Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Motorumbau 3,0l Benziner V20 aus L040
Passt der Motor vom 3,0 L040 in den V20?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2 =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Mitsubishi Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Trialsuzi
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2016
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 82 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Pajero V20 3,0 Automatik für Autotrial
2. Chrysler Jeep Cherokee KK LTD 2,8l Diesel
3. Ford S-Max (Firmenwagen)
BeitragVerfasst am: 02.11.2016 20:10:54    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Dann mal zur allgemeinen Aufklärung hier.
Ich fahre im NOP / ADAC SH Trial. Ja, Stangenfahrer....
Meine Suzuki Zeit begann 1997 und ist seit 2004 vorbei. Damals bin ich in Verbessert gestartet. War auch ne schöne Zeit.
Heute fahre ich für den AC Kellinghusen - ac-kellinghusen.de -
Wir arbeiten übrigens daran, dass wieder mehr Leute mit Straßenwagen, auch gerade große, gefallen am Stangenfahren finden.
Deshalb machen wir auch am 04.12.16 einen Nikolaustrial. Da steht der Spaß im Vordergrund. Das geht da nicht so tierisch Ernst zur Sache.
Der V20 3,0 Automatik geschlossen kurz aus 1991 hat eine Straßenzulassung und ist absolut Original. Nur bei besonderen Böden kommen die 31x10,5er Saharas drauf. Sonst geht es meist mit den 235/75 er AT´s.
Den möchte ich noch in die H Zulassung bekommen. Deshalb fahre ich auch nur noch in der Original Klasse.
Das Cabrio mit dem Motorschaden habe ich mir eigentlich als Teileträger geholt. Nun ist der aber so gut, dass er mir zum Schlachten zu Schade ist.
Da mein Budget begrenzt ist, möchte ich das Cabrio nach und nach aufbauen und dann auch mal in die H Zulassung bekommen. Das wird erst 2023 sein, also kann ich mir Zeit lassen.
Den Kaltlaufregler vom Cabrio möchte ich noch in den geschlossenen haben, das spart Steuern. Dafür suche ich noch die Einbauanleitung / Einbaunachweis für den Herrn Ingenieur.
Aber wenn der Kurs stimmt, kaufe ich auch ein fahrbereites Cabrio oder einen toten geschlossenen auf um an den benötigten Motor zu kommen.
Wer was loswerden will, darf mich gerne anschreiben.

_________________
Es kann kein Weg zu matschig sein

www.ac-kellinghusen.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Justin
Der mit ohne Lappen
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2012
Wohnort: Plauen


Fahrzeuge
1. Mitsubishi Pajero 3000 V6
2. '97 Grand Cherokee ZJ 5,2L V8
3. 09er Ford Fiesta 1,25L
4. Anhänger etwas umgebaut
BeitragVerfasst am: 02.11.2016 20:16:31    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich glaub, so langsam wird es Zeit für Bilder Ätsch YES

Auf deinem originalen V20 kannst du im übrigen auch die Seriengröße 265/70r15 fahren, nur so als Hinweis. Die 235er hat man wohl gerne für den Winter genommen.

Ich finde es aber toll, dass du das Cabrio wieder straßenfertig machen möchtest. Ja

_________________
Grüße, Justin




_______________________________________________________________
MITSUBISHI PAJERO V23
&
Jeep Grand Cherokee ZJ
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Trialsuzi
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2016
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 82 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Pajero V20 3,0 Automatik für Autotrial
2. Chrysler Jeep Cherokee KK LTD 2,8l Diesel
3. Ford S-Max (Firmenwagen)
BeitragVerfasst am: 02.11.2016 20:29:40    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich habe keine vernünftigen AT`s in 265.
Ich suche noch welche in 31x10,5
Die 235er sind die Notlösung

_________________
Es kann kein Weg zu matschig sein

www.ac-kellinghusen.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Justin
Der mit ohne Lappen
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2012
Wohnort: Plauen


Fahrzeuge
1. Mitsubishi Pajero 3000 V6
2. '97 Grand Cherokee ZJ 5,2L V8
3. 09er Ford Fiesta 1,25L
4. Anhänger etwas umgebaut
BeitragVerfasst am: 02.11.2016 20:37:48    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Wir haben über kurze Zeit gute Erfahrung mit den General Grabber AT² gemacht. Haben ein Schneeflockensymbol und sind auch bei anderen sehr beliebt.

_________________
Grüße, Justin




_______________________________________________________________
MITSUBISHI PAJERO V23
&
Jeep Grand Cherokee ZJ
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Trialsuzi
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2016
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 82 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Pajero V20 3,0 Automatik für Autotrial
2. Chrysler Jeep Cherokee KK LTD 2,8l Diesel
3. Ford S-Max (Firmenwagen)
BeitragVerfasst am: 02.11.2016 20:41:40    Titel:
 Antworten mit Zitat  


_________________
Es kann kein Weg zu matschig sein

www.ac-kellinghusen.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Justin
Der mit ohne Lappen
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2012
Wohnort: Plauen


Fahrzeuge
1. Mitsubishi Pajero 3000 V6
2. '97 Grand Cherokee ZJ 5,2L V8
3. 09er Ford Fiesta 1,25L
4. Anhänger etwas umgebaut
BeitragVerfasst am: 02.11.2016 20:57:23    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sieht super aus YES

_________________
Grüße, Justin




_______________________________________________________________
MITSUBISHI PAJERO V23
&
Jeep Grand Cherokee ZJ
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bart
Kein Titel, keine Kekse
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Rotachin east Bavaria
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Den ein oder anderen 4x4 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern. und einen 2X0 Lila Plakette - Ich nehme mal an,sowas bekommen Raumschiffe, Flaschengeister und Freimaurer.
BeitragVerfasst am: 04.11.2016 11:42:42    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Schöner Pajero Love it

Ich kann nur eins sagen - erhalten YES

2,5er Diesel könnt ich dir anbieten - denk aber wird dir nix helfen

_________________
Gruß, der Bärtige
____________
Geländewagenfreunde bay. Wald e.V. mein Verein
____________
Wers glump kennd der fohrd an FENDT =P
____________
Verschiedenste Pajeroteile abzugeben, bei Interesse einfach PN =D
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Trialsuzi
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2016
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 82 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Pajero V20 3,0 Automatik für Autotrial
2. Chrysler Jeep Cherokee KK LTD 2,8l Diesel
3. Ford S-Max (Firmenwagen)
BeitragVerfasst am: 05.11.2016 13:59:13    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Das habe ich auch vor.
Danke, ein Diesel kommt nicht in Frage

_________________
Es kann kein Weg zu matschig sein

www.ac-kellinghusen.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Justin
Der mit ohne Lappen
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2012
Wohnort: Plauen


Fahrzeuge
1. Mitsubishi Pajero 3000 V6
2. '97 Grand Cherokee ZJ 5,2L V8
3. 09er Ford Fiesta 1,25L
4. Anhänger etwas umgebaut
BeitragVerfasst am: 05.11.2016 14:51:26    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Käme denn ein Komplettfahrzeug in Frage? Davon gibt es ab und zu welche zu kaufen.

_________________
Grüße, Justin




_______________________________________________________________
MITSUBISHI PAJERO V23
&
Jeep Grand Cherokee ZJ
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Trialsuzi
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2016
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 82 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Pajero V20 3,0 Automatik für Autotrial
2. Chrysler Jeep Cherokee KK LTD 2,8l Diesel
3. Ford S-Max (Firmenwagen)
BeitragVerfasst am: 05.11.2016 21:14:31    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Gegen einen Benziner hätte ich nichts. Wenn der Preis stimmt kaufe ich den auch auf.

_________________
Es kann kein Weg zu matschig sein

www.ac-kellinghusen.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
b*l*u*b*b
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2013
Wohnort: Leipzig
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Pajero V25 C
2. Pajero V45
3. Audi Q7- KUH 7
4. Kawasaki ZX9R
BeitragVerfasst am: 10.11.2016 15:49:54    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hier bitte ein günstiger Motor:

http://www.offroad-forum.de/viewtopic.php?t=83851
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Trialsuzi
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2016
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 82 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Pajero V20 3,0 Automatik für Autotrial
2. Chrysler Jeep Cherokee KK LTD 2,8l Diesel
3. Ford S-Max (Firmenwagen)
BeitragVerfasst am: 10.11.2016 18:24:34    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Danke für den Tipp.
Bin parallel dazu gerade an einem Unfall Cabrio dran. Blech ist Totalschaden. Verdeck noch brauchbar. Motor und Getriebe ok.
Achsen unbekannter Zustand. Laufleistung 225tkm.
Ich kenne den Vorbesitzer

_________________
Es kann kein Weg zu matschig sein

www.ac-kellinghusen.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Mitsubishi Gehe zu Seite Zurück  1, 2 =>
Seite 2 von 2 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen