montiert, dieser Kasten war auch vermodert. Ich nutze diesen Hohlraum jetzt für die Standheizung. Ich habe auch sämtliche Schrauben durch Chromstahl Schrauben ersetzt.
Hier noch ein paar Bilder, Gruss allerseits Jörg




































































Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wakeboat
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2011
Wohnort: Cottbus
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Dogde Ram 1500 5,7 Quadcab
2. Sportsmobile E350 V8 Diesel
3. Iveco Massiv (Sold)
BeitragVerfasst am: 12.01.2017 07:21:13    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sehr schöner Woody Respekt

_________________
Wakeboarden ist die sinnvollste Art fossile Brennstoffe zu verbrauchen....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dirtrider
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: zu Hause ... Eisenberg (Thür.)
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan MD21
2. BMW R1100 GS
3. KTM LC4 600
4. VOR Motori Vertemati 492
5. Maico GME 320
6. MZ ES 150/1
7. KTM EXC 125 GS
BeitragVerfasst am: 19.01.2017 18:54:10    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Winke Winke

Das ist ebenso ungewöhnlich wie mutig. Respekt

Allerdings hätte ich da Bedenken in Bezug auf die Stabilität der Karosse ... Unsicher

_________________
Ich komme lieber etwas später, als zu früh.

Ja, das Leben ist hart ... aber gemein!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
XJDennis
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2010
Status: Online


Fahrzeuge
1. Land Rover 90row 300 TDi
2. Lada 1,7i
3. XJ 4,0i
4. Subaru Impreza Kombi
5. Subaru Justy 1.0s diverse Motorräder und Anhänger
BeitragVerfasst am: 10.02.2017 22:23:12    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Coole Idee, gut umgesetzt. Hast du die Roststellen und Unterrostungen am Gestell und Rahmen noch entfernt oder eifnach übergeschwärtzt? Gruß Dennis

_________________


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jörg H
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2015
Wohnort: Baar
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 41 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Santana ps10, alter Panda 4x4, Dnepr
BeitragVerfasst am: 12.02.2017 09:38:05    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Die rostigen Karosserieträger habe ich ersetzt, das Chassis trockeneisgestrahlt, grundiert und mit Herculiner behandelt.
Nur den Blechboden und die Radkästen habe ich durch Fahrzeugsperrholz ersetzt.
Die Stabilität ist mindestens so gut, eher besser, keine Kältebrücke und das Dröhnen ist auch einiges geringer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Santana und Iveco
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen